Jump to content
Sandthijs

Akku Problem Tab S 10.5

Recommended Posts

W.Johnen

Hallo Edgonzo,

habe mein Tablet die ganze Nacht entladen.

Nur komisch, auf dem Tablet habe ich eine Restanzeige von 4%

Tablet ausgeschaltet

Original Samsung-Netzgerät mit 5,3 V Output-Spannung angeschlossen

Batterie-Emblem zeigt plötzlich 15% an

Nun lasse ich das Tablet mal aufladen.

 

Nur komisch mit den unterschiedlichen Restanzeigen, oder nicht ?

Ich habe jetzt das Ladegerät von meiner Frau genommen, das zeigte in Output 5,3V an.   Herstellung 05-2016

Mein Ladegerät zeigte in Output 5,0V an.  Herstellung 03-2013. Obwohl ich das Tablet erst im Mai 2016 gekauft habe.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
W.Johnen

Hallo Edgonzo

 

Scheint sich nichts zu ändern, habe gestern Abend den Akku absolut leer gefahren: an-aus-an-aus ..... wie vorgeschlagen

Um 23:00 war er noch bei 5%. Das war schon komisch, oder nicht ?

Habe das Gerät dann an meinen ANKER-POWER-AKKU Astro Pro2 mit IQ-Technologie angeschlossen.

Der Akku hat eine Kapazität von 20000 mAh. Durch die IQ-Technologie wird der Astro Pro2-Akku automatisch abgeschaltet,

wenn das Samsung-Gerät seine volle Leistung hat. Diese volle Leistung hat mein Tablet mit 87% erreicht.

Auch nach dem ich den Power-Akku abgeklemmt hatte, konnte ich mit dem Original Samsung-Netzteil nach 5 Std. keinen höheren

Wert erhalten. Wohlgemerkt, dass Tablet war die ganze Zeit ausgeschaltet. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Sandthijs

Würde behaupten die Samsung Galaxy Tabs 10.5 haben alle ein Defekt am Akku,

ist ja nichts neues bei Samsung siehe S5, S6, S7 ....

 

Meins habe ich 3 mal eingeschickt und immer wieder wurde Hardware getauscht das Problem war nie weg .. schade

ist das Beste Tab was es gibt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
ginnietom

TAB S 10.5 lief bestens seit 11/2015 jetzt plötzlich superlange Ladezeit bis 5-6 Std. Nur tröpfelndes Aufladen im 1 % Schritt...

Konnte mir helfen mit spezial Ladekabel, dicker v. VOLUTZ plus neuem Schnelllader von meinem neuen HONOR 9.

Aber vorher hatte ich noch eine APP gestartet die AKKUs neu kalibriert Advanced Battery Calibrator.

Danach voll geladen 100%. Jetzt nach 2. Nachladen wieder wie früher zwischen 3-3,5 Std und relativ normaler Verbrauch wie vorher.

Kann man eigentlich AKKUS auch im TAB austauschen lassen...wer macht sowas ???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
poll09

Hallo,

du kannst den Akku kaufen und selbst einbauen. Das benötigte Werkzeug ist beim Akku meisten dabei.

 

 

 

 

Gruß poll09

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.