Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
angelus249

HTC Desire HD - Originalzustand/Auslieferungszustand wiederherstellen

Recommended Posts

dras19

Hab es auf die VODAP CID geändert... Es geht leider garnichts mehr mit dem Handy.. Ich komm nur noch in den Bootloader.

Habe bei Vodafone angerufen und werde es wohl morgen für teures Geld einschicken müssen.. :banging:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bgdfwaft

Naja, wird wohl schwierig werden, wenn er die CID schon auf Vodafone geändert hat, da es keine Org. Vodeafone RUU Rom gibt.

Und wenn er den CWM auch nicht mehr drauf hat geht die Zip Vodafone Rom auch nicht mehr zu flashen!

@ dras19,

Du kannst nur versuchen wieder den CWM drauf zu machen siehe Hier (Manuelle Methode):https://www.handy-faq.de/forum/htc_desire_hd_forum/172994-htc_desire_hd_clockworkmod_by_paulobrien_and_madmaxx82_07_09_2011_a.html

Und nochmal die Vodafone zip Rom zu flaschen!!!!!

bearbeitet von bgdfwaft

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kraftzwerg

Ich habe ein Problem mit dem Nadroid Backup "VodafoneROM.rar"

Ich habe es in den richtigen Ordner entpackt und wollte es mit restore wieder herstellen. CWM zeigt dann aber immer an "MD5 mismatch".

Ich habe die rar Datei auch schonmal neu entpackt, aber bekomme das selbe Ergebnis.

Winrar zeigt auch keine Fehler beim entpacken an. Ebensowenig funktioniert es, wenn ich die Dateien mit 7zip entpacke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
letschky

Naja, wird wohl schwierig werden, wenn er die CID schon auf Vodafone geändert hat, da es keine Org. Vodeafone RUU Rom gibt.

Und wenn er den CWM auch nicht mehr drauf hat geht die Zip Vodafone Rom auch nicht mehr zu flashen!

@ dras19,

Du kannst nur versuchen wieder den CWM drauf zu machen siehe Hier (Manuelle Methode):https://www.handy-faq.de/forum/htc_desire_hd_forum/172994-htc_desire_hd_clockworkmod_by_paulobrien_and_madmaxx82_07_09_2011_a.html

Und nochmal die Vodafone zip Rom zu flaschen!!!!!

Ja genau das meinte ich,mit der manuellen Methode,ich hatte auch ein Branding von A1 und deswegen weiss ich das es geht,hatte schon mal genau das gleiche Problem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kraftzwerg

Hat keiner eine Idee, warum ich md5 Missmatch bekomme, wenn ich das nandroid backup wieder herstellen will? Ich habe das VodafoneRom.rar noch einmal runter geladen, aber bekomme den Fehler nach wie vor.

Das ist auch nicht das erste mal, dass ich mein Telefon auf den auslieferungszustand zurücksetze, mit den älteren files hatte es funktioniert.

Bei mir drängt die Zeit leider sehr, da mein Telefon eine Hardware macke hat und ich es im April über ein Jahr alt ist. Danach tauscht HTC keine Verschleisteile mehr und ich denke mein Akku ist auch durch. Das USB Kabel sowieso.

Also ich will nicht drängeln, aber bei mir brennts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
eubi

Hallo,

Das hatte ich auch mal!

Du hast ja da Backup auf der Karte?! Aber hast das Rom zwischenzeitlich bestimmt mal gelöscht und jetzt mit dem neu geladenen Rom, wird auch ne neue md5 erstellt und da ist glaube ich auch der Hund gegraben!

Das Backup ist auch nur für das jeweilige Rom, da du aber es wieder neu runtergeladen hast, kannst du das Backup nicht einspielen...

Ich vermute es nur! Weil ich das Problem nur so lösen konnte...

Edit : ich hoffe du verstehst was ich meine... Hab es bisschen komisch erklärt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kraftzwerg

Hallo,

Edit : ich hoffe du verstehst was ich meine... Hab es bisschen komisch erklärt...

Ich sehe da zwei Dinge, die du meinen könntest.

1. Ich brauch die alte Version von Clockworkmod

(Da ich die noch auf der festplatte habe, wollte ich die gleich mal rüberbügeln)

2. Ich brauche das neuere RevolutionHD rom.

(Das meintest Du aber wohl nicht, denn ich habe schon durch backups die roms wechseln können, sollte sich also nicht auf cwm auswirken)

hmm, oder die dritte Möglichkeit, ich brauche das neuste CWM. letzteres werde ich erstmal ausprobieren.

Aktuell habe ich CWM 5.0.2.0

Edit:

CWM 3.0.0.6 installiert. Nach wie vor md5 missmatch...

Edit2:

Also ich komme nicht über das Full wipe hinaus. Das es an dem geflashten RevolutionHD liegt kann ich auch ausschliessen, denn das wird ja vom Fullwipe weg gebügelt.

Das einzige ist das CWM, wo ich schon die neuste version drauf habe, aber es eben auch mit der 3.0.0.6 nicht funktionierte. Irgendwie tippe ich darauf das das VodafoneRom.rar eine Macke hat.

Die md5 ist darin ja auch schon gespeichert.

Welche andere md5 wird sonst noch erstellt?

Ich bin bisher davon ausgegangen das der md5 check nur prüfen soll, ob die dateien korrupt, oder in ordnung sind.

Edit3:

Ich habe noch ein bisschen gesucht und etwas gefunden, das ich nun gar nicht mehr verstehe

Hallo,ich hatte genau das selbe Problem,ich hab auf Originale Ruu 1.32 draufgespielt,dann gerootet und CWM drauf,dann das Backup zurück gespielt,keine Ahnung an was das lag,aber es hat nur so funktioniert.

Gruss Letscky

Für Vodafone gibt es doch kein Ruu. Kann ich jetzt ein anderes Ruu installieren und wie oben beschrieben fortfahren??

Edit4:

Ich habe nun einmal revolutionHD7.0.2 rauf gemacht

Ausser das ich nun ein anderes recovery habe, änderte sich nichts. nach wie vor md5 missmatch, wenn ich VodafoneRom.rar zurücksichern will. :-(

Hat wer eine Idee, oder kann mir sagen, ob ich eine stock ruu installieren kann, ohne das telefon zu schrotten? Dann könnte ich wenigstens damit nochmal ausprobieren das VodafoneRom.rar einzuspielen.

bearbeitet von Kraftzwerg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
letschky

Für A1 gibt es auch keine RUU ich habs ja oben beschrieben,wie ich es gemacht hab,ich hab die Originale HTC 1.32 geflasht,gerootet und dann hab ich mein A! Backup zurück spielen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
eubi

Hallo,

Das liegt nicht am cwm, sondern daran, dass du das Rom, mit dem du das Backup erstellt hast, gelöscht hast und nicht mehr hast! Also sprich das Ebenbild!

Kannst ja mal spaßeshalber ein Backup von der arhd machen, dass Rom löschen und es neu laden und du wirst sehen, dass du es auch nicht einspielen kannst!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
letschky

Ich hatte mein Backup auch gelöscht und von hier runtergeladen,es hat funktioniert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kraftzwerg

Achso, jetzt habe ich das verstanden. Ich soll die Stock RUU flashen.

Also HTC Stock 1.32.405.6 RUU.

Ok, das mach ich mal und gebe dann Rückmeldung. Probier ich aber erst morgen ;-)

Danke für die Hilfe

Ja, also:

FEHLER [155]: ABBILD-UPDATE-FEHLER

Das ROM Update Utility-Programm kann das Android-Telefon nicht aktualisieren.

Besorgen Sie sich das richtige ROM Update Utility-Programm und versuchen sie es erneut.
Das Telefon startet nicht einmal in den Bootloader. An der Stelle schlägt auch das Update Tool fehl. USB Debugging ist an und das Telefon steht auf "nur laden" Und jetzt??!?? Ich habe versucht HTC Stock 1.32.405.6 RUU rauf zu machen. Und @eubi Ich mache ständig ein Full Wipe, was ja das Rom löscht und stelle danach problemlos Backups von ARHD wieder her. Auch alte Backups von Froyo. Da kam nie md5 missmatch. Edit: Ohhh, Ohh, Ohhh. Licht am Ende des Horizontes. Ich habe soeben ein altes Froyo Backup wieder hergestellt und die Exe zur Stock installation wieder ausgeführt. Das Telefon wurde endlich neu gestartet und Patcht jetzt. Stock ist gleich schonmal drauf. Damit an den Threadersteller: Die RUU_Ace_HTC_WWE_1.32.405.6_Radio_12.28b.60.140e_26.03.02.26_M_release_155891_signed.exe funktioniert scheinbar nur, wenn ein Froyo Rom auf dem Telefon installiert ist. Die Gingerbred.exe kann ich bislang nicht laden, weil FileFactory besetzt ist. Dann werd ich gleich mal rooten und das Vodafone Backup einspielen. Hoffentlich klappts diesmal. Edit: ich könnt heulen. Jetzt funktioniert root nicht mehr :-( Und nein, ich habe nichts falsch gemacht. Ich glaube das Telefon hat einen Vollschaden. Edit: Achja, ehe ich es vergesse. Ruu 1.32 kann ich auch nicht mehr einspielen. Jetzt steht da:
Fehler [131]: BENUTZER-ID-FEHLER

Das ROM Update Utility-Programm kann das Android-Telefon nicht aktualisieren.

Besorgen Sie sich das richtige ROM Update Utility-Programm und versuchen sie es erneut.
Und im Telefon steht das die CID nun angeblich incorrect sei... Schon klar, erst läuft das Tool durch und auf einmal soll die CID abweichen? Also, was kann ich machen? Habe Stock 1.32 drauf und will Vodafone Stock drauf haben. Gibt es einen Dirty Trick zum rooten, bei dem man visionary+ nicht braucht? Dann kann ich wenigstens weiter probieren. So stecke ich fest. Wenn ich irgendwie das 1.72 stock geladen bekomme, kann ich es auch nochmal mit einem downgrade und danach root probieren. Gingerbred lädt übrigens doch, das liegt ja bei RS. Auch damit werde ich mal das downgrade probieren. Edit: So, nach langen hin und her, hat root funktioniert, ich habe dann eng-s-off gemacht, clockwork installiert und wollte nun das vodafoneROM aufspielen. Ratet mal: md5 missmatch...... Und danach habe ich über cwm wieder mein backup von arhd 6.1.4 eingespielt. Überraschung. Kein md5 missmatch und arhd ist wieder drauf. Hab mich also heute schön im Kreis gedreht. Diese md5 Prüfsummen werden doch nur verwendet um die Dateiintegrität zu prüfen, oder nicht. Also gehe ich mal sehr davon aus, das die VodafoneROM.rar fehlerhaft ist, da ich nur von diesem Backup md5 missmatch bekomme. Ich weiß nicht mehr weiter. Hat irgendwer noch eine Idee? Ich habe ARHD 6.1.4 drauf und möchte mein Telefon wieder auf dem Auslieferungszustand von Vodafone zurücksetzen und bekomme beim einspielen von VodafoneROM.rar immer md5 missmatch. HTC Stock 1.32 zu installieren und dann nach root und cwm installation alles nochmal zu machen hat auch nichts gebracht. P.S. für welches ROM soll denn das VodafoneROM.rar gedacht sein? was soll ich aufs Handy packen, damit es geht? Auch wenn ich nach wie vor glaube das Backup ist nicht in Ordnung Achso, und noch was: Ich habe vor zwei monaten das telefon problemlos wieder auf den auslieferungszustand gesetzt. Danach brauchte ich es doch nochmal dringend als navi und habe mein arhd 6.1.4 backup wieder eingespielt. Mit den Dateien die da rein gestellt waren hat es funktioniert. Obwohl ich das selbe Rom drauf habe funktioniert es auf einmal nicht mehr?? Das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. Also muss doch an den hochgeladenen Dateien was falsch sein. Edit: In einem anderen Forum habe ich gelesen, das der md5 missmatch daher kommt, dass das Backup beschädigt ist... Wie ich mir schon dachte. Allerdings kann der Fehler auch an der CWM Version liegen.
wenn das alte backup noch von der CWM4 ist haste pech gehabt (fals du cwm5 drauf hast) da musste es anders mache, und auserdem sagt die cwm nicht immer ohne grund md5 mismatch, denn das heißt meistens das die imgases beschädigt sind. Und wenn du diese trotzdem flashen willst landeste halt im bootloop oder ähnlichem
Ja und nun? Hab es mit beiden CWM Versionen versucht, die im Thread erwähnt werden. Edit: Gelöst Leute, was soll ich sagen? Die Anleitung hat eine kleine Unklarheit:
Das CWM-Backup muss auf der SD-Karte (in einen eigenen Ordner) in den folgenden Ordner kopiert werden /clockworkmod/backup (Vodafone Backup im Downloadbereich, 2. Beitrag, ansonsten das eigene Backup verwenden). Beispiel Ordnerhierarchie: /clockworkmod/backup/Vodafone

Das ist zwar soweit richtig, aber hat mich dazu verleitet den Ordner VodafoneRom in den Backup Ordner zu packen.

Als ich mir nun die anderen backups anschaute, sah ich das ausser dem VodafoneRom Ordner keiner der Ordner mehr einen Unterordner hat. Als ich den Pfad von /clockworkmod/backup/VodafonROM/VODA139_2010-12-28.16.19.41 auf /clockworkmod/backup/VODA139_2010-12-28.16.19.41 änderte hat es funktioniert. CWM hatte einfach md5 missmatch, weil im Ordner gar keine md5 gefunden wurde.

Man man, könnt mich schlagen da nicht vorher drauf gekommen zu sein.

Also funzt und ich setze es grade wieder zurück.

bearbeitet von Kraftzwerg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
dras19

So, da bin ich wieder.

HTC DESIRE HD geht wieder. Hat mich 35€ gekostet die RUU von Vodafone flashen zu lassen.

Kann ich das System irgendwie sichern und eine eigene ``Voda-Ruu´´ draus basteln, falls jemand nochmals die Vodafone RUU benötigt, wie es bei mir der Fall war ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
marwin

So, da bin ich wieder.

HTC DESIRE HD geht wieder. Hat mich 35€ gekostet die RUU von Vodafone flashen zu lassen.

Kann ich das System irgendwie sichern und eine eigene ``Voda-Ruu´´ draus basteln, falls jemand nochmals die Vodafone RUU benötigt, wie es bei mir der Fall war ?

wenn du cmw / recovery hast kannst du dir ein Nandroid Backup auf sd machen.

eine ruu draus basteln geht nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Dacoco

Da Radio S-OFF von einer RUU nicht überschrieben wird, solltest du in der ersten Anleitung erwähnen, dass man es auch auf Radio S-ON setzen muss, wenn man SHIP S-OFF im Bootloader stehen hat.

Hallo,

ich muss mein T-Mobile DHD auch in den Auslieferungszustand bringen um es zu htc senden zu können.

Und auch ich habe schon bei xda gelesen dass man S-OFF nicht verliert wenn man eine RUU drüberbügelt.

Ich habe ENG S-OFF (Kein Ship S-OFF, das hatte ich aber logischerweise vorher) und vermutlich auch die CID überschrieben damals beim rooten.

ACE PVT ENG S-OFF

HBOOT-0.85.2007 (PD9810000)

MICROP-0438

RADIO-26.09.04.11_M2

Ist denn nach Aufspielen der T-Mobile RUU ENG S-OFF tatsächlich weg?

In der Anleitung steht ja eigentlich nichts darüber (oder ich habe es übersehen)...

Und wenn nein, wie kriege ich das Teil vorher (?) wieder S-ON?

Danke + Gruß

Daniel

EDIT: Ich frage mich gerade ob bei der Anleitung oben was fehlt wenn ich hier in den Antworten was von Visionary unroot und Easy S-OFF Tool lese !?

bearbeitet von Dacoco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bgdfwaft

Ist denn nach Aufspielen der T-Mobile RUU ENG S-OFF tatsächlich weg?

In der Anleitung steht ja eigentlich nichts darüber (oder ich habe es übersehen)...

Und wenn nein, wie kriege ich das Teil vorher (?) wieder S-ON?

Steht doch in der Anleitung unter Punkt 4.

4.RUU starten und den Anweisungen folgen (jetzt ist ENG S-OFF, das Custom Rom und der ClockworkMod Recovery weg (sofern davon etwas verändert wurde) und das Radio Rom ist auch wieder auf Standard).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Dacoco

Ja das stand es, aber nach der RUU war es trotzdem noch SHIP S-OFF!!

bearbeitet von Dacoco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Dacoco

Ist es eigentlich richtig, dass nach Aufspielen der T-Mobile RUU keine OTA Updates angeboten werden?

Die CID habe ich extra nochmal kontrolliert, sie ist korrekt.

Ist 1.39.111.1 tatsächlich das aktuellste? Kann ich kaum glauben!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
NeBuKa

Guten Abend!

'Damals' war mein HD mit VODAFONE-Branding was ich ja mit Hilfe des ein oder anderen MODs hier (Danke Euch nochmals für Eure Geduld) entfernt hatte!

Wunsch:

Mein (ehemals im original VODAFONE-gebrandetes) HD (aktuell läuft REVO 7.0.3) in ein ungebrandetes, ohne ENG S-OFF und CWM-freies HD unter Nutzung der 'HTC Stock 1.72.405.3 RUU' versetzen sodaß OTA-Updates dann dennoch möglich sind und HTC den Support nicht verweigert!

Fragen:

1) Kann es HTC irgendwie feststellen, angenommen man sollte einmal in die missliche Lage kommen das HD einschicken zu müssen, wenn ich das de-brandete HD einschicke, festzustellen, dass da ursprünglich ein VODAFONE-Branding enthalten war? Wenn nein ist's super! Wenn ja, wird dann u.U. der Support abgelehnt?

2) Wie sieht es denn mit der CID aus, wenn ich meinen Wunsch umsetzen möchte? Auf welche CID muss ich es denn dann stellen, damit HTC keine Probs macht? Aktuell habe ich als CID: HTC__102! So wie ich es vestehe ist diese CID doch eigentlich ausreichend/ok, oder?

Ich danke Euch + Einen schönen Abend Euch da draußen,

NeBuKa

bearbeitet von NeBuKa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bgdfwaft

Die CID wäre die richtige für das Org. Rom von HTC so das Du auch die Update kriegen würdest!

Was den Support angeht der kann immer feststellen das es sich um ein Vodafone Gerät handelt, und zwar ganz einfach über die Seriennummer die Du leider auch nicht ändern kannst!:icon_wink

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.