Jump to content
game360

Samsung Galaxy S5 - Root | rooten [SM-G900F][CF-Auto-Root]

Recommended Posts

cjubikworld

Ich kann hier nur aus eigener Erfahrung sagen das ich wegen Root noch keine Garantie Probleme hatte.

Bei meinem S2 wurde damals ohne Probleme die Platine ausgestauscht.

Ich will damit nur sagen dass man das ganze nicht Überbewerten sollte.

Vielleicht hilft dir das bei deiner Entscheidung, ob du rooten willst oder nicht.

Gruß

Ed

Beim S2 war es vielleicht etwas einfacher mit Root. Aber jetzt mit der ganzen KNOXgeschichte?

Und dann stellt sich noch die Frage wer das Gerät tauscht bzw. repariert. Samsung oder Telekom. Ist ja eine Vertragsverlängerung gewesen.

Das Samsung prüft ist vielleicht klar. Aber Telekom?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
game360

Das stimmt schon bzw. wird kaum anders beim S5 sein, weil den Aufwand macht sich Samsung nicht, wenn die Platine durch ist (würde die am Ende mehr kosten).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
cjubikworld

Das stimmt schon bzw. wird kaum anders beim S5 sein, weil den Aufwand macht sich Samsung nicht, wenn die Platine durch ist (würde die am Ende mehr kosten).

Hm. Dann müsste ja theoretisch irgendetwas kaputtgehen wo root nicht mehr nachweisbar wäre, wie z.B. Platine? Bildschirm? usw. um Garantie zu haben.

Oder falscher Gedanke?

Vielleicht lass ich es mal vorerst noch mit dem rooten und warte ob es mal ne Lösung gibt. Will eigentlich nur die überflüssigen Apps löschen. Keine Costumrom flashen oder sowas. :icon_wink

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Wenn die Platine defekt ist, ist Root nicht nachweisbar. Wenn nur der Bildschirm defekt ist, ist Root nachweisbar. Es erfolgt eine Messung, die den Knox Flag sofort anzeigt!

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
cjubikworld

Okay. Ich denke ich verstehe.

Root oder nicht root. Die Frage die einem den Kopf ballaballa macht. :biggrin:

Entweder keine Garantie mehr oder ein Gerät nach seinen Bedürfnissen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
BriKo78

Hallo,

würde mein S5 gerne mit meinem Mac rooten...

Allerdings klappt folgende Anweisung nicht:

startet das Terminal und führt den Befehl lsusb aus

Der Befehlt funktioniert nicht.

Weiß jemand Rat?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
lwiss

Ganz ehrlich... Würde mir jemanden suchen der nen Laptop hat, einladen zum kaffee und nebenbei rooten unter Windows. Erstens ist's einfacher und wenn schon nicht richtig beginnt unter mac hätte ich bammel....

Gesendet von meinem GT-I9100

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
game360

Hallo,

würde mein S5 gerne mit meinem Mac rooten...

Allerdings klappt folgende Anweisung nicht:

Der Befehlt funktioniert nicht.

Weiß jemand Rat?

Ich besitze keinen Mac und arbeite unter Linux aber Java funktioniert unter allen Systemen, daher funktioniert das auch unter Mac. Dieser Befehl zeigt dir alle Geräte an, welche per USB verbunden sind. Damit sollst du eigentlich nur schauen, ob dein S5 erkannt wird, damit du rooten kannst.

Führ einfach mal die Datei aus bzw. JOdin3 und verbinde dein S5 per USB-Kabel im Download-Mode. Wird es erkannt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
BriKo78

Es wurde erkannt, aber Odin hat keine Dateien runter geladen. Und auch nicht connected.

Daher habe ich letztendlich meinen Laptop genutzt. Hat problemlos funktioniert. :-)

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
lwiss

Noch nen Tip(kann auch ohne Root)...

Entwickleroptionen(aktivieren durch mehrmaliges tippen auf "Build Nr" in den "infos zum Gerät" ) .... Debbugging "an".... Maßstab alle 3 (Fenster, Übergang, Animation) auf 0,5 setzen.... Nu geht alles noch'n bisserl schneller auf. Auch bei anderen Handys mal ausprobieren.

Gesendet von meinem GT-I9100

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
BriKo78

Danke für den Tipp!

Hab ich gemacht.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
BriKo78

Das wäre cool... Kann man dann auch Knox resetten?

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
lwiss

Ja das sieht dann "erstmal" so aus als wenn noch nix gerootet wurde. Also 0x0. Aber das nur "virtuell".

Heisst der chip(efuse) ist ja "zerstört", aber wenn das so klappen würde müsste samsung das gerät auseinanderbauen(oder andere möglichkeit) um festzustellen das der chip defekt ist. Und ob sie diesen Aufwand betreiben werden bei täglich vielleicht 100ten Geräten?!?...

Gesendet von meinem GT-I9100

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Diese Information ist eigentlich noch Geheim mit den Reset, zumal Samsung keine 5 Sec braucht um den Flag auszulesen.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Bringer12

Komisch habe auch Win 7 mit 64 Bit und rooten mit Odin 3.07 ging wunderbar.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Habs mit Odin 3.09 gemacht und unter Win8 64bit. Keine Probleme!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ferko

Sooo, würde dann gerne auch mein S5 heute rooten. Hab diesbezüglich jedoch einige Fragen:

Gehen alle Daten verloren? Habe eine 32GB Speicherkarte drin mit einer Menge an Daten und halt den internen Speicher. Jedoch habe ich keinen Überblick was sich nun auf der SD oder im internen Speicher befindet :D

Also wenn alle Daten verloren gehen, kann ich ein Vollbackup machen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
splitter11

Es werden nur Apps und Einstellungen gelöscht.

Daten die du auf deiner Speicherkarte oder deinen interenen Speicher hast, werden nicht gelöscht.

Vorsichtshalber einfach die SD Karte während dem Vorgang entnehmen :icon_wink

bearbeitet von edgonzo
Zitat entfernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.