Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
kenny_hn_mda

Sony Xperia Z1 Compact 4.4.4 Root

Recommended Posts

kenny_hn_mda

Hat sich erledigt vielen dank :)

Hat es nun geklappt? Diese Information wäre nicht unwichtig für andere, die ein änliches Problem haben und das hier mal durchlesen.

Und wenn es nur dazu beiträgt, dass man ihnen ein wenig die Angst nimmt, dass bei solchen Fehlern gleich die Welt untergeht. :-)

Moderne Smartphones, von namhaften Herstellern, sind heutzutage ziemlich gut abgesichert, gegen Totalausfälle! Das muss den Firmen in jedem Fall zu gute halten.

...

Mit ein Grund, warum ich persönlich z.B. nichts Billiggeräten und auch Chinahandys halte.

Wobei bei Chinahandys sehr gute Produkte und gute Firmen dabei sind. Aber in Krisenzeiten wird es sehr schwer, wenn man kein Mandarin kann, Expertise zu finden, die einem hilft das Problem zu lösen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bafm

Ja alles jetzt wie gehabt. Ich probiere es jetzt noch mal auf die selbe Weise. Hoffentlich klappt es ohne probleme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
kenny_hn_mda

Ja alles jetzt wie gehabt. Ich probiere es jetzt noch mal auf die selbe Weise. Hoffentlich klappt es ohne probleme.

Das lese ich am liebsten! :-)

Noch ein bisserl Werbung!

Ich rate dringend dazu, die Pro-Version der SuperSU App zu kaufen! Erstens sollte man solch gute Coder unterstützen und an der SuperSU hängt ein großer Teil des gerooteten Systems. Die Pro-Version ist das Geld in jedem Fall wert! Habe ich ja auch schon im Tutorial geschrieben. Aber die, die ab und an lesen, was ich hier so verzapfe, wissen, dass ich zu Widerholungen neige.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
mkaul

Vielen Dank für die Anleitung - hat nach kurzen Problemen funktioniert.

zu Punkt 7: ich musste unter https://developer.sonymobile.com/downloads/drivers/xperia-z1-compact-driver/ den Treiber herunterladen und für das Gerät D5503 verwenden. Danach konnt adb auf das Handy zugreifen.

vielleicht noch relevant:

OS: Windows 7 64Bit

Grüßles

Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
LordPerli

Hey, bei mir bleibt er leider hier stehen:

6532b3-1412241274.png

Bitte um Hilfe.

Sys, Win 64 Bit. Sony Xperia Z1 Version 4.4.4.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
kenny_hn_mda

Ich kann leider im Moment nur eingeschränkt Support geben, da ich kein DSL habe und nur mit EDGE und Tapatalk rumeiern muss.

Sieht aber, auf den ersten Blick nach einem Treiberproblem aus.

Windowsversion?

Was hast Du, nacheinander gemacht?

Anderenn Usb-port versucht?

Neu gestartet, nach Treiberinstallation?

...?

Gesendet von meinem Xperia Z1 Compact mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
LordPerli

Ich kann leider im Moment nur eingeschränkt Support geben, da ich kein DSL habe und nur mit EDGE und Tapatalk rumeiern muss.

Sieht aber, auf den ersten Blick nach einem Treiberproblem aus.

Windowsversion?

Was hast Du, nacheinander gemacht?

Anderenn Usb-port versucht?

Neu gestartet, nach Treiberinstallation?

...?

Gesendet von meinem Xperia Z1 Compact mit Tapatalk

Windows 7 64-Bit

Installation der Treiber nach Anleitung

Alle 4 vorhandene USB-Ports getestet

Mehrfachen Neustart

Alles andere hat er ja gemacht, also an der Erkennung kann es eigentlich nicht liegen.

mfg LordPerli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Pa2xdi

Halle zusammen,

habe das selbe Problem wie LordPerli

Konntest du das bereits beheben??? Danek für eine schnelle Antwort.

Gruß Pa2xdi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
kenny_hn_mda

Zu aller erst. Welchen Kernel hast aktuell auf dem System?

Einstellungen -> "Über das Telefon" -> Kernel-Version

Dann bitte angeben, welches Windows zu verwendest.

Danach bin ich etwas schlauer und kann was seriöses dazu sagen, oder was weiteres, seriöses fragen.

?

Gesendet von meinem Xperia Z1 Compact mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Pa2xdi

Ich benutze Win7 64bit

Kernel Version ist:

3.4.0-perf-gaee6e5a

BuildUser@BuildHost #1

Thu Oct 9 09:14:33 2014

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
kenny_hn_mda

Dachte ich mir schon. Oktober 2014 ist zu neu.

Die Towelroot-Lücke ist in dem Kernel schon gefixt und da Google den Finder der Lücke inzwischen eingestellt hat, wird das auch nimmer angepasst werden.

Also musst Du zurück flashen, auf eine Stock-Rom, die nen Kernel hat, der älter ist, als Juni 2014.

Ich empfehle die 14.4.A.0.108

Das ist eine stabil laufende Kitkat 4.4.4 und mit nem Kernel vom Juni.

P.S.

Ich weiss garnicht, ob es dazu schon nen Info-Threat an sich gibt.

Towel-Root funktioniert, durch die Bank, nur mit Kernels, älter als Juli!

Gesendet von meinem Xperia Z1 Compact mit Tapatalk

bearbeitet von kenny_hn_mda

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Chillhead

Bei mir bleibt er immer bei Punkt 6, Daemon started successfully stehen und es passiert nichts mehr.

Habt ihr ein Tipp woran es liegen kann ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
kenny_hn_mda

Bei mir bleibt er immer bei Punkt 6, Daemon started successfully stehen und es passiert nichts mehr.

Habt ihr ein Tipp woran es liegen kann ?

War die letzten Tage nur sporadisch anwesend.

Sollte das Problem noch bestehen, bitte immer die aktuelle Firmware-Version angeben. Sowie den installierten Kernel.

Um es kurz anzureissen.

Es gibt zur Zeit keine One-Klick-Lösungen, um einen Android zu rooten, dessen Kernel nach dem Juni 2014 datiert!

In den allermeisten Fällen liegt es daran, dass ein root nicht funktioniert.

Aber bei allen Xperia-Geräten, bis Z2, ist das Problem lösbar, in dem man einen etwas älteren Kernel installiert.

Dazu gibt es Anleitungen bei uns, in jeder Gerätespezifischen Sektion.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
jafikarl

Hallo,

sorry, dass ich hier so reinplatze aber ich habe vor mein Z1 Compact zu rooten. :)

Ich kenn mich nicht so aus und wollte fragen bei mir steht Build-Nummer: 14.4.A.0.157 ist das ein Problem?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
kenny_hn_mda

Die FW ist zu neu.

Du musst vorher zurück, auf einen älteren Kernel, oder die FW an sich zurück flashen.

Via Tapatalk (Von führenden Geheimdiensten geprüft und freigegeben.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
mrtea

Hallo,

Erstmals vielen Dank für die Anleitung!

Der Treiber wurde mit Z1C-lockeddualrecovery2.7.155-BETA.installer.zip nicht gefunden, daher habe ich die Treiber von https://developer.sonymobile.com/downloads/drivers/xperia-z1-compact-driver/ verwendet.

Wird von locked-dual-recovery auch soweit erkannt und führt einige Teile des Skripts aus, dann kommt allerdings:


doing the magic

creating vm (loljavasucks)

libdvm opened (loljavasucks)

cleaning up

/system/bin/sh: /system/xbin/busybox: not found


====

Installation finished. Enjoy the recoveries!

====

Es erfolgt kein Neustart und auch kein Boot in die TeamWin Recovery.

Habe versucht selbst neuzustarten und mit Lautstärke nach oben einzuschalten,... da tut sich auch nix.

Hat wer einen Ratschlag für mich?

Danke!

Android 4.4.4 (14.4.A.0.108)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
11horst

Hi

Danke für die Anleitung und deine Mühe. Bei mir funktioniert es leider nicht. Bei Punkt 8 erfolgt kein automatischer reboot und manuell komme ich auch nicht ins TeamWin Recovery....

Modellnummer:

D5503

Android:

4.4.4

Kernel:

3.4.0-perf-gaee6e5a

BuildUser@BuildHost#1

Thu Oct 9 09:14:33 2014

Win 7 Ultimate x64

Die Anleitung von bgdfwaft für die neuste Firmware mit locked Bootloader hilft mir auch nicht; da erscheint nichts von TowelRoot auf dem Device und kann demnach auch nicht "make it ra1n" auswählen.

Kann mir einer weiter helfen?

MfG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Jaaster

Hi

Danke für die Anleitung und deine Mühe. Bei mir funktioniert es leider nicht. Bei Punkt 8 erfolgt kein automatischer reboot und manuell komme ich auch nicht ins TeamWin Recovery....

Modellnummer:

D5503

Android:

4.4.4

Kernel:

3.4.0-perf-gaee6e5a

BuildUser@BuildHost#1

Thu Oct 9 09:14:33 2014

Win 7 Ultimate x64

Die Anleitung von bgdfwaft für die neuste Firmware mit locked Bootloader hilft mir auch nicht; da erscheint nichts von TowelRoot auf dem Device und kann demnach auch nicht "make it ra1n" auswählen.

Kann mir einer weiter helfen?

MfG

Da kann man dir hier nur das selbe sagen, was dir der Kollege auch schon im anderen Thread geraten hat ;)

Hallo,

Erstmals vielen Dank für die Anleitung!

Der Treiber wurde mit Z1C-lockeddualrecovery2.7.155-BETA.installer.zip nicht gefunden, daher habe ich die Treiber von https://developer.sonymobile.com/downloads/drivers/xperia-z1-compact-driver/ verwendet.

Wird von locked-dual-recovery auch soweit erkannt und führt einige Teile des Skripts aus, dann kommt allerdings:


doing the magic

creating vm (loljavasucks)

libdvm opened (loljavasucks)

cleaning up

/system/bin/sh: /system/xbin/busybox: not found


====

Installation finished. Enjoy the recoveries!

====

Es erfolgt kein Neustart und auch kein Boot in die TeamWin Recovery.

Habe versucht selbst neuzustarten und mit Lautstärke nach oben einzuschalten,... da tut sich auch nix.

Hat wer einen Ratschlag für mich?

Danke!

Android 4.4.4 (14.4.A.0.108)

Bei dir ist es das selbe Problem, wie bei 11horst. Da in Android 4.4.4 eine Systemlücke bei dem Gerät geschlossen wurde ist das Rooten jetzt erst einmal nicht möglich, bis nicht einer eine andere Lücke gefunden hat. Das kann morgen sein, es kann aber auch Wochen dauern oder gar nicht geschehen. Wenn du unbedingt den Root haben willst, musst du die Kernel von der vorherigen Firmware benutzen und den dann Rooten ;)

(Ab hier nochmal nachzulesen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.