Jump to content
Peter_HH

P8 - das wars. Huawei sollte es besser können

Soll. Ich bin raus. Habe vor nem halben Jahr das P7 gehabt dass nach 3 1/2 Wochen einen kaputten SIM Schlitten hatte und nach drei Wochen Reparatur kaputt wiederkam. Naja so richtig zufrieden war ich nicht mit der Performance schon im APP Drawer.

Beim P8 Gerät 1, Probleme mit Verbindungen (Abbrüche, Störungen), Gerät 2 das gleiche, das letzte Bootloop, nach zweimal Factory Reset immer wieder warm bis heiß, Akkuverbauch.

Jetzt bin ich wieder bei meinem Honor 6. keine Qualitätsmängel, button sitzen alle. Keine Verbindungsabbrüche, kein super empfindliches Gehäuse mit seinen immer wieder vorhandenen Schwächen.

Kamera macht gleich gute Bilder finde ich. Performance absolut gleich bei allen Anwendungen und Spielen.

Ok. Das einzig Ungeschlagene beim P8 war der Sound wie auch beim P7. Super. Und die etwas tiefere Schärfe im Display

Sehr schön. Ich verstehe nicht wie Huawei in der oberen Liga einen Platz finden will bei soviel Ausschuss!

Die Bilder im Nachtmodus waren das Einzige was ein Vorteil war und ehrlich?, mit der glatten Rückseite und den weniger kantigen Design ist das Honor 6 besser zu halten (ich schreibe den Text mit drei auf der Rückseite angelegten Fingern).

P8 Schwächen:

- rutschig beim hochnehmen und halten

- Rückseite hohl, leicht verformbar (!) Delle

- Betatest mit Usern aufgrund größerer Bugs, Android Wear und Nachrichten Einstellungen

- Doppelte Benachrichtigungen

- Bilder Nachtmodus punktuell mittig ausgeleuchtet

- Fertigungstoleranzen bei LS-Wippe, Display (nicht plan), an/aus Schalter

- bessere Verständigung? Nicht die Bohne. Eher schlechter

- schlechter Empfang, versucht einen Balken H+ zu halten, zwar wäre 3g besser, aber liebr r einen Balken, wo man aber leider keine Datenverbindung mehr hat

WLAN+ Akkufresser, Signal+ eine Farce(!!), bessere Kameralinse?- no! (mit Gorrilaglas 3 geschützt...), erhebliche Bugs(!)

Alles in Allem war es genug. Achja.... Demnächst habe ich noch zwei Cases zu verkaufen.

bearbeitet von Peter_HH

Montagsgerät erwischt? Ich hab keines der genannten Probleme. Ganz im gegenteil, das Teil ist der Hammer. Qualität hält locker mit dem iPhone mit.

Habe 2 P8 ( meine Frau und ich ) Beide laufen tadel los . ok akku is bissi schnell leer und das laden dauert etwas - bin vom S4 anderes gewöhnt - aber ansonsten nur positieves zu berichten.

 

gruß c.

Also ich hab seit gut einer Woche ein P8 und bin auch nicht so begeistert. Die Hardware und die Verarbeitung ist wirklich sehr gut, die Form und das Design ist natürlich Geschmackssache. Aber in Puncto Zuverlässigkeit lässt es wirklich sehr zu wünschen übrig: In der Hosentasche schaltet es sich immer wieder ein, also wenn eine Benachrichtigung kommt, geht schonmal das Display an und je nachdem schaltet sich auch der Sperrbildschirm aus und dann ruft das Handy schonmal an oder macht schöne Hosentaschenbilder oder ähnliches. Beim Einschalten des Displays oder wenn eine Nachricht empfangen wurde, geht oft der Vergrösserungsmodus, den ich aktiviert habe von alleine an und das Handy springt plötzlich von ganz allein in die entsprechende neue Nachricht. Desweiteren muss man zum entsperren oft drei oder viermal wischen um zu entsperren. Alles so dinge, die echt lästig sind und den Gebrauch des P8 nicht zur Freude werden lassen. Fairerweise muss ich dazusagen, dass noch die Firmware B120 drauf ist, da es sich aber um ein Gerät von Vodafone handelt gibt es bis heute kein Update. Vielleicht sind diese Mängel ja mitlerweile behoben...

@sportler2002 viele Dinge kannst Du hier durch die richtigen EInstellungen beseitigen.

Das "Hosentaschenproblem" sollte folgendermaßen zu beheben sein:

Einstellungen -> Intelligente UNterstützung (Mehr) -> Berührungsmodus deaktivieren -> AKTIVIEREN

Ob das Display "aufgeweckt" wird bei einer Benachrichtigung legst Du hier fest:

Einstellungen -> Bildschirmsperre & Kennwörter -> Bildschirmaktivierung bei Benachrichtigungen

Es gibt hier immer wieder ganz viele unzufriedene Rückmeldungen, die sich (fast) alle erledigen, wenn die richtigen Einstellungen gefunden wurden. Hier liegt nämlich ein gewisses Problem:
Einerseits bietet Huawei grandiose Möglichkeiten der Einstellungen (gerade auch im Hinblick auf die Berechtigungen), die man bei anderen Herstellern oft nur mir Root Rechten und Drittanbieter Apps bekommt.

Andererseits bedeutet das für einen Laien, dass er sehr viel probieren oder (in Foren) nachlesen muss, bis er die gewünschten Einstellungen hat. Andernfalls wird er sich immer über vermeintliche "Fehlfunktionen" aufregen, obwohl es im Grunde keine sind.

@sportler2002 viele Dinge kannst Du hier durch die richtigen EInstellungen beseitigen.

Das "Hosentaschenproblem" sollte folgendermaßen zu beheben sein:

Einstellungen -> Intelligente UNterstützung (Mehr) -> Berührungsmodus deaktivieren -> AKTIVIEREN

Ob das Display "aufgeweckt" wird bei einer Benachrichtigung legst Du hier fest:

Einstellungen -> Bildschirmsperre & Kennwörter -> Bildschirmaktivierung bei Benachrichtigungen

Es gibt hier immer wieder ganz viele unzufriedene Rückmeldungen, die sich (fast) alle erledigen, wenn die richtigen Einstellungen gefunden wurden. Hier liegt nämlich ein gewisses Problem:
Einerseits bietet Huawei grandiose Möglichkeiten der Einstellungen (gerade auch im Hinblick auf die Berechtigungen), die man bei anderen Herstellern oft nur mir Root Rechten und Drittanbieter Apps bekommt.

Andererseits bedeutet das für einen Laien, dass er sehr viel probieren oder (in Foren) nachlesen muss, bis er die gewünschten Einstellungen hat. Andernfalls wird er sich immer über vermeintliche "Fehlfunktionen" aufregen, obwohl es im Grunde keine sind.

Ich gebe dir natürlich recht, meistens sitzt das Problem vor der Tastatur, :,) , Ich habe bei intelligenter Unterstützung unter mehr den Schalter für Berührungsmodus deaktiviert auf Ein geschaltet(leuchtet blau). Trotzdem besteht das Problem. Bei der Bildschirmsperre gibt es bei mir den Punkt BS Aktivierung bei Benachrichtigungen nicht, Es gibt lediglich den Benachrichtigungsmanager, indem sich alle möglichen Apps finden bei denen man auswählen kann, Statusleiste, Banner über Statusanzeige und Sperrbildschirm, wobei sich bei der Aus- oder Abwahl von Sperrbildschirm für die App SMS nichts tut, bei Whatsapp geht es aber sehr wohl.....

Danke für den Link :) Ansonsten zum Thema - ich habe das P8 und das P8 lite und die beiden funktionieren ohne Probleme (das P8 schon 3 Monate). Vielleicht hast du einfach Pech gehabt. Auch Honor gehört zum Huawei Konzern :) 

Ich hatte das P8 auch ein Weilchen und war auch nicht sonderlich angetan von dem Gerät...Zwar hatte ich so gut wie keinen Bug aber die Verabeitung fand ich doch eher für Büromenschen geeignet, im normalen Ausser-Haus-Gebrauch eher nicht zu empfehlenempfehlen, da sehr empfindlichempfindlich...

Desweiteren hab ich ein paar Dinge nicht verstanden, fehlendes Tap to Wake und Dual Sim z.B.,hab jetzt das P8 Lite und bin sehr viel zufriedener damit....

Danke für den Tip, kannst du mir mal genau erklären, wie ich so ein Update aufspiele??

Lade dir das Update herunter, entpacke es, lege dir den DLOAD Ordner auf die SD-Karte. Gehe in die Einstellungen zu Updateprogramm und starte lokales Update, wenn die Datei erkannt wird kannst du das Update starten.

@ Atze was meinst du denn mit empfindlich empfindlich? Also ich habe ja auch das P8 Huawei und nutze das auch außer Haus und es gab solange noch keine Probleme, aber weiß jetzt auch nicht genau was du denn meinst?

Mit Verarbeitung für einen Büromenschen ist wohl gemeint, dass es weniger ein Outdoor-/"Baustellen-" Smartphone ist. Naja, wenn man es in eine Hülle packt, dann ist es schon entsprechend geschützt.

Im Übrigen ist die Verarbeitung sehr sehr gut. Und auch robust ist das Gerät. Das konnte ich bei einem unbeabsichtigten Falltest auf Granitboden eindrucksvoll bestätigen.

Double tap to wake ist übrigens in der aktuellen Firmware B170 enthalten!

Und das Thema Dual SIM ist schlichtweg den Providern geschuldet. Vodafone, Telekom und Co. wollen kein Gerät in ihrem Portfolio, welches Dual SIM unterstützt.

Aus diesem Grund kann die Tochtermarke HONOR ihre Geräte auch bei uns in EUropa mit Dual SIM anbieten, da diese nicht über die Provider vertrieben werden. HIer stecken eben häufig verschiedene (marktpolitische) Interessen dahinter, die zu berücksichtigen sind.

Ja auch das glas ist gut verarbeitet und ich muss sagen ich habe es immer in einer Hülle, alleine schon wegen meiner Geschicklichkeit! Aber gut, dass bei deinem "Fall" auch nichts passiert ist.

Genau das meinte ich, es wird sicherlich etwas besser geschützt durch eine entsprechende Hülle, allerdings ist ja dann vom Design nichts mehr übrig...

Das die Provider etwas gegen Dual Sim haben mag ja sein, ich kaufe grundsätzlich keine beim Provider, ergo ist mir das egal, aber selbst im freien Markt war kein Dual Sim Gerät zu bekommen...Im Gegensatz zum lite, da hab ich sofort eins bekommen...:)

Das doppelte empfindlich scheint noch ein Problem der Forensoftware zu sein, zumindest im mobilen Browser (Chrome) bin ich am dauerkorrigieren...;)

Ich sag nicht das es schlecht ist, ich denke nur dass es nicht für jeden geeignet ist, ganz besonders für mich...Da bin ich mit dem lite besser bedient, allerdings ist und bleibt mein Hauptgerät das Mate 7...;)

 

Mein P8 hat auch regelmäßig Funkaussetzer im o2-Netz (einseitiger Empfang, Rauschen, Fading, sonstige Störungen), wo andere Handys problemlos ihren Dienst mit derselben SIM verrichtet haben. Auch beim Datenverkehr sind große Downloads mit anderen Handys (Cubot P7 z.B. - nur so nebenbei: ist auch ein Chinahandy!) wesentlich stabiler und mit höheren Datenraten am Werk.

Ich werde noch weitere Tests durchführen / beide parallel mitführen und testen.

 

Gruß,

Christian

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×