Jump to content
Mr.Long

HTC One M8 startet nicht mehr!

Hallo, ich brauche eure Hilfe!

 

Mein Htc One m8 startet nicht mehr, es hängt immer beim HTC Logo fest. Ich komme noch in den Bootloader und ins Recoverymenü.

 

Im Bootloader steht:

Software status: Modified

Unlocked

M8_UL PVT SHIP S-ON

HBOOT- 3.19.0.0000

RADIO-1.25.214500021.06G

OpenDSP-v48.2.2-00564-M8974_FO.1211

OS-4.16.401.13

eMMC-boot 2048MB

Aug  4 2015,19:21:49.23038

 

Habe wohl das komplette System gelöscht laut TWRP.

 

Das handy wird mir im Explorer nicht angzeigt, und wenn es doch angezeigt wird kann ich nichts auf das Handy kopieren.

Flaschen eines RUUS oder ROMS per Fastboot funktionierte auch nicht.

 

Und von ner micro SD konnte ich ViperRom auch nicht flaschen.

 

ps im Amhang die ergebnisse von getvar all im Fastboot.

 

Weiß jemand weiter?

Unbenannt.png

Leider kann ich nichts auf mein Handy kopieren da es mir am PC nicht angezeigt wird.

bearbeitet von Mr.Long

Du solltest es auch auf deine Externe SD Karte kopieren. Steht aber auch alles so in dem Thread

Habs drauf bekommen, aber beim Update versuch steht dann dort Device halted due to large Image update fail! Press <power> to reboot

bearbeitet von Mr.Long

Wenn du noch, so wie du schreibst, ins TWRP/Recovery kommst, dann mach das mal. Anschließend mit deinem PC verbinden und in TWRP den Punkt mount sd Card suchen und ausführen. Dann sollte es vom PC erkannt werden

Wenn du noch eine ROM auf der externen SD liegen hast, sollte diese eigentlich auch wieder mit TWRP geflasht werden können.

Ging alles nicht, musste den Bootloader relocken dann ging es mit deiner Methode. Handy startet wieder.

 

Habe auch alle soweit wieder eingerichtet bekommen, nur steht da jetzt seit circa 3 Uhr: Applikations-Updates (1/1)               Installiert..... HTC-Sense Startseite Installiert App.

 

 

Und bin ich nun wieder komplett auf Stock?

 


Aber erstmal vielen vielen Dank für deine Hilfe!

 

 

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×