Jump to content
hammenigge

Oukitel C5 pro - kommt nicht über Startphase hinaus

Moin,

ich hatte im September 2017 den Versuch gewagt, mir ein neues China-Handy zuzulegen. Der Preis war 69€. Das Gerät lief so weit so gut mit Android 6. Nun ist es so, daß das Handy trotz vollem Akku nicht mehr auf die normale Benutzeroberfläche gelangt. Das Handy startet, der Bildschirm wird weis, Der orangene Oukitel Schriftzug erscheint. Dabei bleibt es dann aber auch. Ich kann das Gerät nicht ausschalten. Muß dazu den Akku entfernen. Der Händler reagiert nicht obwohl mir ein Jahr Garantie zugesichert wurde. Der Hersteller reagiert auf Anfragen ebenfalls nicht. Also muß ich selbst versuchen es zu reparieren. Bei meinem alten Samsung Galaxy ace 5830i gibt es eine Software für den PC, mit welcher man die alte Android 2.3.6 bei einem derartigen Problem wieder mit einigen Schritten auf das Samsung Handy aufspielen kann. Bei dem Oukitel C5 pro konnte ich zumindest mit der Tastenkombination an/aus und laut/leise den Modus wechseln und auf Werkseinstellung zurücksetzen. Trotzdem startet das Oukitel nicht. Hat jemand einen Tipp, wie man das Oukitel wieder zum laufen bekommt?

bearbeitet von hammenigge
Ergänzung

Weiß jemand wie ich den Prozess "apply update from sd Card" mit entsprechenden Daten durchführen kann um ein neues Android 6.0 Betriebssystem aufzuspielen? Ich denke da stimmt etwas am vorhandenen System nicht. Oder liege ich da falsch? Wo bekomme ich die passenden Daten für die sd-card her? 

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×