Jump to content
Holger

Samsung Galaxy Tab 3 10.1 - Rooten

Recommended Posts

megakilo

Hallo

Ich hab da mal noch ne Frage:

Braucht man zum rooten des Tablets 3 10.1 wirklich nur eine einzige Datei?

Bei root Anleitungen für andere Geräte werden immer mehrere Dateien benötigt.

Gruss

Werner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Holger

Bei dieser Variante handelt es sich um einen Firmware-Flash. Das bedeutet, dass die komplette Firmware durch eine bereits gerootete ersetzt wird. Daher ist es nur eine Datei ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Holger

...Schreib mir doch bitte mal die Syntax um einen Link in einen Text einzubinden, eigendlich sollte nur das Wort "Link" auftauchen und beim Drücken der Link geöffnet werden.

Hallo Werner,

einfach beim Schreiben das Wort markieren (in deinem Falle das Wort "Link"), dann oben auf das Symbol "Globus mit Kettenglied" klicken. Dort den eigentlichen Link eingeben/kopieren ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
megakilo

Hallo Holger

Wenn du mal Zeit hatst möchte ich dich bitten mal auf die Seite der root-Entwicklung, diese hier ,zu gehen und mal nachzuschauen wie weit die sind.

Mein Englisch ist nicht so gut das ich das alles verstehe, vor allem nicht was die mit dem "Razr i" meinen, oder sind die vom Thema des Samsung Tab 3 abgekommen und behandeln jetzt ein anderes Gerät?

Gruss

Werner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Holger

Hallo Werner,

du wirst lachen: Da war ich gerade :icon_chee

Eigentlich schaue ich da alle 2-3 Tage vorbei.

Teile der Hardware sind wohl auch mit anderen Handys/Tablets identisch. Die Entwickler tauschen sich im Moment nur aus was man wo verwenden kann!

Ich denke wir lassen die mal machen ;)

LG Holger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
megakilo

Hallo Holger

Bei xdadevelopers schreibt ein "DutchDanny":

"I got ROOT...

Flash my recovery, and root.zip

And your done... cheers"

Heisst das das er es hinbekommen hat oder vertue ich mich da.

Allerdings vermisse ich die nötige Firmwar.

Gruss

Werner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Mad1972

Hallo ich hab mir am Samstag auch ein Tab3 mit 3G zugelegt und sehr am Root Interessiert bzw wenn es dann ein CM10.x gibt drauf zu hauen.

Lg Mario

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Holger

Hallo Holger

Bei xdadevelopers schreibt ein "DutchDanny": "I got ROOT...

... und sehr am Root Interessiert...

Ja, es gibt eine neue Rootvariante. Habe sie als CWM-Variante in den Anleitungsthread übernommen.

Hier ist sie!

Jetzt hoffe ich, dass ihr damit zum Ziel kommt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Holger

Und wie sieht es mit dem P-5200 aus ?

Berechtigte Frage! Ich denke aber, dass es nun auch nicht mehr lange dauern wird, bis es für das 3G Modell eine entsprechende Anleitung gibt.

Sollte sich da etwas tun, so werden wir es hier kundtun ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
megakilo

Noch 3 Fragen bevor ich versuche zu rooten.

1.Wo muss ich die Datei Root.zip hinkopieren?, ich habe die normale eingebaute SD-Card und meine zusätzliche SD Card(2) oder kann man nach dem auswählen von Install.zip von SD Card das Quellverzeichnis auswählen?

2.Wenn die Root.zip installiert ist, wird dann automatisch rebootet oder wird einem das reboot angeboten so das man es anklicken kann, oder muss man einfach ausschalten und neu booten?

3.Bleiben normalerweise die Apps bei dieser Methode erhalten oder sind die auf jeden Fall weg?

Ich möchte nicht irgendwo mittendrin hängenbleiben.

Gruss

Werner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Holger

Noch 3 Fragen bevor ich versuche zu rooten.

1.Wo muss ich die Datei Root.zip hinkopieren?, ich habe die normale eingebaute SD-Card und meine zusätzliche SD Card(2) oder kann man nach dem auswählen von Install.zip von SD Card das Quellverzeichnis auswählen?

Im Menü des CWM-Recovery kannst du den Speicherort auswählen. Ich habe aber im Original gelesen, dass es genau dabei öfters Schwierigkeiten gab. Anscheinend wird die externe SD-Card nicht immer als Quellverzeichnis auswählbar angeboten- Sicherer ist somit der Gerätespeicher.

2.Wenn die Root.zip installiert ist, wird dann automatisch rebootet oder wird einem das reboot angeboten so das man es anklicken kann, oder muss man einfach ausschalten und neu booten?

Auch hier gibt es einen Menüpunkt.

3.Bleiben normalerweise die Apps bei dieser Methode erhalten oder sind die auf jeden Fall weg?

Sie sollten eigentlich bestehen bleiben. Doch darauf würde ich mich erstmal nicht verlassen. Ein Backup ist immer sinnvoll!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
megakilo

Hallo Holger

Hab jetzt root installiert.

Das Programm RootChecker zeigt bei Verify Root

"Congratulations! You have root Acces!"

und alle weiteren Eintragungen sind grün.

Beim Verify BusyBox schreibt das Programm not found.

Wird das nicht benötigt?

Das Programm Titanum Backup funktioniert auch, dort steht:

Root-Berechtigung : OK

Hypershell : Nein (nur Donat-Version)

Schnelle/Auto.App Installation : Nein Hypershell erforderlich

Sicherungsverzeichnis : /storage/emulated/0/TitanumBackup

Verschlüsselung : Nein (nur Donat Version)

Cloud Speicher : Nein (nur Donat Version)

nun meine Frage:

Ist das alles richtig so?

Kann ich jetzt alle Apps die vorher nicht löschbar waren einfach löschen?

Kann ich mit TitanumBackup oder einer anderen App auch die App-Einstellungen sichern (Punktestand u.s.w.)

Welche Backup App ist für dich die beste?

Ansonsten funktioniert alles Bestens und auch meine Apps wurden nicht gelöscht.

Schon mal Danke für deine Antwort.

Gruss

Werner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Holger

Hallo Werner,

herzlichen Glückwunsch! Ja, so wie du es beschreibst ist alles super gelaufen. Du kannst dir aber noch die BusyBox vom Playstore installieren.

Titanium Backup ist m. E. schon die beste Wahl. Ich benutze es auch (in der pro Version - ist jeden Cent wert!).

Eine Bitte an dich: Du hast als erster die Anleitung erolgreich benutzt. Sollte ich Punkte ändern/eindeutiger machen? Hast du Verbesserungsvorschläge?

LG Holger

PS: Läuft SuperSU oder Superuser?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
megakilo

Hallo Holger

Der Home Button brauch nicht mitgedrückt zu werden um in den Downloadmodus zu kommen (Power & Lautstärke leise reicht).

Die Bedienung (welche Tasten) im "ClockworkMod-Recovery Screen" um eine Auswahl zu treffen und zu bestätigen solltest du noch mit reinnehmen .

Superuser und SuperSU läuft beides (logischerweise kann aber nur eines benutzt werden).

Ansonsten ist alles bestens und funtioniert perfekt.

Falls ich irgendwelche Fragen habe melde ich mich.

Gruss

Werner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bambikiller

hallo Holger,

danke für die Anleitung das rooten hat geklapt.

ich habe aber 2 fragen.

kann mann jetzt ein systemabbild/backup machen?

und wie kann mann den root wieder rückgängig machen?

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.