Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Buddler

Samsung Galaxy S3 - Internationale Modems

Recommended Posts

Gast

Hallo, ich bin neu hier und möchte eure Hilfe in Anspruch nehmen, ich habe folgendes Problem.

Seit einiger Zeit bekomme ich keinen mobilen Datenempfang mehr außerhalb der Router-Reichweite.

Die Simkarte ist von Bild.mobil also Vodafone und dort soll alles im grünen Bereich sein, der Fehler liege außerhalb deren Zutun.

Anfangs hat das so prima geklappt und jetzt bin ich verärgert darüber weil ich nie außerhalb der Routerbereiches ins Internet komme, also keine Mails und WatsApp.

Heute habe ich Samsung kontaktiert und der Helfer kam mir sehr hilflos vor und riet mir die Werksrückstellung zu aktivieren aber dabei gehen mir selbstverständlich alle Daten verloren. Gibt es keinen anderen Weg?

Auf eure Hilfe baue ich.

Viele Grüße

a.jannik

Das liegt daran das bei Vodafone eine Störung vorlag. Bei mir (1&1) ging erst auch nichts. Aber dann aber das GSM zum laufen bekommen. Seit gestern nachmittag läuft aber wieder alles.

Kannst ja mal folgendes versuchen.

Mobile Datenverbindung aus, WLAN aus, Netzbetreiber manuell wählen, GSM als Empfangs-Modi auswählen und Mobile Datenverbindung wieder einschalten.

So hat es bei mir geklappt.

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
chris264

Das kann man nicht pauschal sagen, jedes Modem ist bei jedem anderst. Dh du kannst leider nur testen.

Haben ja zum Glück einige zur Auswahl.

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schmittges

Hi @ all

ich weiss das es evtl eine blöde Frage ist aber ich frag trotzdem.

Via Odin sollten die Modems doch die Endung tar.md5 haben. Wenn ich aber in dem Link im #1 ne Modemdatei downloade und mit WinRar entpacke bekomme ich ne .bin angezeigt.

Ist dies korrekt so?

Sorry für die Frage kenn mich leider net zu 100% damit aus ob dies so richtig ist

Gruß

Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bitstopfen

Bis zur .bin Datei sollst du das auch nicht entpacken. Im CWM flasht man zip. und unter Odin tar.md5.

Grüße bit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
nobody573

wird der Thread noch aktuell gehalten?? fehlen ja einige Modems hier Speziell Android 4.3 Modems

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Guest Gast12

Könnte daran liegen das man sich mit den neuen Modems die EFS Partition zerschiessen kann. Aktuell sollte man die Finger vom Modem lassen, seit der Umstellung von EFS v1 auf EFS v2 gibt es genügend Probleme damit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
nobody573

Naja ich weiß dass das EMG4 die EFS Partition geändert hat und man keine älteren Modems danach mehr flashen kann wie das aber mit neueren aussieht weiß ich nicht. Aber ich denke die neueren von den Offiziellen FW aus Irland und England (4.3) haben die neue EFS Partition deswegen sollten diese gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Guest Gast12

Das ist so korrekt, aber wenn man eines der 4.3 Modems flasht und dann wieder ein 4.1 oder gar äteres flasht, dann kann es in den meisten Fällen zu Problemen kommen. Da es nicht ganz genau gesagt werden kann, welches man auf welches flashen kann, würde ich das in Zukunft einfach lassen. Die Gefahren sind einfach zu groß und der Ärger wenn die EFS zerschossen ist umso größer. Denn eines sollte jedem klar sein, die Modems sind seit EFS v2 an den Kernel gekoppelt, einige Kernels sperren das Baseband komplett, wenn das Modem nicht passt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bitstopfen

Deswegen aufpassen und nichts flashen, was älter ist wie die MG4 Firmware.

Grüße bit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
nobody573

letzten Endes geht es mir nur darum das ich mit D1 kein so guten Empfang hab Android 4.3 Modem MJ3 und ich gerne da was ändern würde ohne den Anbieter zu wechseln

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
yaladag

Hallo Forum,

habe zur Zeit die letzte Carbon Nightly 4.3.1 drauf und das Modem UFME7.

Mein Empfang läßt zu wünschen übrig.

Bin bei Aldi Talk.

Welches Modem könntet Ihr mir empfehlen bzw. was für neue gibt es für die 4.3.1 Rom ?

Habe den Temasek Kernel drauf.

Ich bedanke mich im voraus.

Gesendet von meinem Carbon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Hat jemand das Modem XXUGMK6 getestet unter Android 4.1.2??

Bin gerade am testen

Kennt jemand ein gutes Modem unter O2 Netz ( neuer als emg4) ?

-> bitte keine : bla bla jedes Handy ist anders ,gegend usw :icon_razz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Guest D-Duck

Hat jemand das Modem XXUGMK6 getestet unter Android 4.1.2??

Bin gerade am testen

Kennt jemand ein gutes Modem unter O2 Netz ( neuer als emg4) ?

-> bitte keine : bla bla jedes Handy ist anders ,gegend usw :icon_razz

Du hast dir die Antwort schon gegeben. Was anderes wirst du beim SIII nicht zu hören bekommen. Sorry.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

ja ich weiß das :-P.

dann frage ich mal andersrum welche Modems sind den neuer als das emg4 . da finde ich nirgendwo Infos , außer haufenweise modems

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
edgonzo

Vergiss es, das liegt an O2.

In unserer Gegend hatte man vollen Empfang und es konnte niemand Anrufen und angerufen werden, weil durch den Nebel irgendein Sende Modul defekt war.

Außerdem wirst auf der Autobahn merken das O2 immer wieder Abbrüche hat wenn es von Sendemast zu Sendemast wechselt.

Zumindestens ist das in meiner Region auf der A5 so!

Ich habe schon viele Modem probiert und keines war besser oder schlechter.

Zb. habe ich heute sehr guten Empfang und Morgen kann es schon wieder vorbei sein.

Da hängen so viele Faktoren zusammen, zb. Wetter wechsel und und und.

Das beste ist, man wechselt den Provider, vielleicht wird es dann besser.

Das ist aber nur meine Meinung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.