Jump to content
slipknot96

Alles zerfetzt, kein System mehr vorhanden. Wie weiter?

Recommended Posts

slipknot96

Hallo zusammen,

 

ich bin neu dabei! :)

 

Ich habe folgendes Problem. Ich wollte Cyanogenmod aufs Handy laden (nicht das erste mal) aber leider hab ich irgendwas falsch gemacht und hab dann alles ausversehen gelöscht. Nun weiss ich nicht wie ich vorgehen soll um wieder etwas mit dem Handy zu machen. Mir ist es egal ob ich trotzdem noch Cyanogenmod installieren kann oder wieder zurück zur Stock ROM umsteigen muss. Momentan ist einfach 'Cyanogenmod Recovery' auf dem Handy installiert. Kann mir jemand eine Erklärung geben wie ich vorgehen soll? Eine weitere Frage, ich versuche bereits seit einigen Stunden es zu lösen aber egal was ich mit dem Begriff 'adb' mache, es kommt immer 'adb server is out of date - killing....'. Woran kann das liegen?

 

Handy ist ein HTC One A9.

Cyanogenmod Version wäre 13.

 

Liebe Grüsse,

Karim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Trafalgar Square

Hi,

 

wird dein Handy erkannt, wenn du es im Cyanogen Recovery am PC anschließt?

Ansonsten wäre es besser, wenn du wieder TWRP hast. @Flippy498

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
slipknot96

Ja, erkannt wird es.

Ich hab versucht wieder den TWRP zu installieren aber irgendwie nimmt es das Handy nicht an. Hab die Datei auch nochmals neu geladen und eben bereits zwei mal neu geflasht aber der Cyanogenmod bleibt hartnäckig drauf.

Aber Theoretisch wäre es doch möglich via 'adb' die ROM zu installieren oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Trafalgar Square

Genau. Wipe mal das ganze Handy und installiere dann per ADB die neuste CyanogenMod Nightly.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Asselalf ™

Kommst du noch in den Bootloader? Wenn ja dann poste mal bitte das Ergebnis von: fastboot getvar all

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
slipknot96

Hier der Befehl.

c:\fastboot>fastboot getvar all
(bootloader) kernel: lk
(bootloader) product: htc_hiaeuhl
(bootloader) version: 1.0
(bootloader) imei: 352636070220483
(bootloader) version-main: 1.10.401.7
(bootloader) boot-mode: download
(bootloader) version-baseband: 1.0.U00297.1@51002.3
(bootloader) version-bootloader: 1.0.0.0000
(bootloader) mid: 2PQ910000
(bootloader) cid: HTC__034
all:
finished. total time: 0.015s

 

Sorry, aber wie installiere ich Cyanogenmod via 'adb'?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Ich besorge dir mal eine RUU für die Version 1.27.401.5. Da du wahrscheinlich das Handy nicht S-OFF gesetzt hast, kannst du die RUU in unserer Sammlung (Version 1.08.401.3) nicht nutzen. S-ON vereitelt jegliche Downgrade-Versuche. Dein Handy wird zum einen zurück auf das Stock System gesetzt und zum anderen auch auf Version 1.27.401.5 aktualisiert, wenn du die RUU flashst. Ich poste den Downloadlink sobald die Datei auf AFH hochgeladen wurde. (Das dauert wahrscheinlich bis morgen früh.)

 

Du kannst dir schon mal dieses ADB-/Fastboot-/HTC-Fastboot-Paket herunterladen und entpacken. Sobald du die RUU hast, nennst du sie in RUU.zip um, verschiebst sie in den Ordner mit den entpackten Dateien um sie mit fastboot oem rebootRUU und anschließend htc_fastboot flash zip RUU.zip zu flashen. Du wirst wahrscheinlich aufgefordert werden den letzten Befehl zu wiederholen bevor der Flash tatsächlich startet.

 

Sobald die RUU geflasht wurde kannst du dann in Ruhe entscheiden, ob du nochmal CM ausprobieren willst oder ob du beim Stock System bleibst.

 

Edit: Klick mich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Eigentlich sollte genau dieser Fehler durch die HTC-Fastboot Dateien verhindert werden... Kannst du mit dem Programm WinMD5 bitte mal checken, ob die Prüfsumme der Datei auf deinem PC mit der auf der Downloadseite übereinstimmt? Falls nein, ist bei deinem Download was schief gegangen. Falls sie passt, liegt der Fehler irgendwo anders.

 

Hast du zufällig eine Mico-SD Karte für dein Handy die nicht größer als 32 gb ist? Falls ja formatier sie am PC bitte mal zu fat32. Danach die RUU drauf kopieren und in 2PQ9IMG.zip umbenennen. Karte ins Handy und in den Bootloader booten. Der Rest sollte auf deinem Bildschirm erklärt werden. Achte darauf, dass an deinem PC Dateiendungen sichtbar sind, sonst benennst du die Datei in 2PQ9IMG.zip.zip um. Am besten versuchst du diese Methode aber erst, wenn du die MD5 Summe überprüft hast.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
slipknot96

Hallo,

 

leider bin ich unter der Woche nicht Zuhause und kann das nicht testen.

 

Aber ich hab die Android SDK auf meinem MacBook Air hochgeladen und wenn ich hier den Befehl 'adb devices' eingebe kommt ein Gerät. :D

Nun möchte ich wissen, ist es möglich die CM .zip-Datei via ADB zu installieren? Wenn ja wie lautet die Zeile? Ich hab bereits gegoogelt aber habe nichts gefunden.

 

Eine Micro-SD ist drin aber ich habe die Möglichkeit nicht auf sie zuzugreifen. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Asselalf ™

adb push "Name der RUU" /sdcard0

Gesendet von meinem Nexus 6P mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
slipknot96

Ich habs nun geschafft das ich wieder Stock ROM habe, mit dem Trick mit der Datei 2PQ9IMG.zip auf der SD.

Leider kommt ständig wenn ich jetzt CM flashen will im TWRP Error 7. Was mache ich falsch? :/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
slipknot96

Version 2.8.8.1

 

Edit: Es ist nicht der Fehler Error Status 7. Da hab ich die Tutorials schon durchgemacht um das zu beheben hat aber nicht geklappt.

 

Edit2: Hab das hier gefunden -> https://www.reddit.com/r/Nexus6P/comments/3wc8lm/cant_boot_device/

Nun hab ich versucht das ganze aus dem fastboot zu installieren aber leider kommt ständig 'error: update package has no android-info.txt or android-product.txt'. Finde aber mit Google keine Lösung.

bearbeitet von slipknot96
Zusatzinfo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.