Jump to content

Vaan

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    3.914
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

83 Gut

Über Vaan

  • Rang
    Alter Hase

Profile Information

  • Geschlecht männlich
  • Netz Telekom / T-Mobile
  • Bundesland Nordrhein-Westfalen
  • Betriebssystem Windows 8.1

Mein Handy

  • Hersteller Apple
  • Haupt-Handy iPhone 5
  • Firmware iOS 7.1 Beta 3

Mein Tablet

  • Tablet-Hersteller Samsung
  • Haupt-Tablet Galaxy Note 10.1
  1. Also ich kenne Menschen, deren Galaxy S1 noch läuft... Und auch sehr viele Leute mit noch funktionierenden iPhones von vor gefühlt 100 Jahren... Ist das Galaxy S2 also unterm strich nicht so gut verarbeitet wie man es unter Umständen hätte machen können, um diesen "tot nach 2 1/2 Jahren" zu umgehen?
  2. Hmm, okay. Also ich hab schon mehrfach versucht zu formatieren. Hab auch per ODIN Formatiert und übers Recovery... Andere Firmware etc. pp. Ich kanns also vermutlich vergessen, dass das Gerät noch mal läuft? Eigentlich könnte ich ja auf den interenen Speicher verzichten weil ich ne große SD Karte drin habe... Kann ich das nicht irgendwie per Symlinks umgehen das er gar nicht erst versucht den Speicher zu prüfen?
  3. Moin! Also bei meinem Gerät ist auch nach 30 Monaten der Speicher gestorben. Allerdings funktioniert mein Handy noch einwandfrei, bis auf die Tatsache, dass der intere Speicher nicht mehr erkannt wird... Kommt also in der Notificationbar der Hinweis, dass der Speicher fehlerhaft ist. Kann man nicht evt den defekten Speicherbereich aus der Zugriffstabelle entfernen? Auf das letzte funktionierende Byte nen Link zum nächsten funktionierenden oder so was? Wäre ganz cool wenn man das irgendwie reparieren könnte... Nur für die App Entwicklung nen neues Gerät zu kaufen halte ich für unangebracht... Gruß Vaan
  4. sms-geht nicht mehr

    Hallo! Für das Motorola Milestone 2 findest du hier mehr Themen: http://www.handy-faq.de/forum/motorola_milestone_2_forum/ Ich kann dir aber folgendes Empfehlen: Hast du ein Backup? Wenn nein, solltest du dir eins anfertigen (falls du das möchtest) es sei denn du willst keins haben. Anschließend solltest du im Recovery Modus einen Factory Reset machen. Dadurch wird das Gerät komplett zurück gesetzt. Alternativ kannst du auch "Werkseinstellungen wiederherstellen" aus dem Einstellungsmenü durchführen, allerdings hat meine Erfahrung gezeigt, dass das selten geholfen hat bei Fehlern von System Apps. So kommst du in Recovery: X (auf der Hardwaretastatur) drücken und halten, dann die Einschalttaste solange drücken und halten, bis ein Dreieck mit einem Ausrufezeichen drin. Dann die Lautstärketasten an der Seite (lauter und leiser) beide zusammen. Wenn du Android 2.2 auf dem Gerät hast, musst du statt der Lautstärketasten die @-Taste drücken um ins Menü zu kommen.
  5. BlackBerry Q10 Firesale

    Das wird wohl kaum passieren... Mit BlackBerry 10 OS haben sie ein sehr sehr geiles Betriebssystem geschaffen, was die beliebten Firmenfeatures mit sich bringt die auf anderen Smartphone OS fehlen. BlackBerry hat mittlerweile nur durch Previews und durch das Werben zum Entwickeln für ihr OS ne ganze menge Fans gesammelt. Ich denke die sind auf nem sehr guten Weg.
  6. Um das Warndreieck zu entfernen gibt es Mittlerweile auch eine App auf XDA: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?p=22463153
  7. Welche Firmware hast du drauf? Hast du die Benachrichtigung für neue Firmware Updates drauf? Hab eben beim programmieren meiner App folgendes zufällig im Log gefunden: "12-19 23:46:00.129: W/ActivityManager(3327): Scheduling restart of crashed service com.sec.android.fotaclient/.FOTAService in 5000ms" Scheinbar stürzt gelegentlich mal der FOTA Service ab und startet sich dann neu... Dadurch könnte ein Wake-Up initialisiert werden. Ist aber nur ne Vermutung...
  8. Hallo chriz300, ich habe ganz selten auch dieses Problem, dass der Bildschirm einfach angeht. Auch ich hab nicht ganz herausgefunden warum, aber ich denke es liegt an einer App, die das Handy zum "aufwachen zwingt" aber dann vergisst es wieder schlafen zu lassen. Oder halt ein Fehler in den Firmware die das Aufwachen inkl Display beleuchten hervorrufen. Allerdings hab ich bis her Glück gehabt und es ist immer nur passiert, wenn das Gerät neben mir lag ^^ Theoretisch würde es helfen wenn du mal einen Log anlegst und die merkst um welche Zeit das Display an gegangen ist und dann die Uhrzeit im Log suchst. Da dürfte ja dann stehen wer da so böse war...
  9. Galerie zeigt Fotos falsch an

    Alternativ könntest du auch einfach bis ans Ende der Galerie scrollen und dann die Bilder nach rechts, statt nach links weg wischen
  10. Und noch mal ausgegraben: Das anschließen von USB Geräten an das Galaxy Tab 10.1 ist - mit einem Adapter von Samsung (ab 25€ im Moment) - problemlos möglich. Unterstützt nahe zu alles - wie das SGS2
  11. Diese Newtonischen Ringe werden immer wieder kommen wenn: - stärkerer Druck (und damit meine ich stärkeren druck als normaler "Touch-Druck") auf das Display in der Mitte oder von hinten sehr starker Druck auf die Mitte ausgeübt wird - das Tab in einem Case ist, welches (aus bautechnischen Gegebenheiten) konstant (leichten) drück auf die Mitte des Displays ausübt Ich hatte/habe genau das selbe Problem. Ich achte jetzt einfach immer darauf, dass das Tab nirgendswo gequetscht/gedrückt wird und gut ist. Falls es wieder mal auftritt entweder wie von dir beschrieben das Display mit Tesafilm "anheben" oder einfach liegen lassen und warten. Die Folien lösen sich (je nach dem wie lange und feste der Druck auf das Display war) nach ein paar Minuten bis zu einer halben Stunde später wieder von einander.
  12. Galaxy Tab 10.1 kaufen oder warten...

    Ich hab neulich nach sieben Stunden mit Tab das SGS2 in die Hand genommen und dachte nur "mein Gott, ist das winzig"
  13. Ohne SIM Karte hat mein Market auch ganz schön rumgespackt. Fans ich etwas doof...
  14. Ich finde es doof, dass es kein Zubehör von drittanbietern gibt. Der originale Samsung Adapter ist schon sehr teuer.
  15. Galaxy Tab 10.1 kaufen oder warten...

    BigEddie hat hart recht hab meinen PC seit dem Kauf nicht an gemacht. Mein Galaxy S2 ist auch komm noch in Gebrauch...
×