Jump to content
mlerch

Huawei Ascend P6 - TWRP [Recovery][CWM]

Ob es an der SD Karte liegt ist schwer zu sagen. HUAWEI hat tatsächlich manchmal mit bestimmten Karten Probleme.

Ich hatte da noch nie welche, achte aber bei einer SD-Karte auch auf Qualität.

Warum? Weil die SD-Karte länger hält als das Smartphone. Die Daten die da drauf sind, überleben heutzutage mehrere Smartphone-Generationen.

Und somit ist es doch Quatsch, sich für mehrere 100€ ein Smartphone zu kaufen, um dann bei der SD-Karte 3 Euro zu sparen....

Ich würde jetzt erstmal wirklich Schritt für Schritt vorgehen bei der Suche nach einer Lösung. Glaub mir, das mache ich bei mir selber ganz genauso!

Und wenn mir hierzu noch etwas einfällt, dann werde ich es ganz sicher hier posten!

soo.. ich habe nach wipe per twrp nun die B125 drauf... da kann ich gar keinen Hauptspeicher mehr wählen???? die Möglickeit zu wählen wird mir dort niccht angezeigt... SD karte wird aber erkannt....:shocked: nun bin ich echt confused::::::????

Vielleicht brauch ich doch mehr Hilfe als ich dachte...

Gruß

Soweit ich weiss ging es bei der b125 auch nicht.man konnte es verschieb.erst ab b506 ging es,glaub ich

naja..habe dann auf b512 geflasht..leider wieder nur das gleiche Ergebnis...

so langsam nervt es....

naja nun geht erst mal wieder die genervte Familie vor...

aber ich habe noch nicht aufgegeben...

Gruß

Okay komisch,mit meiner 16GByte SanDisk und meiner Frau ihrer 8GByte kingstone gibt es da keine Probleme mehr.mfg

Ich schau morgen mal ob ich was finde welche 32gb hast du(Hersteller)?sd oder sdhc?

Muss mir morgen oder nächste Woche mal ne neue Sd Karte kaufen...

Kann mir mimmer noch nicht vorstellen, dass diese mangelnde Funktion an der Karte liegt... Fotos werden da brav abgelegt... ich kann ja auch apps manuell dorthin verschieben... !

die Karte ist ne lexar! sdhc

So mal eine genau Anleitung von meiner Vorgehensweise

Betriebssystem Windoof 7 Ultimate(sp1 inkl. allen Updates)

Erst mal huawei Suite 1.8.10.2706 installiert (neustart)

Handy angestöpselt und einrichten lassen (als erstes Massenspeicher dannach hisuite)

(bitte Handy ordnungsgemäß vom Computer auswerfen lassen nicht einfach abziehen daher sonst daten verloren gehen können und das Handy die sd karte nicht anbindet)

adb 15 sec installer aus der Anleitung hier

Handy Datensicherung nur Kontakte,Anrufprotokoll,SMS und WLAN (den rest habe ich nicht für nötig gehalten daher ich das selber wieder Einstell daher dann nicht müll dabei ist *fg*

SD Karte (16gb SanDisk)Daten nur Bilder,Musik,Dokumente,Downloads und naturlich die Backup datei auf Pc gesichert,dannach Sd karte Formatiert und die Daten wieder Drauf.

Bisherige Versionen auf dem Handy b112-b118-b125-b014 (beta) b506(cn)-b510-b511

Zum Flashen habe ich eine Sandisk 2gb micro sd (frisch Formatiert)

Handy-Einstellungen-Sicherheit-Unbekannte Herkunft (hacken)

Handy-Über das Telefon-Build nummer 7x antippen-Entwickleroption freigegeben

Handy-Entwickleroption-USB Debugging (hacken)

Handy-Entwickleroption-Falsche Standorte (kein muss)

Handy anschließen Kurze USB-Debugging anzeige geht wieder aus

während angeschlossen wieder auf die Entwickleroption und nochmal USB-Debugging(frage vom Handy"Zugriff vom Gerät mit Fingerprint ... erlauben? Hacken bei speichern und mit ja beantworten.

Erst mal TWRP (V. 2.7.0.0) installieren Anleitung hier im Forum

Handy startet neu (normal) nach dem Neustart schauen ob noch alle Einstellung mit debugging und unbekannte Herkunft drinn ist.

Handy herunterfahren

Auf der 2gb SD-Karte den Ordner (dload) mit der update datei(b512) Kopieren Und die update-SuperSU-v2.01.zip

Handy erst-lautstärke + und - gleichzeitig und den Power taste alle gleichzeitig drücken bis TWRP startet tasten los lassen.

INSTALL ZIP auswählen dann storage ext. auswählen mit der Update-superSU-v2.01.zip

fortfahren.

Wenn fertig zurück und reboot system

Handy startet neu (root check mit titanium backup*root* ob wirklich root rechte)

wenn erfolgreich- TWRP zurücksetzen Anleitung hier im Forum

Force Update Methode nehmen und die b512 flashen neustart des Handys dauert ca 3-7 min.

Sim-Code eingeben

Google Einrichtung Sprache Deutsch

Zeit-Mitteleuropa

Google Konto - Vorhanden Regestrieren (Nein-Überspringen)

Wlan Einrichten (nein-Überspringen)

Google Daten schutz annehmen

Standortdienst aktivieren (ja -daher sonst auch keine Designs Online Bezogen werden können,gibt bei mir aber nur 2 weihnachtsdesigns komischerweiße,kann immer noch ausgeschaltet werden)

Nun erscheint der Homescreen(neue Funktion werden erläutert)

Nun wollte ich die SD Karte auswerfen um die andere Einzusetzen (keine erkennung)

Neustart des Handys immer noch keine Sd Karte erkannt.Ausschalten 16gb Karte rein,neustart Datensicherung wieder herstellen ging auch nicht daher Sd karte nicht erkannt.

Dannach WLAN einschalten ging auch nicht.Dann test (bluetooth-ok)(GPS-ok)(mobile Daten-ok)

Also Fazit WLAN und SD Karte geht nicht.

Factory Reset und Wipe brachten kein Erfolg also Twrp installiert und Twrp gestartet.Sd Karte wird nicht erkannt.Neustart Handy bleibt im Bootloop hängen.

Versuch ins TWRP zu kommen funktioniert sd karte wurde erkannt aber damit kein (dload) update möglich.

Dann das b513 by oxalis installiert wegen zip installation möglichkeit-> nach anleitung hier im forum

Nach dieser Anleitung saubere installation des Systems funktioniert SD Karte und WLAN

wieder und gerootet isses auch schon(Cool freu).Aber mit dieser Version kann kein neues Update gemacht werden bzw wird kein OTA Update mehr angeboten.Also TWRP wieder geschlossen mit Recovery.img und boot.img per Anleitung

Neustart und nun ging SD Karte und Wlan nicht mehr lag anscheinend daran das die Boot.img und recovery.img nicht die gleichen sind.Diese hab ich wie hier angeboten aus der b512 extrahiert.Nun durfte ich alles neu machen daher wieder nach TWRP Bootloop.

Also wieder SD karte mit b513 by oxalis zip dann wieder nach anleitung

google sachen wie oben wieder machen

dannach ging wieder alles!! beim TWRP Zurücksetzen aber die boot.img und recovery.img in C:/adb/ ausgetauscht.Bei TWRP Zurücksetzung und siehe da nachdem geht WLAN und SD karte wieder.

Also wieder 2GB SD Karte formatiert und b512 drauf über (dload) Force Update Methode.

Nach dem langem Neustart wieder wie oben google sachen gemacht.SD karte erkannt und Wlan geht also ROOT über TWRP und UPDATE-SUPER.SU.v2.01.zip.(Root geprüft ok)

TWRP wieder Zurückgesetzt mit der b512 boot.img und recovery.img dannach keine Probleme mit Wlan und SD Karte.

SD Karte auswerfen (daher ja die Flash Karte ist) 16gb mit Bilder,Musik,Dokumente,Downloads und Backup datei(kontakte,SMS,Anrufprotokoll,und Wlan) einlegen.Nun wird die normal erkannt falls nicht einfach SD Karte bereitstellen.

Bevor irgendetwas installiert wird wie gesagt kein google account anmeldung.standortservice ja usw. das der Homescreen da ist dann direkt erstmal

Einstellung->Speicher->Standart Speicher-> SD Karte(16gb SD Karte eingelegt neustart is klar und dannach erstmal geschaut ob auch Sd karte als Standart Speicher drin ist.

Hat geklappt dann Backup datei wiederhergestellt,Kontakte usw. dann erst habe ich mich mit Google angemeldet und in der Appliste apps neu heruntergeladen,Automatische App wiederherstellung habe ich generell aus daher er auch nicht mehr benötigte Apps installiert und irgendwelche andere Daten.

So war mein Weg =)

Mit freundlichen Grüßen

P.S ICH ÜBERNEHME KEINE HAFTUNG FÜR SELBST VERSCHULDETE SCHÄDEN AM HANDY;TABLET;ODER ÄHNLICHES.DIE BENUTZUNG BESTEHT AUF EIGENE GEFAHR!!!!

Noch eine Frage... Gabs eine 4.2 rom, die die Einstellung der sd Karte als Hauptspeicher ermöglichte? Würde gern erst mal damit testen, ob es funktioniert...

Gesendet von meinem HUAWEI U9508 mit Tapatalk

Soweit ich weiß gab's mal eine b125 Beta von einem anderen Land als Test,aber weiß die Bezeichnung nicht sry

Soo... Ich habe Erfolg gehabt. Auch wenn ich gerade nicht genau den Grund nennen kann, warum :

1. Ich habe erneut die Firmware B512 von huaweiblog geladen und aufgespielt via force update.

2. Kein Wipe!

3. Neue 32 gig sd Karte.

4. Datenwiederherstellung ohne Anmeldung bei Google mit Huawei Backup anstatt titanium.

Und siehe da... Alle apps sind auf der sd Karte! :)...

Danach rooten wie gehabt.

Bisher läuft alles!

Danke für eure Hilfe!

Gesendet von meinem HUAWEI P6-U06 mit Tapatalk

Freut mich das es geklappt hat.kein Problem dafür iss es ein Forum.Hast ja so wie ich mit Anleitung gemacht=)na ja und neue 32gb Karte =) welche Marke?sdhc oder sd?class ?falls ich mir doch eine 32GByte zulege =) die auch geht =)

ich habe eine ADATA 32 GB seit Kitkat kann ich mit gut hin und her flashen. Unter Jelly Bean hatte ich eine Sandisk 4 GB ging wunderbar damit

Stephan

Hallo,

ich habe gestern beim versuch eine neue ROM zu installieren ( http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2739825 ) ausversehen den internen Speicher geloescht und jetzt ein gebricktes P6. Ich kann weder Android booten noch in fastboot rein, auch mein PC erkennt das Handy nicht mehr.

Das einzige was noch funktioniert ist die "Recovery" option im TWRP menu, ich habe nur leider kein BackUp von vor dem Wipe...

Koennte mir vielleicht jemand ein (Nandroid)-BackUp hochladen, so dass ich wieder ein funktionierenden P6 habe und von neuem starten kann?

Vielen Dank an alle!

Marcel

Es ist eine scandisk ultra, class 10, sdhc... 19.99 bei notebooksbilligern;)

Gesendet von meinem HUAWEI P6-U06 mit Tapatalk

Koennte mir vielleicht jemand ein (Nandroid)-BackUp hochladen, so dass ich wieder ein funktionierenden P6 habe und von neuem starten kann?

Hallo Marcelfbaur,

Willkommen bei Handy-FAQ!

Ich gehe davon aus, dass Du nicht bloß die interne SD gelöscht hast, sondern vor allem auch das installierte System.

Ich würde hier kein fremdes Nandroid aufspielen, sondern zunächst das Original Recovery wiederherstellen nach der Anleitung im Startpost und dann per Force Update Methode eine Original Firmware flashen.

So kannst Du sicher sein, wieder ein funktionierendes System zu haben.

Alles andere beinhaltet unnötige Fehlerquellen.

Gruß und viel Spaß hier im Forum

mlerch (HF-Team)

Danach rooten wie gehabt.

Was heißt das?

Wie hast du dein P6 gerootet?

Ich habe ebenfalls die B512 mittels force update installiert und versucht, über adb den TWRP zu installieren, um dann zu rooten.

Leider lässt sich bei mir TWRP nicht installieren. Zwar laufen alle Befehle ohne Fehlermeldung durch, aber wenn ich ins TWRP-Recovery will, kommt nur der Bootmanager von Android.

Das Problem hatte ich auch einmal das war weil der Treiber von handy nicht installiert war.mfg

Die Treiber sind alle installiert.

adb ist installiert.

HiSuite läuft im Hintergrund.

HiSuite sollte nicht im Hintergrund laufen....?

Gesendet von meinem LG-D802 mit Tapatalk

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×