Jump to content
betterworld

Entscheidung: Neues aufspielen der FW nötig für Garantie

Hallo zusammen,

ich möchte mein Handy als Garantiefall einsenden, habe es aber gerootet um link2sd verwenden zu können. CWM-Recovery habe ich noch nicht drauf.

Hier weitere Angaben zum Gerät Ace 3 GT-S7275R (LTE):

 

Firmware:
CSC_S7275RPROAMJ1
PDA_S7275RXXUAMJ1
AP_S7275RXXUAMJ1
CP_S7275RXXUAMJ1
Basisandersion_S7275RXXUAMJ1

 

Software:
S7275R.001

 

Adroidversion:

4.2.2

 

Kernel-Version:
3.4.0-1654536
dpi@DELL319 #1
Tue Oct 1 16:46:43 KST 2013

 

Buildnummer:
JDQ39.S7275RXUAMJ1

 

Nun beschäftige ich mich schon seit einer Woche damit, wie ich den Urzustand wiederherstellen kann. Folgendes habe ich gefunden, was alles wichtig dafür ist:

 

1. Im Netz wird immer geschrieben, dass es im Handy 2 Counter gibt, einer kann resettet werden, der zweite nicht. Mit Triangle away habe ich heraus gefunden, dass einer der Counter bei mir auf 0 ist (es wird nur der Status von einem Counter angezeigt). Im Netz steht auch, dass der zweite Counter nicht zurück gesetzt werden kann bzw. NUR durch flashen neuer FW.

Frage 1: zählen die nur hoch, wenn ich flashe oder normal auch beim rooten?

Frage 2: Das der auf 0 ist, ist doch schonmal wichtig für die Garantie oder?

Frage 3: Stimmt es, dass der zweite Counter nur durch Neueinspielen der FW zurück gesetzt wird?

 

2. Des weiteren ist es natürlich wichtig, dass das Handy nicht gerootet ist, um Garantieanspruch zu haben. Dazu habe ich das Programm "KINGO root" auf meinem PC. Nachdem ich das USB Debugging aktiviert und Kingo root gestartet hatte, habe ich das Handy mit dem PC verbunden und ein "unroot" durchgeführt und erfolgreich beendet.

Frage 4: Reicht das wirklich schon zum unrooten aus? Im Netzt wird ein unroot immer in Verbindung mit dem neuflashen der FW beschrieben!

 

3. Dann gibt es noch die Statusflags zum Gerätestatus:

In der App "Triangle Away" wurde "custom" angezeigt. Diese Stati konnte ich aber auf "official" ändern indem ich in triangle away "counter zurücksetzen" + wipe cache ausgeführt hatte.

Im Androidmenü Optionen -> Infos zu Gerät -> Status wird bei mir aber trotzdem noch "Benutzerdefiniert" angezeigt...

 

Allgemein:

Zum Thema neu flashen der FW habe ich mich schon belesen. Dabei ist mir aber aufgefallen, dass das Handy laut dessen CSC belgische FW hat, obwohl ich es bei Handyschotte.de gekauft habe.

Folgendes wurde mir mit *#1234# angezeigt:

CSC_S7275RPROAMJ1 (diesen CSC gibt es bei http://www.sammobile.com/firmwares/ nur einmal bei einer belgischen FW)
PDA_S7275RXXUAMJ1
AP_S7275RXXUAMJ1
CP_S7275RXXUAMJ1

 

Frage 5: Falls ich eine neue FW draufflashen muss, muss ich dann auch diese komische belgische nehmen, damit die Garantiewerkstatt nichts merkt?

Folglich müsste ich diese FW nehmen weil hier PDA und CSC stimmen: http://www.sammobile.com/firmwares/download/24296/S7275RXXUAMJ1_S7275RPROAMJ1_PRO/

Das wäre die deutsche FW. Allerdings stimmt hier die Angabe des CSC nicht: http://www.sammobile.com/firmwares/download/20480/S7275RXXUAMJ1_S7275ROXXAMJ1_DBT/

 

 

Frage 6: Was meint Ihr soll ich machen? Ich stehe hier irgendwie in der Zwickmühle zwischen

"Handy so wie es gerade ist zur Werkstatt schicken" (-> weil ja der eine Counter auf 0 steht, der Gerätestatus im Triangle official" ist und ich mit Kingo root einen unroot durchführen konnte (wenn das als unroot ausreichend war). Zudem spare ich mir das Risiko, dass etwas beim flashen schief geht)

und

"Handy noch flashen und dann erst zur Werkstatt schicken" (-> weil es ja lt. Internetforen noch einen zweiten Counter gibt, der jetzt im Verborgenen ohne flashen noch auf 1 stehen könnte und der Gerätestatus im Androidmenü Optionen -> Infos zu Gerät -> Status immernoch "Benutzerdefiniert" zeigt)

Oder würde bei meinem derzeitigen Zustand des Handys ein full wipe (also Werksreset) ausreichen?

 

 

Wenn ihr weitere Fragen habt, meldet euch! Danke schon vorab für die Antworten!!!

20160115_161342.jpg

bearbeitet von betterworld

Versuche mal ein Fullwipe und berichte ob der Status sich geändert hat.

Passieren kann dabei normal nichts, außer das alle Einstellungen und Daten weg sind.

Falls es klappen sollte: Ware das Handy dann fit als Garantiefall (wegen verdecktem Counter ect..)

bearbeitet von edgonzo
Direktzitat entfernt.

Ja, eigentlich schon, da es bei deinem Gerät noch keinen Knox Counter gab.

 

LG

Hi. Hab es eben werksresettet. Der Status ist immernoch der gleiche.

Im Standard-CWM ergab sich aber ein anderes bild nach dem reset (der Systemstatus ist jetzt custom):

 

20160116_222041.jpg

bearbeitet von betterworld

Und nun? Muss ich doch noch flashen? Warum ist der eine status wieder auf custom??

Wenn dein Handy wirklich nicht gerootet ist und du eine Original Samsung Firmware darauf hast, sollte der Satus auf official stehen.

Hast du diese Belgische Firmware mal versucht?

Wie gesagt es war mal gerootet. Dann habe ich aber den unroot mit kingo durchgeführt, der auch erfolgreich beendet wurde... hat mich auch gewundert, dass das so einfach gehen soll... nein habe noch nichts geflasht. Ist noch die orig. Fw drauf.

Dann flashe eine Original Firmware mit Odin und mache im Anschluss einen factory reset, danach sollte der Systemstatus auf offizell stehen.

Moin.

Habe eben geflasht:

Androidmenü Optionen -> Infos zu Gerät -> Status: Offiziell

CWM:

 

 

20160117_173838[1].jpg

Ja also, dann ist ja jetzt alles gut.

Ja zum Glück.  Schicke es heute gleich zum Service. Vielen vielen dank an euch!!

Was mich aber noch interessieren würde , damit ich nicht jedes Mal aufs Neue fragen muss, wann jetzt genau die zwei counter hochzählen und bei welchen Ereignissen die verschiedenen status auf custom springen?

Sobald du eine Custom Rom oder ein Custom recovery auf dein Handy machst geht der Counter hoch.

Wenn du sonstige System relevante Änderungen machst, zb root, dann steht der Status auf Custom!

Ich hoffe deine Fragen sind damit beantwortet.

Mein Handy wurde auf Garantie repariert. Nur so als Rückmeldung für euch....

 

 

 

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×