Jump to content
  • 0
Ichse2012

Zweitsmartphone für Sport ja/nein?

Frage

Hi!

Normalerweise nutze ich nur ein Smartphone, das meist eher hochwertig ist, sprich aktuell iPhone 7 oder vergleichbare Androids.

Nun haben wir für Januar einen Skiurlaub gebucht (und auch ansonsten bin ich viel draußen unterwegs und mache verschiedene, etwas rauere Sportarten) und der Gedanke, dabei das iPhone in der Tasche zu haben, stimmt mich nachdenklich. Vor allem die Temperaturunterschiede, also evtl. Kondenswasserprobleme, machen mir Sorgen. Das iPhone nicht mitzunehmen ist keine Option, es kann ja immer etwas passieren und man ist auf ein Telefon angewiesen.

Habe überlegt, mir einfach ein günstiges Zweitgerät (bis 200€) zuzulegen. 

Wie macht ihr das?

 

Gruß

Ichse

1 Antwort auf diese Frage

  • 0

In deinem Extremfall würde ich dir ein sogenanntes "Outdoorhandy empfehlen.

Die gibt es schon sehr Preiswert und tun nicht so sehr weh wenn sie geklaut werden oder verloren gehen!

Schaust du als Beispiel mal hier.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×