Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Anthropolis

Samsung Galaxy S3 - Bloatware entfernen

Recommended Posts

Kwi1782

ok dann youtube und drobbox sowie chat on sollten auf jedenfall runter dann versuche ich mir erst noch ein paar infos von samsung zu holen und melde mich dann......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Lunchbox

YT, Dropbox und ChatOn kannst du ohne Probleme deinstallieren. Sonst könntest du die Apps auch einfach aus dem Launcher ausblenden (Menü-Taste in der App-Übersicht drücken -> Anwendungen ausblenden -> Haken setzen -> Fertig. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kwi1782

YT, DB, und Chaton konnte ich nicht deinstalieren nur deaktivieren....möchte sie aber deinstallieren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Guest mkh910970

Ganz kurz: Du musst gerootet sein um system-Apps löschen zu können (wenn du nicht weisst wie sieh in den Grundlagen-threads nach!!)

Alle Apps die nicht zwingend vom system benötigt werden können weg (dropbox, Youtube, Char On, alle Hubs, ale SNS... Social Dingens, usw..) - alle anderen nicht-system kann man normal de-installieren (normal auch Dropbox).

Hier eine Liste (nicht komplett vollständig):

https://docs.google.com/spreadsheet/ccc?key=0AqTvctlW89DtdC1qVUlLeVFTV3ZOdUtDclpBdVRQOUE&pli=1#gid=0

Ich weiss jetzt aber nicht ob man die sehen kann ohne Google-account..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kwi1782

Danke für die Infos....Ich werde mich dann mal durch die Grundlagenthreads wurschteln...abe rich glaube das ich noch während dessen fragen habe :-)

thx

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kwi1782

Hallo,

habe mein Galaxy S3 jetzt gerootet wie cann ich jetzt z.b. Drobbox deinstallieren bzw entfernen? habe dazu drei screenshot beigefügt!:?:

post-948491-14356890387755_thumb.png

post-948491-1435689038873_thumb.png

post-948491-14356890390197_thumb.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kwi1782

Hallo,

habe jetzt mein Galaxy S3 gerootet und konnte auch alle apps wie youtube undDrobbox und chat on entfernen.

Jetzt habe ich aber im Menü zwei neue buttob: supersu & cwm

was ist das?

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Anthropolis

Das ist ClockWorkMod was beim Rooten mitgeflasht wird. Darüber kann man Custom ROMs flashen.

Super SU verteilt die jeweiligen Rechte an die Apps.

Und ich bitte dich nicht immer hintereinander zu posten, zum Korrigieren haben wir die Editierfunktion!

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Buddler

Du solltest auch Anleitungen sehr genau lesen und ebenso die Beschreibungen was du da immer so flasht....da wäre dir aufgefallen...

CF-Root for SGS3 v6.4:

Root: SuperSU v0.93

Recovery: CWM v5.5 :: CF-v1.5

Util: CWM Manager v3.60

Bist du dir sicher das du da eigenständig Programme entfernen willst?..ohne gewisse Grundkenntnisse ist das eine heikle Sache...

Meine wenn man ein Pflaster auf ne Schramme kleben kann,sollte man auch nicht gleich mit ner Herztransplantation beginnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
tuber

Was sind die Voraussetzungen?

  • Die USB Treiber müssen installiert sein. habe ich
  • ClockWorkMod Recovery (ADB fähig) muss installiert sein.
  • Dein Samsung Galaxy S3 muss gerootet sein. habe ich
  • USB-Debugging muss aktiviert sein. habe ich

Wie benutze ich das Tool?

[*]Verbinde dein Gerät via USB mit deinem PC

[*]Entpacke die .zip Datei in einen Ordner

[*]Doppelklick auf die Datei "Debloat.bat"

[*]Das Gerät startet automatisch in ClockWorkMod Recovery

[*]Befolge die Schritte, welche auf dem Bildschirm angezeigt werden

[*]Nachdem alles durchgeführt ist, startest du den Gerät neu, und fertig!

Wo kann ich das laden?

[*]ClockWorkMod Recovery (ADB fähig) muss installiert sein.

Bei mir geht das nicht was mache ich falsch?

bearbeitet von tuber

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.