Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
thegreyseer

Autoradio: Zu wenig Strom via USB für IPAD

Recommended Posts

thegreyseer

Ahoi zusammen,

ich habe mein IPAD Mini als Auto-Hifi Zentrale ins Auto verbaut - bin damit super zufrieden :)

Leider liefert das Autoradio nicht genügend Strom um das Ipad Mini bei laufender Navigation zu laden bzw. den Akkustand konstant zu halten. Nach ca 12h ist das Ipad leer :(

Ich habe mir einen 2A Ladestecker für den Zigarettenanzünder besorgt (Wicked Chili) - stecke ich das Ipad direkt an, lädt es wunderbar - aber habe in der Zeit natürlich keine Audioausgabe via Lightning ans Autoradio -> schlecht :)

Nun gibt es ja die üblichen Y-USB Stecker (z.b. Link), aber wie ich nun festestellen musste reicht es dem ipad nicht, wenn auf Masse, +5V eine Spannung anliegt :( er braucht zudem zwischen den beiden DAtenleitungen noch einen 200Ohm Widerstand damit das ipad läd (hat der Wicked Chili z.B. schon fest eingebaut)

So... nun steh ich aufm Schlauch, wie kann ich:

- Ipad am Autoradio via USB &

- Zusätzlichen Ladestrom vom Wicked Chili einspeisen ?

ein 4-adriges Y-Kabel wäre schnell gelötet... aber damit brücke ich ja auch im Autoradio beide DAtenleitungen... ob das gut geht?

Jemand vielleicht eine Idee / Tipp?

Danke,

Flo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
psnd

Möchte gern die Thema wieder beleben und fragen, hat schon wer von Euch versucht Ipad mini (Lightning Stecker) an Media Interface zu betreiben. Mit Iphone 4s alles funktioniert , alerdings mit Original Apple Adapter auf Lightning Stecker auf Ipad mini wird der Ipad Akku nicht geladen, ich habe schon alles versucht, sogar 5V 2,1 A in das Lightning Kabel eingeschleift (wegen zuschwachen Ladestromes aus Media interface), keine Chance, Ipad lädt nicht. Möchte unbeding Audio und das Laden uber Kabel betreiben, kein BT für Audio.

Danke für Ihre Tipps!

Paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
thegreyseer

Hallo Paul,

ich hab das Thema aufgegeben.

Ein Iphone 5S lädt einwandfrei, ein Ipad-Mini lädt bei ausgeschaltetem Display auch!

Sobald mein Navi läuft reicht der LAdestrom nicht mehr... allerdings komme ich mit nem 100% Ipad-Akku + zu geringem Ladestrom bei Navigation + WebRadio immernoch auf 10-12h Laufzeit... das reicht mir.

Meine Versuche mit Ladestrom einspeisen sind auch fehlgeschlagen. Scheinbar akzeptiert das Ipad die größere Spannung nicht wenn gleichzeitig auch Daten fließen...

Leider :(

GRuß

Flo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
psnd

Danke Flo, für die Antwort ! Ja ich habe auch aufgegeben, werde mit Ipad Navi betreiben, und kein Anschluß auf Media Interface, so ist der Lightning frei für Ladeanschluß, Musik spielt dann aus dem Iphone 4, der wird geladen über Interface. Leider, wollte alles aus einem Gerät haben, es gefehlt mir nicht bunt zugepickte Cockpit mit Telefon hier, navi dort un s.w. Es ist aber auch nicht im Ordnung bei den Preisen ,daß die kompatibilität im Auto nur so kurz gilt, daß die Autokonzerne mit ihre reichen resoursen an Facharbeiter in allen bereichen so simple funktionen nicht adaptieren können.

Freundlicher Gruß!:dankescho

Paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.