Jump to content
Schrammel

Root für Galaxy S7/S7 Edge mit CF-Autoroot

Recommended Posts

newbieneu

Guten Morgen in die Runde.

 

Ich will nun doch rooten, trotz Knox 0x1.

Da im Startpost von einer anderen FW geschrieben wird, möchte ich zur Sicherheit nochmal nachfragen:

Kann ich meine DBT xxxAPD1 FW mit der hier verlinkten Version cf-autoroot rooten?

 

Vielen Dank, Gruß newbieneu

bearbeitet von newbieneu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schrammel

Es handelt sich nicht um eine neue Firmware. Der Autoroot wird nur wie eine Firmware geflasht und rootet dein S7. Ja, du kannst mit der CF-Autoroot deine Firmware rooten. Befolge einfach nur Punkt für Punkt die Anleitung.

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Sprite01

Was denn nun los ?

 

Mein bereits vor Wochen durchgeführtes Root für das S7 Edge ist verschwunden, kein Root mehr.

Erneutes CF-Root tut zwar so als funktioniert alles (PASS), aber trotzdem kann ich SU nicht aktualisieren.

 

? :o ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Big E

Seit Heutemorgen hab ich das selbe problem. :-( bekomm einfach kein root mehr drauf 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
lwiss

Samsung schickt ein Sicherheitsupdate, welches den Root entfernt. Also Autoupdate sollte aus sein! Chainfire hat es im XDA erfahren. Er sagt weil Ferien sind, wird er sich erst ab Morgen ransetzen um es zu fixen…

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
lwiss

Nicht die Updates unter Geräteinformation… Sondern: Einstellungen… Gerätesicherheit… Andere Sicherheitseinstellungen… Sicherheitsrichtlinien-Updates…

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Sorry für OT !

 

aber benutzt doch ab und zu mal den "Gefällt mir" Button.

Die Info von @lwiss war doch sehr Hilfreich, da kann man sich doch mal einen Ruck geben !

Das ist hier im Forum in letzter Zeit voll eingeschlafen, schade.

 

Grüsse Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
lwiss

Also Chainfire hat ne neue Version reingestellt. Post #175 ( https://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=3337353). Nur gibt's wohl Probleme, das man die "SUBinary" nicht aktualisieren kann. Ich würde noch abwarten. Dennoch könnte man es testen, weil eh der Root futsch ist.

Weiter unten im Thread, erklärt er, das man aus der Originalen Firmware (SamMobile), für genau sein Handy, die man jetzt drauf hat, die "Stock boot.img" extrahieren soll und flashen(über TWRP) . Danach sollte es funktionieren. Aber noch keine Info, ob es bei wem klappte… Also abwarten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
newbieneu

Es gibt zwar eine neue cf-autoroot, doch die allein machts nicht. :-(

Also warten.

 

Gibt es eine Anleitung, wie man die originale FW bearbeiten muss, um Root für TWRP zu erhalten? Was ich finden kann, ist auf englisch - und das Wenige reicht da leider nicht, um es sicher zu verstehen.

 

Danke, Gruß newbieneu

bearbeitet von newbieneu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
newbieneu

Leider habe ich TWRP nicht installiert, hatte alles auf Stock gelassen, da ich nur Root wollte. Das war nun nach dem Update von Samsung weg.
Ich hatte nach einer Anleitung in deutsch ohne TWRP gesucht, leider nichts gefunden. Habe es nun hinbekommen. Wenn ihr also ein S7 habt, was nun kein Root mehr hat und auch kein TWRP, könnt ihr so vorgehen:


- Ladet euch GENAU (!!!) die FW runter, die auf eurem Handy ist, bei mir war es die "AP_G930FXXU1APD1_CL7538748_QB9125693_REV00_user_low_ship.tar.md5". Daraus extrahiert ihr mit WinZip die "boot.img" (knapp 38 Mb Groß).

- Diese Datei wandelt ihr mit dem "tar-Tool_Odin3-v3.07_by_mkh.mourad" (als zip zu finden) in eine md5 um.

- Diese md5 flasht ihr mit Odin als AP auf euer S7. Nicht erschrecken - es ist danach im Loop!

- Jetzt, während des Loop wieder die 3 Tasten für den DL-Modus drücken (ihr könnt nichts falsch machen, der Zeitpunkt ist egal).

- Nun die aktuelle cf-autoroot auch wieder bei AP flashen und freuen.



Viel Erfolg.

Gruß newbieneu

bearbeitet von newbieneu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
lwiss

Ich wollte genau an dem Tag rooten, als das Update und die Probleme kamen. Also habe es sein gelassen.

Nun meine Frage, sollte der Root mit der neuen "Autoroot - Datei" nun funktionieren, auch wenn evtl. das Update drauf ist?

Haben die Leute, deren Root weg war, ein gebrandetes Handy oder ne DBT-Version drauf?

Danke für Info.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
newbieneu

Sollte es nicht funktionieren, dann kannst Du es machen, wie ich geschrieben habe.

Ich hab ein freies DBT - Gerät.

 

Gruß newbieneu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
lwiss

Hat alles funktioniert… einfach Root und TWRP geflasht.

Nur das mit TWRP, data formatieren, um auch komplett Backup zu machen, muss noch machen, wenn mal alles Neu mache.

Aber was mich wundert, warum bekommt ein Explorer (ES Explorer) keinen Root?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
lwiss

Japp… alle sagen ja.

Wenn ich bei ES den Schalter(Root) setzten will, sagt er halt, es ist mit dem Gerät nicht möglich.

Alles andere(TB, AdAway, Firewall ) funzt einwandfrei…

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
lwiss

Der einzige der jetzt root bekommt, ist "Total Commander"…

Ob die anderen meckern, weil die SD-Card mit Zahlen (6361-3131) betitelt/gekennzeichnet ist?

Naja erstmal geht's jetzt mit TC.

Titanium Backup funzt auch, hat gleich Ordner den ich auf externe kopiert hatte, erkannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.