Jump to content
mlerch

Huawei Ascend P6 - Firmware B512 [4.4.2][KitKat][EMUI2.3]

Hallo

Gestern habe ich das Firmwareupdate durchgeführt. hat gut funktioniert und ich habe etwas mit den Einstellungen gespielt. Beim Wechseln des Startbildschirm von Einfach auf Standard kam die Frage ob ich die alte Optik (oder so ähnlich) einstellen möchte. Danach sehen der Bildschirm und die Apps wieder so aus wie unter EMUI1.6. leider habe ich keine Möglichkeit gefunden die neue Optik von 2.2 wieder einzustellen. Kann mir jemand helfen??

Hi versuche seid dem offiziellen update diese zu installieren, bekomme aber nur die Meldung FAIL.

Mit welcher Methode versuchst du es?

nachdem ich mir die B511 runtergeladen und von SD Card installiert habe, geht auch mein wecker wieder, dafür waren jetzt alle apps weg...

Dafür gibt es ja die Huawei interne Datensicherung :-)

Kann denn inzwischen jemand sagen, ob sich ein Update (von B132) lohnt?

@Plaintxt

Einige Erfahrungen wurden ja hier schon berichtet. Bei Huaweiblog.de findest Du auch noch einige Erfahrungen.

Im Ergebnis ist aber alles nicht ganz eindeutig. Es gibt in etwa so viele positive bis begeisterte Rückmeldungen, als auch negative.

Es ist dabei aber immer schwer zu sagen, ob es nicht in manchen Fällen doch am Nutzer liegt, dass bestimmte Funktionen nicht so funktionieren, wie sie sollen.

Ich persönlich finde das Update lohnt sich!

Mit welcher Methode versuchst du es?

Mit allen Methoden. Ich bekomme auch nur über TWR eine andere Software installiert.

Hallo ostsee-wolle,

ein etwas verspätetes Willkommen bei Handy-FAQ!

Verstehe ich das richtig, dass Du noch TWRP installiert hast? Für das offizielle Firmware Update benötigst Du natürlich auch ein Original Recovery von Huawei.

Mit dem Custom Recovery TWRP kannst Du keine Original Firmware flashen/installieren.

Gruß

mlerch (HF-Team)

Hallo ostsee-wolle,

ein etwas verspätetes Willkommen bei Handy-FAQ!

Verstehe ich das richtig, dass Du noch TWRP installiert hast? Für das offizielle Firmware Update benötigst Du natürlich auch ein Original Recovery von Huawei.

Mit dem Custom Recovery TWRP kannst Du keine Original Firmware flashen/installieren.

Gruß

mlerch (HF-Team)

Danke für das wilkommen. Ich habe die Original Recovery auf meinem Handy. Ich wollte nur damit sagen, das ich keine Originale Software installieren kann. Ich habe Auch schon ein Werksreeset gemacht. Es ist aber immernoch B 513 Re Pack auf dem Telefon. Irgendwie ist der Wurm drin. Danke für deine Hilfe

Gerne! Dafür gibt es ja das Forum! ;)

Hast Du mit der B512 auch schon die Force Update Methode versucht?

Gerne! Dafür gibt es ja das Forum! ;)

Hast Du mit der B512 auch schon die Force Update Methode versucht?

Ja habe ich. Hier mal ein kleiner Ausschnitt der Meldung:

Checking Module MD5RSA...OK

Checking Module CRC... OK

Checking Module CURVER... OK

Checking Module VERLIST...OK

HUAWEI SD card update fail.....

cust copying files...

copy cust files successed!

Damit kann ich nichts anfangen, ausser das die Datei auf der SD wohl nicht die richtige ist.

bearbeitet von ostsee-wolle

Meine Erfahrung mit B512: Leider ruckeln etliche Apps nach wie vor (zb. feedly), welche mit B125 nicht ruckelten.

Das gleiche Phänomen hatte ich auch mit B510.

Des Weiteren funktioniert Whattsapp-Push nicht mehr.

Habe das Gerät nun wieder downgradet auf B125 und nun geht wieder alles.

Sehr schade dass Huawei es nicht schafft ein ordentliches und funktionierendes Image zur Verfügung zu stellen und ja, ich mache Huawei dafür verantwortlich.

Im August steht eine Vertragsverlängerung an, dann werde ich zu einem anderen Smartphone switchen, denn die Erfahrungen mit Huawei waren leider nicht all zu positiv (Kopfhörer zu leise, Spielekompatibilität mit Simpsons u.v.m., Updatepolitik, schlecht funktionierender Backupsoftware, Huaweicloud nicht verfügbar, Schreibfehler in alten ROMs etc. etc.)

Des Weiteren habe ich mit vom Ascend p7 mehr erhofft und somit werde ich mir nun entweder ein Sony Xperia oder ein HTC One holen.

@ostsee-wolle

Ich würde das Update nochmal neu herunterladen und auf die externe SD kopieren.

Sollte es anschließend immer noch nicht möglich sein die B512 über Force Update zu flashen, dann solltest Du ein Downgrade auf eine Jelly Bean Firmware machen und dann nochmal versuchen die B512 zu installieren.

@gugelugu

Zunächst mal WIllkommen bei Handy-FAQ!

Und danke für die Rückmeldung zur B512. Wobei viele andere User hier ja deutlich bessere Erfahrungen mit der Firmware machen konnten als Du.

Da Du wieder ein Downgrade auf die B125 gemacht hast, ist es leider auch schwierig hier in den getätigten Einstellungen mögliche Fehler zu suchen.

Was hast Du denn gegen die Huawei Datensicherung? Die ist doch wirklich einfach und zuverlässig! Zumal auch Systemeinstellungen mitgesichert werden, bzw. wiederhergestellt werden, welche sonst nur mit Root-Rechten möglich wären.

Beim Ascend P7 fände ich auch interessant, was Du als Huawei User Dir mehr erhofft bzw. erwartet hättest.

Vielleicht kannst Du da noch ein Feedback in unserem Ascend P7 Forum schreiben?!

Viel Spaß hier bei Handy-FAQ!

Gruß

mlerch (HF-Team)

Herrlich sehr Unterhaltsam und erschreckend zugleich, was Huawei hier für eine Schrott FW Anpassung nach der anderen Ausliefert.

Ich bin doch nicht bekloppt und installiere mir sowas unfertiges mit zig Bugs, nachher schrotte ich das P6 womöglich noch.

Danke an alle die hier weiterhin Testen und uns alle auf dem Laufenden halten.

Ich geb ja die Hoffnung nicht auf, das Huawei doch noch das P6 in den Griff bekommt und eine anständige Bugfreie FW ausliefert.

Lange schaue ich mir das mit Huawei nicht mehr an, andere Hersteller haben die Updates besser im Griff, warten muss man halt überall, aber bei den anderen Herstellern, Motorola etc. funktionieren die Firmware Updates wenigstens.

Alle anderen Hersteller, wie z.B. Motorola sind bereits bei der Auslieferung KitKat 4.4.4.

Und Huawei bei 4.4.2!!?? Schlecht, echt schlecht.

Ich bin gespannt, vorerst bleibe ich bei meiner B132.

bearbeitet von Mike-DH

Ich hab die B512 jetzt ne geschlagene woche drauf und verstehe nicht warum andere ein problem mit dieser firmware haben..Ich kann mich nach den 7 tagen nicht beklagen und bin sehr zufrieden

und bedenken müsst ihr,das huawei die emui 2.3 hat die angepasst werden muss,was andere hersteller nicht haben und somit vielleicht auch einen kleinen vorteil mit der release zeit

@cappug:

Naja, andere Hersteller müssen ihr eigene UI auch anpassen. Einen Nachteil hat Huawei hier also nicht.

@Mike-DH

Kritik an Huawei ist sicher berechtigt - wie auch an all den anderen Herstellern. Aber wenn man rein die Fakten betrachtet und persönlichen Ärger mal auf Seite lässt, dann stellt man fest, dass Huawei was Updates betrifft nicht wirklich anders agiert als andere Hersteller. Wirf doch mal einen Blick hier bei Samsung rein und betrachte da die Diskussionen über das ein oder andere Update, die Thematik KNOX oder auch fehlende Downgrade-Möglichkeiten.......um nur mal ein Beispiel zu nennen.

Interessant ist ja auch, dass es recht viele positive Rückmeldungen zur Firmware B512 gibt, aber immer wieder eben auch SEHR negative. Einige von den negativen Erfahrungen waren tatsächlich auf Anwenderfehler zurückzuführen, andere wiederum konnten tatsächlich nicht erklärt werden. Von Schott-Updates zu sprechen halte ich trotzdem für etwas übertrieben! ;)

ABER ich gebe Dir vor allem hinsichtlich der Update Politik recht. Da muss sich was ändern. Da muss mehr offiziell (und nicht bloß über private Blogs und Foren) von Huawei kommuniziert werden und OTA Updates müssen auch zügig für alle verfügbar sein. Auch das Sperren gegenüber der Community ist weiterhin ein Thema, woran Huawei arbeiten sollte.

Aber warten wir mal ab, wie sich das noch entwicklet. Man darf nicht vergessen, dass Huawei den Markt außerhalb Chinas erst seit etwa 2 Jahren "entdeckt" hat.

Ich habe die b512 auch drauf und wundere mich nur über die Kommentare und Bugs, die die anderen User beschreiben.

Ich merke nichts davon und bei mir läuft alles problemlos.

Habe das Ding auch gerootet, Start- und Benachrichtigungsmanager freigeschaltet usw.,

Ich nutze aber den Nova Launcher, da ich es bei dem Standardlauncher nicht mal schaffe die Apps alphabetisch anzuordnen und das geht mir auf den Wecker.

Aber sonst läuft b512 super und mit dem Akku bin ich auch sehr zufrieden.

Es kann aber auch das Klima und die gute österreichische Luft schuld sein, dass mein P6 so problemlos läuft :):):)

Hallo mikeb76,

Willkommen bei Handy-FAQ!

Vielen Dank für Deine Rückmeldung zur Firmware. Insbesondere auch, dass es für Dich problemlos war nach den Anleitungen zu rooten und die deaktivierten Funktionen wieder freizuschalten.

Zu den deaktivierten Funktionen nochmals der Hinweis: offensichtlich mussten diese aufgrund von Google-Richtlinien entfernt werden! Nicht weil Huawei das wollte!!!

Und jeder der jetzt noch Probleme hat mit der B512, den sollten wir in das gute Klima nach Österreich schicken! :haha2:

Gruß

mlerch (HF-Team)

@gugelugu

Da Du wieder ein Downgrade auf die B125 gemacht hast, ist es leider auch schwierig hier in den getätigten Einstellungen mögliche Fehler zu suchen.

Was hast Du denn gegen die Huawei Datensicherung? Die ist doch wirklich einfach und zuverlässig! Zumal auch Systemeinstellungen mitgesichert werden, bzw. wiederhergestellt werden, welche sonst nur mit Root-Rechten möglich wären.

Gruß

mlerch (HF-Team)

Hallo, was möchtest du denn für getätigte Einstellungen wissen? Das Smartphone meiner Freundin ist nach wie vor auf B512 und du darfst mich gern mit Tipps, Vorschlägen etc. vollklatschen. Auch wenn ich nicht glaube, das wir eine Lösung finden werden :) Aber nur zu.

Und zur Datensicherung von Huawei habe ich nichts geschrieben, diese ist wirklich ok. Ich schrieb von der HuaweiCloud und der HiSuite, welche in vielen Versionen nicht richtig funktionierte, mittlerweile aber meist Problemlos klappt.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×