Jump to content
mlerch

Huawei Ascend P6 - Startmanager/Benachrichtigungsmanager aktivieren

moin..

ro.config.DelStartupManager=true .. da hab ich bei mir aber nur das "DEL" gelöscht und hab auch die beiden Manager..

gruß

MotoV3e

Genau so habe ich es auch gemacht!:biggrin:

Hallo zusammen,

hoffe jemand kann einem Neuling auf dem Gebiet Root etc weiterhelfen.

Ich war, bzw. bin Beta Tester der KitKat Version 4.4.2 auf dem P6. Ich habe noch kein finales Update erhaltende.

Wie so viele vermisse auch ich den Benachrichtigungsmanager und Startmanager.

Nun würde ich diesen gerne wieder aktivieren.

Da ich totaler Neuling bei solchen Dingen bin wollte ich fragen ob mir jemand in einer Schritt für Schritt Anleitung erklären könnte wie ich diesen wieder aktivieren kann. Angefangen vom rooten des Smartphones..... Etc.

Wenn möglich ohne Fremdwörter, dass es auch ein Otto Normal Anwender wie ich es versteht:biggrin:

Ich vermute mal das es noch mehrere Leute gibt, die in diesem Gebiet genauso unerfahren sind wie ich und dankbar über eine Anleitung wären.

Bedanke mich ganz lieb bei euch im Voraus

Grüßle Silvia

Hallo Huepchen,

Willkommen bei Handy-FAQ!

Wenn Du noch die B510 installiert hat, dann würde ich zunächst die B511 installieren.

Diese findest Du hier im entsprechenden Thread zum Download.

Die Anleitungen sind ja schon Schritt für Schritt erklärt.

Zunächst benötigst Du Root-Rechte. Das ist vergleichbar mit Administrator-Rechten bei Windows; Du hast also vollen Zugriff auf das System!

Mit diesem Zugriff kannst Du dann diese Anleitung hier befolgen um den Benachrichtigungsmanager wieder zu aktivieren.

Wenn Du hier bei einem Schritt eine konkrete Frage hast, dann kannst Du diese hier immer gerne stellen.

Viel Spaß hier im Forum!

Gruß

mlerch (HF-Team)

Gesendet von meinem LG-D802 mit Tapatalk

Also als Laie komme ich nicht ganz klar mit der Anleitung.

Wie genau ( welcher Pfad) finde ich den die Möglichkeit was zu überschreiben und erst mounten (wie eigentlich?

Handy ist gerootet, ES Explorer installiert. B512

@ddner:

Hier die Schritt, die zunächst im ES Datei Explorer ausgeführt werden müssen:

Menü öffnen -> Werkzeuge -> Root Explorer "An" (SuperSU ggfs. bestätigen) -> erneut Root Explorer antippen -> Als R/W einbinden -> RW auswählen

post-588224-14356937608979_thumb.jpeg

Anschließend navigierst Du mit ES Datei Explorer in den Ordner /system.

Dort findest Du die Datei build.prop.

Diese Datei öffnest Du, wählst oben rechts "bearbeiten" aus und änderst dann - wie in der Anleitung beschrieben - die beiden Zeilen.

Hoffe das hilft weiter!

EDIT:

Anleitung zum Einrichten des ES Datei Explorer wurde auch im Startpost ergänzt!

post-588224-1435693760557_thumb.jpeg

post-588224-14356937606689_thumb.jpeg

post-588224-14356937607866_thumb.jpeg

ok, Danke, das hilft ja schon mal wirklich.

Ach ja, Build.prop. Vorher sichern geht wie?

einfach lange drücken.. dann kopieren und am besten auf der sdcard wieder einfügen..

Also bei mir hat es nicht geklappt. obwohl ich die Änderungen geschrieben habe.

Was mich stutzig macht, das beim Rootexplorer bei Pfad auf den Bild 10 Zeilen angezeigt werden, bei mir aber nur 6. Dort wo die blauen Punkte markiert sind.

upps, beim 2.Anlauf hat es geklappt. Hatte von VRoot den Kinguser auf Handy. Habe mir jetzt die SuperSu installiert/ rootrechte geholt und nochmals geschrieben.

vielleicht sollte man noch erwähnen, das man die Änderung noch als "Speichern" bestätigen muss.

danke für die Hilfe.

hoi..

eine blöde frage..

gibt es eine Möglichkeit die beiden manager zu aktivieren ohne root?

hab meiner frau endlich das b512 geflasht..nun soll man ja (man wird ja gezwungen) den fb messenger installieren um über fb zu chatten..

dabei gibt es ja diese chatheads..

kann man aber nur mit der dropzone aktivieren..

dafür muss man aber auch diese beiden manager aktivieren..

da ich das p6 meiner frau nicht rooten darf muss ich es iwie anders schaffen..

hat jmd eine idee?

achja..

via backup (huawei datensicherung) geht es leider nicht (nur der kleine pfeil für die navi-leiste zum ausblenden funktioniert)..

Der Workaround über die Huawei Datensicherung wäre auch meine einzige Vermutung gewesen.

Wenn diese Daten aber dort nicht mitgesichert werden, können sie folglich auch nicht wiederhergestellt werden.

Das ist aber auch gleichzeitig ein Indiz, dass es tatsächlich nur mit Root-Rechten möglich ist.

hoi..

eine blöde frage..

gibt es eine Möglichkeit die beiden manager zu aktivieren ohne root?

hab meiner frau endlich das b512 geflasht..nun soll man ja (man wird ja gezwungen) den fb messenger installieren um über fb zu chatten..

dabei gibt es ja diese chatheads..

kann man aber nur mit der dropzone aktivieren..

dafür muss man aber auch diese beiden manager aktivieren..

da ich das p6 meiner frau nicht rooten darf muss ich es iwie anders schaffen..

hat jmd eine idee?

achja..

via backup (huawei datensicherung) geht es leider nicht (nur der kleine pfeil für die navi-leiste zum ausblenden funktioniert)..

Ei warum darfst du es nicht rooten?? Ich glaube meine würde es gar nicht merken das es plötzlich gerootet ist :biggrin:

sie weiss was mit meinen letzten zwei androids fast passiert wäre ;)

Fast, immer nur fast. Das zählt doch nicht :-)

Ist übrigens mit VRoot völlig ungefährlich.

ich arbeite lieber mit twrp..weniger probleme bis jetzt..

Warum rootest Du nicht mit TWRP, aktivierst die gewünschten Optionen und stellst dann den Original-Zustand wieder her?

Sie hat die gewünschten Optionen und trotzdem eine Original Firmware - ohne Root!

Um mit den hier vorgestellten Methoden einen SChaden zu verursachen, der mit eigenen Mitteln irreparabel ist, ist nahezu nicht möglich! Zumindest nicht unter normalen Bedingungen und wenn man sich an die Anleitungen hält und keine zusätzlichen "Experimente" macht.

Wir testen unsere Anleitungen ja nicht umsonst erstmal auf Herz und Nieren! ;)

Glaube mir, das einzige Mal wo ich es geschafft habe in richtige Schwierigkeiten zu kommen, war als ich versucht habe auf der B014 (erste chinesische KitKat Beta überhaupt) die Gapps zum laufen zu bringen. Und dafür musste man schon wirklich im System spielen....

Lange Rede, kurzer Sinn:

Wenn sie die Tools haben will, dann muss sie - zumindest kurzfristig - Root in Kauf nehmen!

Es gibt ja unter Android 4.4 kein Startmanager mehr, jedoch kann man die Apps trotzdem so einstellen, dass Sie beim Start mitstarten, ohne Root!

Wenn man unter Energiesparen - Leistungshungrige Apps im HIntergrund auswaehlt und dort zb. Whatsapp auswaehlt, kann man dort dann Start-Manager auswaehlen, was die App beim Systemstart starten laesst.. funktioniert jedoch nur fuer Leisungsintensive apps.. aber ohne Root

Hallo Leute,

immer wenn ich die Änderung

ro.config.DelStartupManager=true

in

ro.config.DelStartupManager=false

bei meinem B512er ROM einbaue hängt mein P6 beim Neustart - es kommt nur noch bis zum Huawei-Logo, dann geht nichts mehr. Dabei alles in SUPER Zeitlupe.... Habe dies jetzt ereits 2x durchgeführt, beim 1. mal musste ich mehrfach wieder zurückflashen (Custom ROM über TWRP, TWRP->StockRecovery, B512, Root usw...), beim 2x konnte ich danach das Handy zum Glück über ein TWRP-Restore wieder aktivieren.

Aber ich bekomme es einfach nicht hin. Habe die Anpassungen mit div. build.prop Editoren durchgeführt und auch nur mit dem "920-Texteditor", auch jedesmal mit root-Rechten. Will einfach nicht.....

Kennt jemand das Problem ? Hier scheinen ja fast alle diese Anpassung erfolgreich durchgeführt zu haben - bei mir will es einfach nicht klappen.... :huh:

Danke, Steffen

versuche anstatt das true in false zu ändern nur den "DEL" eintrag in der zeile zu löschen.

Gesendet von meinem P6-U06

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×