Jump to content
ByteFax

Samsung Knox - ein Mysterium? Horror, oder doch gar nicht so schlimm?

Recommended Posts

Nino.73

hallo es ist nicht so einfach die binary wieder scrhreiben ausser denn eine technicher von samsung es nicht auf XDA uns eine lösung gibt so wiel ich weiss von meine kumpel es sollte eine pincabel direct an die platine damit es wieder auf null bringen... achtung ins keine service samsung partner das reparieren die sagen ja es geht aber sollte die platine ausgetauscht kostet 150 euro und deine handy hatt wieder garantie jetz komm ich zum denn deteils meine kumpel sagt die leute sind blöd weil die wiesen nicht bei tauschen eine platine gibt auch eine neuer S/N und IMEI aber achtung weil es bleibt alles gleich nur die verarschen die leute mit platine austauschen.... also ich denke das jemand auf XDA auf die lösung zu kommt.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
John_Sinclair

Jo,...Nino ist wohl aus Italien oder hat keine Lust Satzzeichen zu setzen. Ganz zu schweigen von dem Wirrwarr und reichlichen Schreibfehlern.

Zum Post #1

Welch eine Lobeshymne auf Knox. Mehr Werbung geht nicht. Von wegen, "ich versuche so neutral wie möglich zu schreiben". Alles nur Schönrederei.

Knox ist und bleibt Müll. Sollen sie es für ihre Firmenkunden gerne einpflegen, aber lasst die Consumer raus. Mein S3 wird nur von 4.12 auf 4.3 geupdatet wenn es ohne Knox funktioniert. Ansonsten bleibt es so wie es ist. Und wenn Samsung das für zukünftige Modelle nicht abschafft, wird mein S3 so lange genutzt bis es auseinanderfällt. Und ist dann Knox immer noch ein Thema bei Samsung, hole ich mir ein LG. Feddisch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Knox ist kein Müll. Als nicht Flasher braucht keiner Angst von Knox haben. Knox soll die User schützen oder willst du das jemand mit deiner E-Mail Adresse Schandtaten treibt? Weist du wie gefährlich Root sein kann? Es dauert nicht lang und ein Hacker könnte deine gesamten Whatsapp Daten auslesen und zB mit deiner Frau oder Freundin Schluss machen. Wie willst du das den Erklären wenn die Nachrichten von deiner Nummer kommen?

Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Guest Ace_Experte

Root war schon immer gefährlich und nicht erst seit Knox.

Das sollte jeder wissen der sein Handy rootet.

Daran ändert Knox auch nichts wenn mit Root der Counter gesetzt und die Partition gekillt wird.

Ich wäre auch für zwei Varianten.

Eine für Geschäftskunden und eine für private Nutzer.

Dann könnte jeder selber entscheiden was er kauft aber den Zwang es nehmen zu müssen wenn man das entsprechende Gerät haben will finde ich daneben.

Gruß Pille

Gesendet mit Tapatalk von meinem Samsung Galaxy Note3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Guest mcphone

Ich denke auch, dass Knox lediglich die nächste Stufe der Handy Sicherheit ist, und sich das bald, in ähnlicher Form bei allen Herstellern einbürgern wird.

Und schlimm finde ich es auch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
FA_LES

Bin genau daselbe Meinung wie Pille.

Privat ist Privat und Geschäft ist Geschäft.

Samsung verkauft zigmal mehr an Privat als an Geschäftskunden. Warum dann dieser Zwang?

Warum werde ich als zahlender, mündlicher Kunde nicht gefragt was ich möchte oder warum wird mir die Entscheidung nicht einfach überlassen?

Zu Post #1 - Ein Lobeshymne par excelence. Wie aus einem Werbespot. Wir wollen euch doch nicht bevormunden oder knebeln..wir wollen euch doch helfen....

Pah...voll daneben.....

Nachtrag:

Ich würde empfehlen den Beitrag von Chainfire zu lesen. Er stellt dort einiges klar. Über Root, Garantie, Knox...und über Verhalten der Hersteller ....insb. Samsung.

Ist in Englisch aber sehr gut geschrieben.

https://www.chainfire.eu/articles/118/Triangle_Away_vs_Samsung/

bearbeitet von FA_LES

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Q-Bandit

KNOX gute Idee ohne erkennbaren Nutzen.

Kurz vorweg. Ich habe KNOX erst seit wenigen Tagen in Betrieb. Der Diskussion Thread hat mich dazu animiert KNOX anzuwenden. Daher lasse ich mich gerne korrigieren wenn ich hier in Teilen falsch liege. Dass wirklich guter Datenschutz am besten in Kombination von Hard und Software funktioniert liegt auf der Hand. Daher machen E-Fuse oder ein KNOX Counter durchaus auch Sinn wenn man garantieren könnte dass nach auslösen der E-Fuse „NIEMAND“ , also auch Spezialfirmen, Behörden und NSA keinerlei Daten rekonstruieren können . Auch eine gewisse Benutzervervaltung bzw. ein Gesicherter Arbeitsbereich wie in KNOX macht durchaus Sinn. Allerdings ist der Nutzen momentan nicht wirklich gegeben weil es zu wenig bzw. keine vernünftigen APPS gibt die im KNOX laufen.

Die meisten der wenigen angebotenen KNOX APPS bedienen sich diversen Cloud Anbietern. Das ist in Sachen Datenschutz auch nicht gerade der Weisheit letzter Schluss. In populären Cloudsystemen besteht immer auch die Gefahr dass BIG BROTHER sich zugriff verschafft. Oder sie haben keinerlei produktiven nutzen. Und Private Cloud Konzepte oder Virtualisierung Konzepte werden eben so wenig unterstütz wie die vielen seriösen APPS die auch heute schon für zusätzliche Sicherheit sorgen.

Dabei gäbe es doch einige APPS für die es vorteilhaft wäre wenn sie in einer gesicherten Umgebung wie KNOX ausführbar währen. Z.B. Banking APS, Passwort Save, Messenger wie Threema, NCP VPN Client etc.

Außerdem gibt es einige gute, sinnvolle und seriöse APPs die ein gerootetes Android voraussetzen. Z.b. „Titanum Backup“, „Button Savior“, „Root Firewall“

Mein Fazit bis jetzt:

Guter Ansatz aber noch vollkommen unausgegoren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
tray_ace

Mir ist Knox latte, solange root und customs funzen. Ich hatte vorher schon, bevor ich was darüber wusste, ein update auf 4.3 gemacht und danach gerootet.

Da ich jetzt aber customs nutze, habe ich mich etwas eingelesen.

Eine Sache würde ich aber gerne wissen:

Kann ich von custom Roms zurück auf die aktuelle original Firmware?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gonzo 1974

Auf die aktuelle originale Version kann man wieder zurück. Einfach über Odin flashen. Was nicht geht ist zurück von 4.4.2 auf 4.3! Wegen dem neuen Bootloader der dann drauf ist

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
tray_ace

Ich habe den Bootloader von 4.3 drauf.

Hab irgendwo gelesen, der soll nicht so aggressiv sein, wie der von 4.4.2.

Stimmt das?

Oder lieber die Finger davon lassen?

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
lwiss

Und watt nu samsung?¿?(knox sicher)

Samsung-Galaxy-Smartphones

vom 13.03.2014, 10:00 (0)

Paul Kocialkowski, Entwickler des auf Android basierenden offenen Betriebssystems Replicant, hat eine Hintertür in Samsung-Galaxy-Smartphones gefunden, über welche persönliche Daten des Nutzers gesammelt werden können. Die Hintertür soll in der proprietären Software integriert sein, die die Kommunikation über das Mobilfunkmodem steuert.

So sei es dem Modem möglich, auf Operationen im Datensystem Einfluss zu nehmen, erklärt Kocialkowski in einem Gastbeitrag auf einer Seite der Free Software Foundation. So könnte ein Fern-Zugriff auf die im Smartphone gespeicherten Daten erlangt werden, selbst wenn das Modem prinzipiell isoliert ist und nicht direkt auf den Speicher zugreift. Die Replicant-Entwickler haben eine Liste von Geräten*veröffentlicht, von denen bekannt ist, dass die Hintertür implementiert ist. Unter anderem finden sich hierauf das Galaxy S3, das Galaxy Note 2 und das Galaxy Tab 2 10.1.

Als Lösung für das Problem bietet der Replicant-Entwickler die eigene Software an, die mit dieser Hintertür nicht kooperiert. Er macht allerdings darauf aufmerksam, dass das Modem auf den Hauptprozessor zugreifen könnte und entsprechende Programme umschreiben könnte. Die Free Software Foundation fordert Samsung dazu auf, auf proprietäre Software zu verzichten oder diese frei zugänglich zu machen, um solche versteckten Hintertüren zu vermeiden.

Gesendet von meinem GT-I9100

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
escape007

Hallo,

kann man es herausfinden ob man schon KNOX Bootloader drauf ist?

Habe schon lange gesucht,aber nichts gefunden....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
_feuerwerker_

Handy in Download Modus bringen - steht da nichts mit Knox, hast du noch keinen Knox Bootloader

Sent from my black pearl using Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
crazybanana

Habe jetzt schon oft gelesen das viele Probleme nach dem rooten / bzw. nach dem kaputt gehen der efuse sicherung mit Wlan , BT usw. haben. Kann das wirklich daran liegen? Das ist momentan noch der einzigste Grund der mich vom Kauf abhält...

Habe leider für mich persönlich auch kein Vergleichbares Gerät. Das G3 ist leider nicht wasserfest das z2 hat keinen infrarotport und einem fest verbauten akku und ist sehr klobig und das m8 ist auch nicht wasserfest hat einen fest verbauten akku und hat zudem eine schlechte Kamera.

Deshalb wäre das S5 das perfekte Smartphone wäre da nicht Knox / bzw. Die efuse wo ich nicht genau weiss wie sich die Beschädigung durchs rooten auf den Rest des s5 auswirkt....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
JesusSchwert

Also der Thread Ersteller hat einen guten Thread erstellt!

Aber was dann folgt...ähm

Also ich finde das hier einiges an Unsinn verbreitet wird!

1. Wenn ich nur Telefonieren will, dann brauch ich kein Smartphone!

2. Wenn ich mein Handy im vollen Umfang benutzen will MUSS ich es

zwingend ROOTEN!

Ein Smartphone ist heute für die meisten Heranwachsenden eben auch

die Spielkonsole für Unterwegs. Habe ich ein Bluetooth Controller mit

entsprechender Software die z.B. Touch Unterstützt, Unterstützt sie das

NUR - besser gesagt - Sie, die Software kann es nur Unterstützen wenn

das Handy gerootet ist!

3. Es muss doch "MIR" überlassen sein was ich auf meinem Handy will

und was ich NICHT auf meinem Handy will, wenn mich das Handy 500 -

600 Euro Kostet. Dann darf ich doch wohl erwarten mit dem Ding machen

und tun und zu lassen können "WAS ICH WILL"!!!

Oder Leben wir in China, wo auch gewisse URL's einfach nicht erreichbar

sind. - NEIN - eben dort leben wir NOCH nicht. Aber wenn wir immer mehr

solche Schafe als User bekommen, die diesen Magnaten aus der Hand

Fressen und deren Dreck auch noch mitmachen und zu guter Letzt auch

noch sagen: "Hey so schlecht ist das gar nicht, hab mich schnell dran

gewohnt, mittlerweile finde ich es richtig Klasse" ...äh, wie BITTE?

Arbeit macht Frei oder was???

Leute es ist EUER GELD mit dem Ihr dem Hersteller "ARBEIT" gebt!

Und nicht Umgekehrt. Ohne Euch User, gebe es kein Samsung oder

iPhone, etc.

Und ihr regt euch viel zu wenig auf. Wenn alle auf die Knie fallen und

Danke Danke sagen, wenn man sie ins Gesicht schlägt. Dann müsst

ihr euch doch nicht Wundern das diese Herrn es IMMER BUNTER Treiben.

Das wie KNOX ist das nur ein Anfang.

Als nächstes ist eine App drauf, die GRUNDSÄTZLICH mit dem Server

vom BKA Kommuniziert und mögliche Eventualitäten schon im Vorfeld

abzuklären.

DENN GENAU DAS Passiert ja schon, Snowden hat das uns allen Verraten.

Wir Wusten das zwar schon, aber er hat den BEWEIS dazu geliefert.

So, wenn nicht das Handy, was denn dann bitte schön soll das Gerät

der Zukunft werden was uns alle ganz toll und vor allem ganz OFFIZIEL

Ausspioniert.

Nein Leute, ein Handy für 500 oder 600 Euro, oder MEHR!

Das Kaufe ich damit ich mir das Ding gestalten kann "WIE ICH WILL".

Eigentlich müsste es von Werk aus so zurück gestellt werden können,

das NICHTS mehr drauf ist, außer die Telefon Funktion und alle

Kommunikationsprotokolle drum herum.

Denn das ist es doch, es gibt genug CFW's, die Transparent und somit

Übersichtlich für den Benutzer sind.

Was macht Firefox so Sicher?

Weil es Open Souce ist, also Offen für jeden Programmierer Welt weit

zu lesen wie ein Buch. Bei Microsoft bekommt der Programmierer nur

die Anbindung an die Schnittstelle, aber nicht den ganzen Programmier Code

zu sehen. Und das macht Microsoft Unseriös! Und trotzdem ist es der

Software Hersteller Nr.:1 ...und WARUM, weil sie UNS ALLE Belügen mit

dem was sie ihre "Wahren Absichten" nennen.

Diese wahren Absichten gibt es bei Firefox z.B. nicht.

(Firefox ist nur ein Beispiel wegen Open Souce)

Bei einem Note 3 oder 4. bezahl ich doch nicht die Entwicklung der

Software die darauf Läuft.

Google "VERSCHENKT" diese Software. In jeder neuen Version.

Also ich bezahle die Technik die verbaut wurde, aber nicht die Software.

Spezielle Software eine App Kauf ich, natürlich.

So wird da ein Schuh draus.

Aber genau das Gegenteil passiert in Wirklichkeit.

Und warum?

Weil manche hier sagen "Och, ich finde Knox eigentlich Super Klasse,

ist doch Toll so ein Counter, der Anzeigt das ich mein gekauftes 600 €

Handy ganz eigenständig verändere, und damit ich böser Junge das nicht

mehr mache und somit meine Garantie behalte und alle zwei Jahre geht

das Spiel von vorne los, ändert sich NIEMALS etwas, das finde ich SUUPER

eine ganz ganz Tolle Spitzen Idee von Samsung und allen anderen

Herstellern. Diese Betriebe wissen wie man seine Kunden und damit ihre

GELD GEBER behandelt.

Ja direkt nach dem Kauf, schlagen sie dir ins Gesicht und treten dich in den

Hintern ...ätsch...du Clown...

Das liegt einzig und allein daran, das IHR und ICH ALLES Akzeptieren was

diese Kerle uns Anbieten. Wir Fressen es.

Und warum?

Weil wir alle unsere Rechte nicht genau kennen, NEIN es ist doch sogar

so das dann noch User auftauchen und sagen "Hey ich finde das gar nicht

so schlimm" ... <- Diese User sind die Supporter des Übels.

Diese User würden auch ehr dich, oder mich Anzeigen, wegen Verleugnung

anstatt sich über den Hersteller zu Beschweren.

Versteht ihr?

Die Leute die es wirklich verstanden haben, sagen nichts mehr, oder sind

NUR NOCH Loyal und Wertfrei in ihrer Beurteilung.

Das ist ein Fehler.

Weil die anderen User, die Supporter des Übels verbreiten Aktiv ja schon

teilweise Aggressiv das es richtig toll ist wie diese Hersteller mit uns umgehen.

Aber wenn man die Wahrheit kennt, dann bezeichnet man solche User

auch als "Trolle", die werden manchmal sogar Bezahlt, damit die den

ganzen Tag nichts anderes machen, als solche Meinungen zu verbreiten.

Damit diejenigen die es besser Wissen, den Mund halten...ne...

Um sich nicht die Finger zu verbrennen.

Jetzt hab ich mir mal die Finger verbrannt und das Heise Eisen Angefaßt.

Das musste ich echt jetzt mal Loswerden, bei so vielen und immer wieder

kehrenden <- ROOT NÖ das brauch man doch gar nicht.

JEDES Gerät müßte eine App haben vom Hersteller aus, mit der ich Root

an und aus schalten kann.

Auch bestimmte Netzwerk Anwendungen, die mich schützen, brauchen

Root. Sobald ich wirklich mein Handy Kontrollieren will, muss es ROOT

besitzen!

Ansonsten ist es "Fernsteuerbar" wie ein Roboter, ohne das du es merkst.

Gibt genug Berichte die zeigen wie schnell man die Kontrolle über dein

Gerät bekommen kann.

Offiziell findet KEINE genaue Aufklärung statt, obwohl das so schwer auch

nicht wäre.

Eigentlich werden wir Bürger zum Abschlachten freigegeben und wir schaffen

es nicht mal untereinander zusammen zu halten, so verwirren tun sie uns.

All das ist eine Komplette und Totale Verarschung.

Wir alle bezahlen freiwillig 600Euro und mehr, um immer eine Freisprech-

Anlage mit uns zu führen. Mit der man uns wann man will abhören

kann "In BILD und TON". - Ist ja selbst der Merkel passiert!

Also das ist ja kein Scherz oder Übertrieben, sondern REALITÄT.

Ist uns im Kollektiv aber so egal, als wenn in China ein Sack Reis umfällt.

Morpeus: "Welche Pille, die Rote oder die Blaue...aber Bedenke :icon_surp

PS: Wenn Knox Sicherheit bedeutet

Was ist das denn dann https://guardianproject.info/apps/orbot/

bearbeitet von JesusSchwert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Bratzkie

Aber auch dort bist du nicht frei, auch und grade dort wirst du überwacht, denn warum nimmst du den Weg, weil du was zu verbergen hast?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
-CALIBAN666-

moin,also ich kann eigentlich nix negatives berichten.Hatte vor kurzen einen Kameraschaden an meinem Galaxy A5,knox counter war auf 0/1 also eindeutig geflasht etc. Habs eingeschickt und nach 8 Tagen repariert wieder bekommen,auf Garantie,kein Akt.

--SIGNATURE--

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.