Jump to content
Holger

Samsung Galaxy Tab 3 7.0 - Rooten

Recommended Posts

Holger

Hallöchen,

ich habe erst noch ein paar Fragen:

Hast du diese Anleitung benutzt?

Läuft sie fehlerfrei durch?

Wenn nicht: An welcher Stelle hängst du?

Hast du auch die verlinkten Dateien benutzt?

LG Holger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
tray_ace

Hallöchen,

ich habe erst noch ein paar Fragen:

Hast du diese Anleitung benutzt?

Läuft sie fehlerfrei durch?

Wenn nicht: An welcher Stelle hängst du?

Hast du auch die verlinkten Dateien benutzt?

LG Holger

Ja, diese Anleitung.

Odin 3.07 läuft fehlerfrei durch. Am Ende steht auch PASS und es leuchtet grün auf.

Ja, habe die verlinkten Dateien benutzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
mlerch

Wenn bei Dir "Android system recovery <3e>" steht, dann hast Du offensichtlich noch das Original Recovery und nicht CWM oder TWRP.

Hier muss es also einen Fehler gegeben haben. Am besten (aus eigener Erfahrung) beginnst Du nochmal ganz von vorne und gehst dann Schritt für Schritt die Anleitung durch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
tray_ace

Wenn bei Dir "Android system recovery <3e>" steht, dann hast Du offensichtlich noch das Original Recovery und nicht CWM oder TWRP.

Hier muss es also einen Fehler gegeben haben. Am besten (aus eigener Erfahrung) beginnst Du nochmal ganz von vorne und gehst dann Schritt für Schritt die Anleitung durch.

Hab ich schon mehrmals. Leider immer das selbe.

Kriege kein anderes Recovery drauf.

Habe auch schon von der xdev Seite ein paar probiert, auch ohne Erfolg.

Würde evtl. eine Werkseinstellung was bringen?

Ansonsten muss ich wohl die Preeroot version probieren.

Aber wie ist das mit dieser, kann ich da später einfach ne andere ROM drauf spielen?

Bleiben die Rootrechte erhalten?

LG

PS.

Im Downloadmodus steht "Custom"!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Holger

An dieser Stelle wären jetzt Aussagen von User interessant, welche die Pre-Root-Variante genutzt haben.

Da will ich jetzt nichts Falsches behaupten. Normalerweise sollte per Installation über ein Custom-Recovery die Rootrechte erhalten bleiben. Wenn du aber mit Kies ein Stock-ROM installierst, dann sind sie mit ziemlicher Sicherheit weg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
tray_ace

Ich habe jetzt noch 3-4 mal probiert, geht einfach nicht.

Die original Recovery bleibt bestehen.

Die anderen Versionen von den Devs gehen auch nicht.

Lade jetzt die PreRoot Version runter und probiere diese gleich mal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
tray_ace

Normalerweise sollte per Installation über ein Custom-Recovery die Rootrechte erhalten bleiben.

Das wäre ja Ok. Wenn Root bleibt und ich ne andere Rom flashen kann, bin ich zufrieden.

Hab ich denn mit der ROM direkt ein anderes Recovery?

Ich probiere es gleich aus. Download dauert noch was. Hab leider nur ne 1000 er Leitun....:frown:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Holger

Welches Custom-ROM möchtest du denn installieren? Die Auswahl ist ja nun wirklich bescheiden!

Ich habe noch mal zurück geblättert. Ich glaube nicht, dass ein Custom-Recovery darin enthalten ist.

An der Stelle zitiere ich mich mal selbst:

An dieser Stelle wären jetzt Aussagen von User interessant, welche die Pre-Root-Variante genutzt haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
tray_ace

Es geht mir aber hauptsächlich um die WIFI abstürze.

Die sollen ja bei der einen Rom gefixt sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
tray_ace

Yesssss. Endlich.

Habe die PreRootet Version geflasht und dann mit Odin CWM v6.0.3.6 geflasht.

Siehe da...

...es geht....:eusa_danc

Jetzt hab ich CWM und kann,- denke ich- andere Roms flashen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
doc_relax

Tach zusammen,

auf meiner Suche zum Thema "Galaxy Tab 3 rooten" bin ich auf dieses Forum gestoßen. Ich habe Version 1 der Anleitung ausprobiert (pre-rooted Kernel) und es hat soweit geklappt. Top: endlich kann ich die ganze Bloatware deinstallieren und Hintergrundprozesse, die ich nicht brauche, dauerhaft beseitigen. Das hat schonmal dazu geführt dass das Teil jetzt subjektiv gefühlt, im Vergleich zu vorher abgeht wie eine Rakete :icon_smil

Allerdings hat das Gerät seit der Rooting-Aktion ein Problem: nach dem einschalten erscheint der Bildschirm nicht. Es erscheint der Schriftzug "Galaxy Tab 3" und das war´s. Der Hochfahr-Ton kommt und der Bildschirm bleibt schwarz (genau genommen sieht man die Hintergrundbeleuchtung). Ich muss ihn dann per an/aus Knopf erstmal in den Standby schicken und wieder reaktivieren. Fortan funktioniert der Bildschirm normal, solange wie das Gerät an ist. Nach Reboot wieder das gleiche Spiel.

Und noch was: in unregelmäßigen Abständen habe ich ein "Zucken" der Grafik, fast nicht zu bemerken, aber es ist als ob der Bildschirm für den Bruchteil einer Sekunde unscharf wird.

Ansonsten ist alles normal! Hat da jemand eine Idee zu? :crazy:

Ich habe Odin 1.85 benutzt (weil sich darauf die Anleitung bezieht) und die Links aus der Anleitung. Alles hat geklappt. Das ganze unter Win 8.1/64.

Viele Grüße und kommt gut in´s neue Jahr,

doc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Holger

Hallo doc_relax,

willkommen bei uns im Forum. :wave:

Um deine Frage genauer "beäugen" zu können, bedarf es noch ein paar Angaben:

Welches Tab 3 hast du genau?

Welche Root-Anleitung hast du genau benutzt?

Meist liegt nämlich da schon der Hase im Pfeffer!

LG Holger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
doc_relax

Moin,

es handelt sich um die Anleitung, auf die sich dieser Thread bezieht:

https://www.handy-faq.de/forum/samsung_galaxy_tab_3_forum/292212-samsung_galaxy_tab_3_7_0_rooten.html

Variante 1 (Jamison904-Methode).

Wie gesagt, im Odin war alles ok und grün angezeigt, und bis auf den Grafikfehler läuft das Gerät völlig normal!

Anbei noch der Screenshot von der Geräte-Info. Hatte überlegt es einfach nochmal zu probieren, evtl. mit Variante 2 (pukiduki-Methode).

agr7isk9.png

Viele Grüße!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Holger

Du hast die Variante über eine gerootete Firmware benutzt.

Eventuell wäre Variante 2 die bessere Lösung für dich gewesen. Um diese aber jetzt nutzen zu können, müsstest du erst wieder zurück auf eine Stock-ROM.

Also über Kies versuchen wieder auf eine originale Firmware zu kommen und dann über Variante 2 wieder versuchen zu rooten.

PS. Du kannst Bilder hier direkt uploaden. Einfach die Büroklammer anklicken wenn du einen Beitrag schreibst oder änderst ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
doc_relax

Kies fällt wohl aus, das behauptet nämlich inzwischen "Ihr Gerät unterstützt kein Software Update über Kies". Ich wüßte aber nicht, was dagegen spräche, es direkt mit Variante 2 zu versuchen, ohne den Umweg über Kies. odin funktioniert ja nach wie vor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Holger

Ja, aber durch Variante 1 hast du jetzt eine vorgerootete englische Firmware installiert. Benutzt du jetzt einfach so die andere Version, so ändert sich ja daran nichts. Eventuell bleibt dann auch der Fehler.

Du kannst aber auch über Odin eine Stock-ROM flashen und dann den anderen Weg versuchen.

Das der Fehler dann weg ist, dass kann ich natürlich trotzdem nicht garantieren. Ist halt nur ein Lösungsvorschlag!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.