Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
RealDealOne

CM12 (Honami) auf dem Z1

Recommended Posts

RealDealOne

Hallo,

es tut mir echt leid. Ich denke mal langsam seit ihr immer die selben Fragen leid.

Ich habe aber echt viel versucht, bevor ich jetzt Frage.

Ich möchte gern CM12 auf dem Z1 haben.

Ich habe ein TA Backup gemacht, ich habe den bootloader geöffnet.

Dann habe ich versucht cm12 zu flashen. Das Ergebnis ist ernüchternd...:

https://www.handy-faq.de/forum/sony_xperia_z1_forum/316932-handy_geht_mehr_display.html

Naja, also, ich habe kein Custom Recovery drauf.

Ich habe die GAapps geladen, ich habe cm12 geladen und beides auf das Gerät kopiert.

Aber, ich komme ja nicht in den Recoverymodus, wo ich dann die Zip installieren kann.

Eventuell kann mir ja jemand helfen :)

ps:

Geht denn jetzt auch GPS mit der aktuellen Verison? Bisher konnte ich rauslesen, das alles geht mit der CM12.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Als erstes solltest du immer ein Custom Recovery flashen/installieren, danach folgt die Firmware.

Ich kann dir da das Dual Recovery von [NUT] empfehlen.

Gesendet von meinem SM-N915FY mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
RealDealOne

Ich habe aber auch ein Pech :S

ich habe durch das neue Flashen nicht mehr 4.4.3 drauf sondern 4.4.2 drauf mit dem kernel 3.4.0-perf-g6f5bf40

build:14.3.A.0.757

ich habe die Towelroot zwar installiert und ausgeführt

"You should be root, no reboot required" aber root zugriff habe ich nicht.

Sehe ich das richtig, das ich da was anderes drüber flashen muss?

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Nach dem Ausführen von Towelroot musst du in den PlayStore und die App "SuperSU" installieren.

Gesendet von meinem SM-N915FY mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
RealDealOne

Ja, das geht aber nicht.

Rootchecker sagt:

Sorry!

Root acccess is not properly installed on this device

Aktuelles Gerät:C6903

Android:4.4.2

Towelroot (version 3) sagt nach "maike it rain"

Thank you for using towelroot

You should have root, no reboot required

Auch SuperUser geht nicht, und rootcecker sagt, das ich kein root habe.

Bei SuperUser kann ich z.B. Die die Binärdatei (su) nicht updaten.

Da habe ich nur die Wahl zwischen "Abbrechen" und "Recovery"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bgdfwaft

Ich habe aber auch ein Pech :S

ich habe durch das neue Flashen nicht mehr 4.4.3 drauf sondern 4.4.2 drauf mit dem kernel 3.4.0-perf-g6f5bf40

build:14.3.A.0.757

ich habe die Towelroot zwar installiert und ausgeführt

"You should be root, no reboot required" aber root zugriff habe ich nicht.

Sehe ich das richtig, das ich da was anderes drüber flashen muss?

LG

Erstmal nach welcher Anleitung hast Du den Towelroot denn gemacht???

Nach dieser hier?

https://www.handy-faq.de/forum/sony_xperia_z1_forum/308269-sony_xperia_z1_neuste_firmware_rooten_locked_booloader.html#post2884681

Wenn nicht dann mach es bitte nach dieser Anleitung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
RealDealOne

Ich habe die Towelroot seite angesteuert und die App ausgeführt.

Dann habe ich es mit dem Flashtoolversucht. Da aber gab es wieder probleme.

Ich habe jetzt die Stock 4.4.4 .ftf von Sony geladen un drauf geflashed um überhaupt wieder ein System zu haben.

Nun geht das Handy wieder (mal wieder :D) aber die Version kann ja derzeit nicht gerootet werden so wie ich das bisher gelesen habe.

Mit der aktuellen Version jetzt sagt mir towelroot auch das das gerät bzw software derzeit nicht unterstützt wird.

So wie ich das bisher gelesen habe muss ich den kernel zurück flashen, rooten und wieder den aktuellen drauf flashen.

Da ich das aber mit dem Kernel Flashen heute schon 4 mal gemacht habe und immer was schief ging lasse ich das für heute erstmal, da ich ja auch noch was anderes zu tun habe. :(:D

Das mit der Anleitung habe ich "zum Spaß" nochmal gemacht, aber war mir klar, dass es nicht geht, weil ich ja nun die 4.4.4 drauf habe, was du nicht wissen konntest weil ich es nicht gesagt habe. Sorry.

Aber das Ergebnis ist dieses



==============================================

=                                            =

=             Easy Root Tool v12             =

=      Supports various Xperia devices       =

=            created by zxz0O0               =

=                                            =

=     https://forum.xda-developers.com/       =

=        showthread.php?p=53448680           =

=                                            =

=       Many thanks to:                      =

=       - [NUT]                              =

=       - geohot                             =

=       - MohammadAG                         =

=       - cubeundcube                        =

=       - nhnt11                             =

=       - xsacha                             =

=                                            =

==============================================


* daemon not running. starting it now on port 5037 *

* daemon started successfully *

=============================================

Waiting for Device, connect USB cable now...


Make sure that you authorize the connection

if you get any message on the phone

=============================================

Device found


=============================================

Getting device variables

=============================================

Device model is C6903

Firmware is 14.4.A.0.157


=============================================

Sending files

=============================================

19 KB/s (1593 bytes in 0.078s)

3162 KB/s (657704 bytes in 0.203s)

32 KB/s (1575 bytes in 0.046s)

296 KB/s (9496 bytes in 0.031s)

853 KB/s (13672 bytes in 0.015s)


Copying kernel module...

1077 KB/s (34473 bytes in 0.031s)

17 KB/s (823 bytes in 0.046s)

283 KB/s (13592 bytes in 0.046s)

Kernel version is 3.4.0-perf-gaee6e5a

Version does not match 3.4.0-perf-ge4322cd, needs patching...

1+0 records in

0+1 records out

19 bytes transferred in 0.001 secs (19000 bytes/sec)

Kernel module patched.


modulecrcpatch (by zxz0O0)


module_layout: match

__aeabi_unwind_cpp_pr1: match

kallsyms_lookup_name: not found

printk: not found

mem_text_write_kernel_word: not found

__aeabi_unwind_cpp_pr0: match

successfully patched


=============================================

Loading towelzxperia

=============================================

424 KB/s (13592 bytes in 0.031s)

2055 KB/s (197320 bytes in 0.093s)

=============================================


Waiting for towelzxperia to exploit...


towelzxperia by zxz0O0 (EasyRootTool Version)

libexploit by geohot


libzxploit.so created

doing the magic

creating vm (loljavasucks)


Weiter geht es nicht.

Naja, mal abwarten ob ich wirklich zurück flashe, roote und wieder Flashe und dann cm12 drauf mache.

Ich hoffe ja, das Sony endlich mal aus dem ***** kommt mit dem Update :S

Ich möchte zwar trotzdem noch cm aber denke das es nun auch nicht eilt.

Wichtig ist mir halt, das Kamera, GPS etc. alles geht.

Falls jemand noch ne Idee hat, hier mal die aktuellen Daten was ich drauf habe:

Modell:C6903

Android:4.4.4

Baseband:8974-AAAAANAZQ-10270054-61

Kernel:3.4.0-perf-gaee6e5a

Build:14.4.A.0.157

Geladen von hier:

https://xperiafirmware.com/8-firmware/42-sony-xperia-z1-c6903

Und dann eben mit dem Flashtool drauf geflashed.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bgdfwaft

Du brauchst nur den älteren Stock Kernel flashen dann rooten, und die Recovery drauf machen, so wie es in der Anleitung steht.

Du brauchst also nicht den neuen Stock Kernel dann noch nach flashen, da Du für CM Roms eh einen eigenen Kernel brauchst.

Also wie gesagt, älteren Stock Kernel flashen, mit der Anleitung rooten, und Recovery drauf machen, dann Sicherheitshalber ein Backup machen von der jetzigen Rom.

Dann eine Full Wipe in der Recovery machen, die CM Kernel Boot.img der cm12 über CMD flashen, und dann die CM Rom flashen.

Fertig :icon_wink

Wo du den Kernel bei den CM Roms findest siehe hier:https://www.handy-faq.de/forum/sony_xperia_z3_compact_forum/316144-cm_rom_installierbar_ueber_recovery.html#post2986273

Ps:

Oder Du installierst gleich einen Custom Kernel der gerootet ist und eine Recovery hat, z.B. den Sony Xperia Z1 - DooM Kernel

Dann kannst Du das rooten im oberen Teil dir sparen, und gleich mit dem installieren der CM Rom weitermachen.:icon_wink

bearbeitet von bgdfwaft

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
RealDealOne

Also, den Doom Kernel habe ich drauf. Das ging ja easy :)

Hatte schon Panik, das wieder was schief geht.

Ist das die aktuelle Version bzw gibt es aktuellere?

Nun versuche ich mich mal am custom recovery bzw cm12 :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bgdfwaft

Mach aber bitte bevor Du die CM Rom flashst ein Backup in der Recovery von der jetzigen Rom, das wenn was nicht klappt, Du wieder auf die jetzige Rom zurück kannst.

Gesendet von meinem C6903 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
RealDealOne

Alles erledigt.

Habe auch die Backups alle auf der externen Festplatte gesichert (bin derzeit mit Windows 10 TM unterwegs)

Hat aber alles geklappt.

Kann bestätigen, das der Kernel geht, das das Custom Recovery funktioniert und das auch cm12 honami funktioniert.

Jetzt teste ich fleißig rum :)

Danke für die Hilfe ! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.