Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Creamo

3GS "Kein Netz" LÖSUNG und Dankeschön

Recommended Posts

Creamo

Hallo liebe Ge-lockte und bereits Ge-un-lockte,

ich möchte mich auf diesem Wege bei allen bedanken, die zum Thema 3gs 6.1.3 BB 6.15.00 und überhaupt zum Thema "Unlock" & Co. etwas im Forum geschrieben haben.

Mir ist es nach 2(!!) Wochen täglichem (mind. 3 Std.) Rumprobieren endlich gelungen, Netz zu bekommen. Also: Nicht den Mut verlieren, irgendwas geht immer!

Ich poste jetzt die einzige Anleitung, die bei meinem iPhone gefunzt hat. Vielleicht hilft ja genau DIESE Anleitung irgendeinem armen, verzweifelten User. Dann ist es das posten schon wert gewesen.

Ich habe ein iPhone 3Gs 30.KW Bj. 2009 von meinem Sohn. Dieses war gejailbreaked und lief mit ios 4.1. Hat immer prima gefunzt. Nur die neueren Apps konnte ich nicht laden, die verlangten ios 6.

Das Phone war bei der Telekom gelockt. Also dort angerufen und entlocken lassen. Die haben das dann an Apple weitergegeben. Nach 48 Std. sollte alles freigeschaltet sein.

2 Wochen (vorsichtshalber) gewartet, ein Backup mit iTunes gemacht, und dann naiv eine Wiederherstellng mit Update auf 6.1.3 eingeleitet.

Anschließend die Meldung:

"In dem Telefon, das Sie zu aktivieren versuchen, befindet sich keine Sim Card."

Eine absolute Frechheit, wie ich finde, die Vodafone-Card war drin.

Alle hier im Forum beschriebenen Varianten habe ich dann durchprobiert, eine nach der anderen, keine hat gefunzt.

Das Beste war ein Jailbreak, wo das Phone wieder hergestellt wurde, aber absolut kein Netz verfügbar war. Wenigstens sagte das Phone, wenn ich die Sim Card rausgenommen habe: "Sim Card fehlt".

Immerhin ein Fortschritt.

Dann hab ich wieder über iTunes eine Voll-Herstellung gemacht mit dem Resultat: "In dem Telefon, das Sie zu aktvieren bla...bla..."

Also bei Apple angerufen. Ziemlich kurze Warteschleife (wer einmal bei Vodafone angerufen hat, weiß sowas sehr zu schätzen!), musste einmalig meine Daten an eine Roboter-Frau durchgeben, wurde dann durchgestellt und konnte einem Mitarbeiter mein Prob erzählen.

Der nette Mann hatte ein paar Vorschläge zum Ausprobieren, hatte aber von der Meldung noch nie gehört. Mein Telefon sei schon lange freigeschaltet und warte nur auf die Aktivierung.

Könnte sich um einen Hardware-Fehler handeln. Card-Slot reinigen etc. angesagt.

Dann habe ich eine Bearbeitungs-Nr. bekommen, damit ich beim nächsten Anruf nicht lange warten muss. Das finde ich vorbildlich! Habe bei meinem 2. Anruf keine 20 Sekunden warten müssen nach Durchgabe der Nummer.

Vorher habe ich den Slot mit Isopropanol gereinigt, und die Kontakte mit ganz feinem Schmirgelpapier vorsichtig angeraut. Dann wieder 100 Versuche mit Firewall an/aus & Co.

Dann der 2. Anruf bei Apple.

Die gute Dame konnte mir auch nicht weiterhelfen, hat mich aber zu ihrem Vorgesetzten durchgestellt - man höre und staune - sowas hab ich auch noch nirgendwo erlebt.

Jetzt war es schon kurz vor Weihnachten, da kann man eh nicht mehr viel Aktivität erwarten.

Der Chef hat mir dann geraten:

Karte vom Original-Anbieter (Telekom) besorgen. (Hab mir für 3,90 ne Prepaid bei ebay besorgt). Die kam nach Weihnachten.

Probieren.

An einem anderen Rechner die ganze Prozedur wiederholen.

Probieren.

In einem komplett anderen Netz alles wiederholen.

Hab wirklich alles probiert. Gestern war mein Sohn da und da konnte ich das mit dem anderen Netz testen.

MacBook + iPhone 5s als Hotspot.

Alles NIX. Dann Jailbreak (3 Versionen) NIX.

Er sagte: "Das geht nicht, ruf im neuen Jahr bei Apple an, die haben versprochen zu helfen, dann solln se das auch tun."

Ich hatte noch 2 Optionen, die ich ausprobieren konnte. Eine hat dann endlich gefunzt, aber nur in DIESER Konstellation.

Jailbreak iPhone 3Gs (SIM Card eingelegt)

Cydia installieren:

Erstmal folgende Datei runterladen (die Firmware)

https://appldnld.apple.com/iOS6/Restore/041-7173.20120919.sDDMh/iPhone2,1_6.0_10A403_Restore.ipsw

Diese Datei war die EINZIGE, die bei mir funktioniert hat! Ich hatte etliche gedownloadet, keine ging.

….und Redsnow die neueste Version.

https://sites.google.com/a/iphone-dev.com/files/home/redsn0w_win_0.9.15b3.zip?attredirects=0

Redsn0w öffnen>

Button Extras >

Button Select ipsw >

gedownloadete “iphone2,1_6.0_10A403.ipsw” wählen >

“Succsesfully identified” bla bla…..

Button OK >

“Is this newer……..” (Bootrom wählen…old or new – bei mir old weil 30. KW 2009,

erfährt man alles hier im Forum) also Button NEIN drücken.

Button Back >

Button Jailbreak >

Den Anweisungen (DFU-Mode etc) folgen (Hier ist es ganz wichtig, dass das Phone WIRKLICH AUS ist! Ich hatte etliche Fehlermeldungen, weil meines NICHT aus war! Hab ich nicht bemerkt. Also lieber noch mal komplett anmachen, dann mit USB verbinden, und dann mit dem roten Schieber komplett abschalten) >

Dann nur Haken bei “Cydia” installieren und warten. Redsn0w sagt irgendwann „Done“

Rest macht das iPhone allein. Warten, bis das iPhone im Normalmodus startet.

Beim ersten Einrichten hab ich dann übrigens „Als neues iPhone anmelden“ gewählt. Ich weiß nicht, ob das was macht, ich wollte es lieber „sauber“ haben. Die anderen beiden Optionen waren:

„Aus Cloud-Backup“ oder aus „iTunes-Backup“.

Ich hab gedacht lieber ganz neu, ein Backup kann ich später immer noch machen. Weiß nicht, ob das was am Erfolg ausgemacht hat?!

Baseband downgraden:

Alles wie oben bis

Jailbreak >

Bei Cydia Haken weg!! >

Haken nur bei “Downgrade from iPad baseband” setzen >

Den Anweisungen folgen bis „Done“

iPhone normal starten lassen.

Auf dem iPhone

Cydia voll ausführen mit allen Updates

In Cydia „Quellen“ öffnen > Bearbeiten > Hinzufügen > die URL repo666.ultrasn0w.com

per Hand eingeben. Es gibt dort in den Qellen schon einen ultrasn0w-Link, aber da ist bei mir nix passiert, wenn ich draufgedrückt habe, es kam nur ein leeres Fenster mit der Adresse.

Also: Die URL bitte mit der Hand eingeben! Dann kommt man auf die „Installieren“-Funktion. Das hab ich auch hier aus dem Forum!

ultrasn0w installieren.

Kurzes Gerödel und PENG! Das Vodafone-Zeichen war links oben im Phone!

Ich hatte Tränen in den Augen, ganz ehrlich.

Mancher mag jetzt denken, ich will ihn für blöd verkaufen, aber vielleicht sind es gerade die erwähnten Kleinig –und Selbstverständlichkeiten, die bei mir zum Erfolg geführt haben.

Das war’s (bei mir) – und hoffentlich auch bei wenigstens ein paar von euch!

Alte Info:

Baseband 6.15.00

ios. 6.1.3

Neue Info:

Baseband 5.13.04

ios 6.1.3

Ach ja: Das Tool „f0recast“ ist übrigens sehr nützlich um die Daten des iPhones auszulesen und schnell zu überprüfen. Bei mir stand immer Jailbreakable: NO und Unlockable: YES

…und das war ja genau umgekehrt…….na ja. Als Info-Quelle aber sehr zu empfehlen.

https://qwertyoruiop.com/static/mirror/f0recast-v1.4.2_win.zip

So, jetzt wünsch ich allen Foren-Mitgliedern (egal ob gelockt, glatthaarig oder glatzköpfig einen guten Rutsch in ein SimLock-freies 2014 und bedanke mich nochmals für die unzähligen Tipps, ohne die ich voll im Eimer gewesen wäre.

°\(ö)/°

CREAMO

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
rs1599

Hallo,

erst einmal Danke an Creamo. Ich hatte das gleiche Problem. Meines is aber noch nicht vollständig gelöst.

Das Telefon funktioniert wieder, bin jetzt aber auf OS4.1(8B117) und Modem SW 05.13.04 mit Cydia und ultrasn0w.

Alle Versuche mittels sn0wbreeze CFW & iTunes oder redsn0w CFW eine 5.1.1 oder die 6.0 aufzuspielen sind gescheitert, da iTunes Fehler 3194 meldet oder bei redsn0w das iPone den Fehler "panic: we are hanging here" meldet.

Frage an dei Forum Experten: Ist es ratsam nochmals 6.1.3 mittles regulärem iTunes update "versuchen" zu installieren und dann Creamos Weg zu folgen,

oder gibt es einen anderen das OS upzugraden (da das 3GS zumindest ja wieder funtioniert ...)

Vielen Dank für Eure Hilfe

rs1599

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
sonic-2k-

@creamo

Erstmal danke für die Anleitung . Dein problem beruhte auf einem Fehler der durch dem jailbreak entstand. Jemand hatte die basebandversion verändert und wäre dir dieser Fehler früher aufgefallen , so wäre dein schritt ganz logisch gewesen. Du hast jetzt eine Anleitung gegeben wie man das baseband downgreadet und ultrasnow installiert, welches eigentlich laut deiner aussage unnötig ist. Du hast das iPhone doch freischalten lassen , somit sollte es ohne ultrasnow funktionieren .

Das iPhone kann eigentlich gar nicht bestens funktioniert haben , wenn die basebandversion vom iPad installiert war. Mit dieser gab es so einige Probleme.

Naja Hauptsache dein gerät läuft wieder :erledigt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Creamo

@ sonic

Hi sonic,

das 3Gs kam ja von meinem Sohn und hatte FW 4.1 nochwas drauf. Welches BB, weiß ich nicht, hatte mich damals auch nicht interesiert. Das Phone hat einwandfrei gefunzt, bis ich die Wiederherstellung mit SW-Update über iTunes gemacht habe, und mir damit das (sagenumwobene) 6.15 BB draufgespielt habe.

Ab da ging nix mehr. Trotz Freischaltung TK/Apple. Der von mir beschriebene Weg ist der EINZIGE, der (bei mir) funktioniert hat. Ich habe in den vergangenen Wochen wirklich mehrfach ALLE hier geposteten Möglichkeiten in JEDER Variante probiert. Und noch eigene Kreationen.

Morgen ruf ich den Apple-Menschen an - mal sehen, was der sagt, er hatte mir ja versprochen, das hinzukriegen. Vielleicht hat der ja auch ne Variante OHNE Jailbreak. Wäre mir eigentlich lieber. Ich melde mich dann in diesem Thread wieder.

Viele Grüße

Creamo

bearbeitet von Creamo
Grammatik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Creamo

@ rs1599

.......wenn dein 3Gs die gleichen Voraussetzungen BJ/KW wie meins erfüllt, versuch's doch einfach mal so wie ich es gemacht habe.

Was kannst du verieren? Zu allererst eine ganz normale Wiederherstellung mit update über iTunes.

Viele Grüße

Creamo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
rs1599

Hallo,

ich habe es mittlerweile geschafft, das 3GS wiederherzustellen.

Ausgangssituation des 3GS:

iOS 5.1.1 mit Cydia, Simlock (daher wahrscheinlich mit ultrasn0w), BB: keine Ahnung

instabiles Verhalten (tw. lange Bootzeiten, hing sich während des normales Betriebs auf, ...)

Endzustand:

iOS 6.1.3 ohne Cydia, ohne ultrasn0w, Simlock frei, BB 05.16.08

Rechner:

Notebook: Win7-32bit, iTunes version 11.1.3.8

Desktop: Win7-64bit, iTunes version 11.0.0.163

=========================================================================================

Vorgehen:

0) 3GS geschenkt bekommen

Die nächsten Schritte auf dem Notebook durchgeführt:

1) normales UPdate auf 6.1.3 via iTunes => iTunes Fehlermeldung "Sim Karte fehlt"

2) Apple Servies Hotline (0800 / 6645451) nennt mir den upsprünglichen Provider => ich habe den Simlock über Provider Homepage freigeschlaten

3) immer noch iTunes Fehlermeldung "Sim Karte fehlt", obwohl eigentlich jetzt Simlock frei;

lt Apple service Hotline fehlte nur noch die Anmeldung über iTunes ...

4) 3GS auf iOS 4.1 zurückgesetzt:

https://www.handy-faq.de/forum/iphone_3gs_forum/235610-iphone_3gs_zerschossenes_ipad_baseband_06_15_00_wiederherstellen.html

Ich habe hiervon nur Schritt 1 durchgeführt. Allerdings trafen die Schluss-Ausagen von Schritt 1 bei mit nicht zu:

Zitat: "Nach dem Neustart des iPhones ist jetzt iOS 4.1 mit dem iPad BaseBand 06.15.00 auf dem 3GS

Dabei kann man es belassen und das iPhone nutzen oder man kann auch natürlich auf eine höhere iOS Version updaten"

Das 3GS funktionierte noch nicht =>

5) Nach der Installation von iOS4.1 habe ich noch das BB auf 05.13.4 downgegraded:

https://www.handy-faq.de/forum/iphone_forum/252546-apple_iphone_3g_3gs_downgrade_ipad_baseband_6_15_00_a.html

6) da immer noch kein Netz => ich musste auch noch ultrasn0w installieren

Cydia -> Verwalten -> Quellen -> Quelle https://repo666.ultrasn0w.com hinzufügen, danach noch auf installieren klicken

=> 3GS funktionierte wieder: iOS 4.1, BB 05.13.4, Cydia und ultrasn0w

Danach habe ich vergeblich versucht das iOS upzugraden (siehe obigen Beitrag vom 3.1.14)

dann habe ich den Rechner gewechselt (Desktop) und ein reguläres iOS update via iTunes versucht:

7) Windows account gewählt, von welchem noch nie iTunes ausgeführt wurde => frisches iTunes setup auf diesem Account

8) kein Erfolg mit DFU mode und auswählen der bereits downgeloadeten "6.1.3.-ipws Datei"

9) reguläres Updates mit erneutem Download der aktuellen ipsw Datei durch iTunes ... und

ERFOLG !!

Endzustand:

iOS 6.1.3 ohne Cydia, ohne ultrasn0w, Simlock frei, BB 05.16.08

=========================================================================================

Nächstes "Problem": wie kann ich die Kontakte des Backups der AusgangsSituation (5.1.1 mit Jailbreak)

wieder einspielen? Ich sehe unterschiedliche Aussagen hier im Forum.

a) geht nicht ohne Jailbreak

B) Backup speichert keine Apps, JailbreaK Daten ...; Backup einspielen führt zu keinen Problemen.

Was ist richtig? kann das backup bedenkenlos über iTunes eingespielt werden, ohne wieder bei Jailbreak zu landen?

Gruß

rs1599

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
rs1599

Habe mittlerweile einfach mal das backup eingespielt. Hat funktioniert und bisher habe ich keine Spuren des alten Jaibreaks gefunden.

Noch ein Nachtrag zum 3GS: es handelt sich bei mir um ein Modell mit neuem Boot ROM.

Fuer mich ist der Fall nun abgeschlossen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
steffen0430

--------------------------------------------------------------------------------

Mein Iphone 3GS findet keinen Netztbetreiber und kein Netz mehr.

Ich bitte dringend um Hilfe.

3GS war im Wartungszustand und wurde von mir blöderweise im ITunes auf 6.1.6 upgedatet. Danach ging gar nichts mehr.

Jetzt habe ich zuerst die Itunes Version 4.1 eingespielt über ITunes. Danach mit redsn0w einen downgrade des Basebandes durchgeführt und Handy wieder gestartet. Danach habe ich mit redsn0w Cydia aufgeladen und einen Jailbreak gemacht.

Folgende Daten werden jetzt angezeigt:

Baseband: 5.13.04

Bootlader 6.4_M3S2

Modell Iphone 2.1

SHS Blobs 4.0 / 4.0.1 / 4.0.2 / 4.1 / 4.21r1 / 4.3.3 / 4.3.5

Jealbrakable YES

Unlockable YES (via ultrasn0w)

Thethered YES

Das Iphone findet ITunes Backup der alten Daten gemacht.

Trotz all der Massnahmen findet mein Handy keinen Netzbetreiber und damit kein Netz. Was habe ich falsch gemacht?

Eine schnelle Hilfe wäre sehr schön- DANKE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
>BWFighter<

Natürlich. :-)

So wie es aussieht ist Dein iPhone gar nicht freigeschaltet bzw. der Unlock ist durch die Wiederherstellung verloren gegangen.

Schau mal auf diese Seite, ob das 3GS offiziell entsperrt werden kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
steffen0430

Also der Netlock ist durch die Telekom bereits am 12.01.2014 entsperrt worden. Es ist aber auch noch die originale alte Sim Karte der Telekom im Gerät. Laut T-Mobile und Apple Icare müsste nur noch der Upload über ITunes gemacht werden, dann wäre der Simlock weg!

Was mache ich nun?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
>BWFighter<

Das 3GS frisch auf iOS 6.1.6 updaten und dann schauen, ob Netz gefunden wird.

Also der Netlock ist durch die Telekom bereits am 12.01.2014 entsperrt worden. Es ist aber auch noch die originale alte Sim Karte der Telekom im Gerät.

Das ist natürlich sehr komisch. Eigentlich sollte das 3GS jetzt schon Netz finden. :eusa_eh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
steffen0430

Sorry habe wieder die Falsche Seite angedrückt.

Kenne mich hier noch nicht so aus

Könntet Ihr mal bitte auf den Link davor Schauen? Danke, oder soll ich nochmal Posten?

Wenn ich auf die neue Software 6.1.6 aufsetze Original über den ITunes Bereich bring er Gerätefehler - Gerät nicht erkannt und auf dem Iphone Gerät unbekannt.

Hatte das Handy vor 2 Tagen plötzlich im Wartungszustand - danach 6.1.6 aufgeladen - nichts ging mehr - zurück auf 4.1. laut den Angaben und das Handy funktioniert wieder, ausser der Netzbetreiber wird nicht gefunden - dadurch nur 1 Balken in der Anzeige!

Was mache ich nun Handy wegschmeissen? Oder soll ich mal versuchen, eine ältere Version aufzuspiele? 4.3.3 habe ich noch SHSH Blobs oder eventuell 6.1.2?

Es kam gar keine Fehlernummer. Das Update 6.1.6 lief sauber durch.

Danach grauen Bildschirm gestartet Deutsch - Deutschland angemeldet und zuerst versucht mit Wlan aufzubauen - Gerät unbekannt. Danach mit ITunes da zeigte das Handy mit ITunes verbunden im DFU Mode an (ITunes Zeichen und USB Stecker). Weiter ging es NICHT!!!

bearbeitet von >BWFighter<
Beiträge zusammengeführt..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
>BWFighter<

Versuch mal das iPhone wieder auf 4.1 downzugraden und dann ohne Jailbreak das iPhone zu aktivieren.

Irgendetwas stimmt da nicht. Da Du sowieso eine T-Punkt Sim-Karte in dem Gerät hast, sollte es eigentlich so Netz finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
steffen0430

Ich probiere das jetzt ohne Jailbrack mit der 4.1

Dann melde ich mich nochmal:dankescho:dankescho

Mit dem Downgrade auf 4.1 klappt nicht. Da kommt dann wieder der DFU Modus Bildschirm wie vor dem Download der 6.1.6 - Da kann ich das Gerät dann gar nicht starten. Baseband 5.14.02 Jailbrack Yes / Unlockable Yes (via Ipad BB) und Tethered Yes.

Jetzt lässt sich aber das Iphone nicht mehr hochfahren bleibt im Wartungszustand DFU Mode

Hängt das vielleicht mit dem früheren Jailbreak zusammen, was ich mal vor IUhrzeiten gemacht habe?

Also, ich hatte ios 4.1 installiert, danach Jailbreak mit redsn0w 09.15b3 und ios 4.1, Handy gestartet, Cydia eingerichtet, Pakete installiert, ultrasn0w installiert, Neustart - Handy ging wieder. Jetzt wollte ich auf die Version 6. da ich keine shsh Blobs dafür gesichert habe, kann ich ja nur die Version 6.1.6 nehmen. Also ITunes im Appe store ios 6.1.6 geladen, jailbreak mit redsn0w neueste Version und ios 6.0, danach just Boot mit ios 6.0 Handy kam aber OHNE NETZ, Cydia eingerichtet, P0sixspwn 1.4-1 unter Cydia installiert und Neustart - Gerät kommt über das Apple Zeichen auf schwarzem Bildschirm nicht hinaus und versucht STÄNDIG Neustart.

Also alles noch mal von vorn bis Cydia, aber jetzt erst mal kein P0sixspwn 1.4 installiert sondern ultrasn0w - Paket gespeichert - da kam zumindest schon mal Suchen bei Netz, danach Neustart und nun wieder kein Netz. Was mache ich verkehrt? Oder geht bei mir nur Version 4.1? SHSH Blobs habe ich nur gesichert bis 4.3.5!

bearbeitet von >BWFighter<
Beiträge zusammengeführt..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
handyman24

Also erstmal über iTunes dein iPhone wiederherstellen ...wenn du dann auf 6.1.6 bist muß dein Handy Netz haben und Simlock frei sein wenn es wirklich von T- Mobile ist ( abwarten bis es Aktiviert ist !! Nachricht kommt über iTunes und auf dem iPhone ...Nicht vorher Jailbreaken !!)!!!?? Hast du den Unlock über Internet gemacht also von hier https://t-mobile-simlockportal.arvato-services-mocom.com/PUBSILO/ ?? Wenn ja heißt das nicht unbedingt das dein iPhone von T-Mobile kommt und der Simlock weg ist !!...die zeigen zwar an ob die 2 Jahre abgelaufen sind und dein iPhone freigeschalten werden kann ( wenn es von T-Mobile sein sollte ?? ) aber nicht von welchen Provider dein Handy kommt...z.b Orange France oder o2 Uk oder oder !!! Ansonsten über Apple Support nochmal nachfragen welchen Provider du hast !! Wenn das alles so sein sollte muß du wie Gesagt eine Nachricht bekommen das dein iPhone jetzt Aktiviert ist...Dann den Jailbreak mit mit der iso 6.0 machen

Schritt 1: Jailbreak mit Redsn0w 0.9.15b3 ( Als Admin öffnen ) -> EXTRAS -> Select IPSW -> iso 6.0 -> Jailbrake -> Cydia auswählen und weiter

Schritt 2: Wenn der Jailbreak fertig ist öffne Cydia drücke rechts oben auf Aktualisieren danach suche nach p0sixspwn 1.4 und installiere das Paket

Schritt 3: Neu Booten ... öffne wieder Redsn0w 0.9.15b3 ( Als Admin ) -> EXTRAS -> Select IPSW -> iso 6.0 -> Just boot

Wenn du ein Unlock doch brauchen solltest weil dein iPhone doch von ein anderen Provider kommt mußt du Cydia + iPad Baseband 6.15.00 installieren mit der iso 6.0 beim Jailbreak ....dann p0sixspwn 1.4 und mit Ultrasn0w den Unlock

Bei mir hat es geklappt ...habe jetzt ein iPhone 3gs iso 6.1.6 Unlock mit Baseband 6.15.00 .... hatte vorher ein Simlock von Orange France zum Aktivieren hatte ich eine Orange Prepaidkarte !!

Hoffe konnte weiterhelfen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
steffen0430

Also ich habe alle Varianten probiert.

Mein Iphone findet nach der Installation der ios 6.1.6 den Apple Server NICHT - kommt immer Gerät unbekannt. Laut Aussagen eines Supervisor bei Apple hat dieses Gerät seid 23.09.2009 KEINEN KONTAKT mehr zum Apple Server gehabt. Deshalb kann auch das Paket, was seid 12.01.2014 zum Abholen bereit liegt, nicht mit überspielt werden- Warum bekomme ich keine Verbindung zum Apple Server (hängt das mit dem Jailbreak im Jahre 2009 zusammen). Der Apple Mitarbeiter sagte grinsend- da war bestimmt mal Fremdsoftware drauf - ich habe mich doof gestellt.

Also folgende Schritte haben bei mir funktioniert:

ITunes 6.1.6 geladen (keine Verbindung zum Apple Server) mit redsn0w und ios 6.0 das Ipad Baseband geladen 5.13.04, mit redsn0w Jailbreak und Cydia mit ios 6.0, danach JUST BOOT mit redsn0w und ios 6.0 - alles hochgefahren.

ultrasn0w installiert via Cydia - Neustart - Handy funktioniert mit Netz

Danach 2x versucht zum untethered Jailbreak das Modul P0sixspwn 1.4-1 führte bei mir nach Download und Neustart jedes Mal zum Abbruch, Handy kam über die Apple Anmeldung (schwarzer Bildschirm mit Logo) nicht hinaus und versuchte immer einen NEUSTART). Also ALLES nochmal von vorn und momentan läuft das Handy OHNE P0sixspwn 1.4-1.

Ein PROBLEM habe ich aber noch, die SYNCHRONISATION in ITUNES funktioniert jetzt nicht mehr - wie kann ich das beheben???? DANKE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
handyman24

Folgende Problem können es sein !!

Verbindung zum iTunes Store nicht möglich

Symptome

Für den Fall, dass Ihr Computer oder iOS-Gerät gar keinen Zugriff auf den iTunes Store erhält oder eine der folgenden Warnmeldungen erscheint:

"Verbindung zum iTunes Store nicht möglich. Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten."

"Ihre Anfrage beim iTunes Store konnte nicht fertiggestellt werden. Der iTunes Store ist zurzeit nicht verfügbar. Versuchen Sie es später erneut."

"iTunes konnte keine Verbindung zum iTunes Store herstellen. Überprüfen Sie, ob Ihre Netzwerkverbindung aktiv ist, und versuchen Sie es erneut."

Dieser Artikel erläutert grundlegende Fehlerbehebungsmaßnahmen für den iTunes Store.

Lösung

Hinweis: Tritt ein anderes Problem auf, z. B. eine andere Warnmeldung während des Einkaufens im iTunes Store, führen Sie diese Schritte aus.

Vergewissern Sie sich, dass Ihr Computer auf dem neuesten Stand ist und die folgenden Voraussetzungen erfüllt

Vergewissern Sie sich, dass Sie von Ihrem Computer oder Gerät Zugriff auf das Internet haben.

Vergewissern Sie sich, dass Ihr Computer die Mindestsystemvoraussetzungen für iTunes erfüllt.

Vergewissern Sie sich, dass Ihr Betriebssystem auf dem aktuellen Stand ist:

Mac: Wählen Sie "Apple" () > "Softwareaktualisierung", um festzustellen, ob Aktualisierungen für Ihren Computer verfügbar sind.

Windows: Rufen Sie die Webseite Windows-Update auf.

Behebung von Problemen auf iPhone, iPad oder iPod touch

Wenn keine Verbindung zum iTunes Store hergestellt werden kann:

Vergewissern Sie sich, dass Datum, Uhrzeit und Zeitzone unter "Einstellungen" > "Allgemein" > "Datum & Uhrzeit" korrekt sind.

Hinweis: Unter Zeitzone wird möglicherweise eine andere Stadt in Ihrer Zeitzone aufgeführt.

Vergewissern Sie sich, dass Ihre iOS-Software auf dem aktuellen Stand ist, indem Sie auf "Einstellungen" > "Allgemein" > "Softwareaktualisierung" tippen (iOS 5 oder neuer), oder indem Sie Ihr iOS-Gerät mit iTunes verbinden und auf der Seite "Übersicht" Ihres Geräts auf "Nach Update suchen" klicken.

Überprüfen Sie, ob Sie sich in Reichweite eines WLAN-Routers oder einer Basisstation befinden. Falls Sie ein Gerät mit Mobilfunkdiensten nutzen, prüfen Sie unter "Einstellungen" > "Allgemein" > "Mobiles Netz", ob die mobile Datenverbindung aktiviert ist.

Hinweis: Bei mobilen Datenverbindungen werden größere Objekte möglicherweise nicht geladen. Unter Umständen benötigen Sie eine WLAN-Verbindung zum Herunterladen von Apps, Videos und Podcasts.

Vergewissern Sie sich, dass Ihre Internetverbindung funktioniert. Falls Sie beim Aufbau der Internetverbindung Hilfe benötigen, können Sie im Benutzerhandbuch Ihres Geräts nachsehen.

Stellen Sie sicher, dass andere Geräte (z. B. Notebooks) eine Verbindung zum WLAN-Netzwerk herstellen und auf das Internet zugreifen können.

Setzen Sie Ihren WLAN-Router versuchsweise zurück (oder schalten Sie ihn kurz aus und wieder ein).

Wenn das Problem weiterhin besteht, lesen Sie Fehlerbehebung bei WLAN-Netzwerken und WLAN-Verbindungen.

Fehlerbehebungsmaßnahmen beim Mac

Wenn Sie keine Verbindung zum iTunes Store herstellen konnten, wird Ihr Zugang möglicherweise durch einen Softwarekonflikt oder durch Ihren Internetdienstanbieter blockiert.

Aktualisieren Sie iTunes und Safari auf die neueste Version.

Wenn Ihr Computer über eine Firewall verfügt, verhindern möglicherweise die Firewall-Einstellungen, dass eine Verbindung zum iTunes Store hergestellt werden kann. Führen Sie die folgenden Schritte zum Konfigurieren Ihrer Firewall aus.

Sie müssen ggf. Ihren Schlüsselbund zurücksetzen. Verbindungsfehler werden manchmal durch Probleme mit dem Schlüsselbund verursacht. Erfahren Sie, wie Sie Schlüsselbund - Erste Hilfe verwenden, um Probleme mit Ihrem Schlüsselbund zu beheben.

Falls eine bestimmte Fehlermeldung angezeigt wird, befolgen Sie diese Schritte.

Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an Ihren Internetanbieter und stellen Sie sicher, dass diese Ports und Server für Ihr Netzwerk aktiviert sind.

Fehlerbehebungsmaßnahmen unter Windows

Wenn Sie für länger als einen Tag keine Verbindung zum iTunes Store herstellen konnten (und andere Benutzer im Diskussionsforum keine ähnlichen Probleme berichten), wird Ihr Zugriff auf den iTunes Store möglicherweise durch ein Softwareproblem oder ein Konfigurationsproblem bei Ihrem Internetanbieter blockiert. Erfahren Sie, welche Ports und Server für den Zugriff auf den iTunes Store geöffnet sein müssen.

Nehmen Sie eine Aktualisierung auf die neueste Version von iTunes vor.

Falls der iTunes Store leer erscheint bzw. nur die Meldung "iTunes Store" angezeigt wird, führen Sie diese Schritte aus.

Probieren Sie auch die Fehlerbehebungsmaßnahmen für die Verbindung zum iTunes Store unter Windows aus.

Wie bei allen Firewalls, die nicht von Apple hergestellt wurden, muss die Windows-Firewall zuerst für den Zugriff von iTunes auf den iTunes Store konfiguriert werden. Führen Sie die folgenden Schritte aus für Windows XP, Windows Vista und Windows 7.

Versuchen Sie, in Windows integrierte Proxy-Server zu deaktivieren. Verwenden Sie möglichst keine Proxy-Server, da diese Probleme verursachen können.

Falls eine bestimmte Fehlermeldung angezeigt wird, befolgen Sie diese Schritte.

Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an Ihren Internetanbieter und stellen Sie sicher, dass diese Ports und Server für Ihr Netzwerk aktiviert sind.

Hinweis: Möglicherweise blockiert die Hostdatei den iTunes Store.

Im Microsoft-Artikel "So können Sie die Hostdatei auf die Standardeinstellung zurücksetzen" finden Sie eine Anleitung und ein FixIt, um die Hostdatei auf die Standardeinstellung zurückzusetzen.

Hinweis: Einigen Arbeitsplätze verwenden in der Hostdatei interne Ressourcen, die den iTunes Store blockieren können. Das FixIt funktioniert nicht unter Windows 8.

Um Ihre Hostdatei zu kopieren und durch eine leere Hostdatei zu ersetzen, befolgen Sie diese Anleitung:

Sie finden die Datei "hosts" unter: C:\WINDOWS\SYSTEM32\DRIVERS\ETC.

Markieren Sie die Hostdatei. Es sollte nun eine Kopie der Hostdatei mit dem Namen "Kopie von hosts" (Windows XP) bzw. "hosts-Kopie" (Windows Vista, Windows 7 oder Windows 8) vorhanden sein.

Ziehen Sie die ursprüngliche Hostdatei auf Ihren Desktop.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Kopie, und wählen Sie "Öffnen". Unter Umständen werden Sie aufgefordert, das Programm auszuwählen, mit dem diese Datei geöffnet werden soll. Doppelklicken Sie auf "Editor".

Wenn der Editor geöffnet wird, wählen Sie "Bearbeiten" > "Alles markieren".

Wählen Sie "Bearbeiten" > "Löschen".

Wählen Sie "Datei" > "Speichern".

Schließen Sie den Editor.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Dateikopie, und wählen Sie "Umbenennen".

Geben Sie "hosts" (ohne Anführungszeichen) ein, und drücken Sie die Eingabetaste.

Starten Sie Ihren Computer neu, und versuchen Sie erneut, eine Verbindung mit dem iTunes Store

Hoffe konnte weiterhelfen...wenn nicht schreib nochmal :rockout:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
steffen0430

Jetzt ich nochmal.

Also ich habe mit Apple und auf verschiedenen Foren Seiten alles probiert.

Habe Inhalt der Hosts Datei gelöscht. Alle voherigen Spuren gelöscht. Ios 6.1.6 geladen und dann bekommt das Gerät keine Verbindung zum Apple Server. W- Lan sagt an - keine Verbindung zum Apple Server momentan möglich (nach 4 minütigem Versuch, die Verb. herzustellen. Und über ITunes kommt jedes Mal in Ihrem Gerät ist keine SIM Karte - trennen Sie das Gerät und legen Sie die SIM Karte ein.

So und da ist Schluss- Apple Supportmitarbeiter hatten schon die richtigte Vermutung, dass das Handy schon früher gejailbreakt war, habe ich denen aber nicht verraten. Seid 23.08.2009 geht mein Handy immer Abwege um an die Daten zu kommen.

Ich bekomme ja auch das Handy wieder flott, aber der unlock verschwindet dadurch nicht, weil ich das Paket vom Apple Server nicht bezioehen kann.

Also muss ich wahjrscheinlich weiterhin den Umweg über ultrasn0w machen, oder hat noch jemand eine Idee, wie man es schafft, das Handy an den Apple Server zu bekommen. Selbst mit Apple Mitarbeitern habe ich das NICHT geschafft.

Wenn keiner eine Idee hat, werde ich das Handy erst mal wieder jailbreaken und mit dem tethered Zustand Leben müssen, weil bei dem Paket P0sixspwn 1.4-1 kann mein Handy nicht mehr hochfahren - auch nicht mit JUST BOOT!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
handyman24

Das hört sich an als wenn du dein iPhone nicht Aktivieren kannst deswegen hängt er sich auch auf wenn du nochmal Bootest ...weißt du den jetzt wenigstens vom welchen provider dein iPhone kommt ?? Welches Baseband hast du drauf ??...Downgrade dein handy nochmal auf die iso 4.1 wenn es geht da die iso 4.1 noch von apple signiert wird...wenn es dann im Recovery modus ist einfach den jailbrake mit der iso 4.1 + iPad baseband drüber machen... danach Cydia öffnen Vollständige pakete laden ->Ultrasn0w suchen '' repo666.ultrasn0w.com und installieren..dann mußt du empfang haben...danach Baseband Downgraden mit Redsn0w 0.9.15b3 also 4.1 auswählen und Downgrade iPad Baseband...dann hast du statt BB 06.15.00 jetzt BB 5.13.04 drauf ... mit dem Baseband kannst du dann auch eine 0rginale Apple iso 6.1.6 installieren...sofern du eine Simkarte vom Anbieter hast um zu Aktiveren...vorher geht kein Unlock und dein iPhone hängt wieder Fest ....wenn das geklappt hat sag bescheid !!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.