Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
waveracer

[erledigt] Keine Schreibrechte mehr auf internen Speicher

Recommended Posts

waveracer

Hallo zusammen, leider habe ich seit kurzem das Problem, dass ich keine Schreibrechte mehr auf meinem internen Speicher habe, sprich ich kan Dateien weder löschen noch anlegen. Ich habe schon auf Werkseinstellungen zurück gesetzt und sogar die original Firmware mit Odin neu geflasht, sogar mit Re-Partitioning. Danach startet das Handy zwar jungfräulich, aber meine Fotos und MP3s bleiben weiterhin im internen Speicher kleben. Hat mir wer einen Rat, was ich noch testen kann?

Es handelt sich hierbei zwar nur um mein Zweithandy, doch trennen möchte ich mich eigentlich dennoch nicht von meinem treuen Begleiter :-(

bearbeitet von waveracer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schrammel

Hallo,

was für eine Fehlermeldung bekommst du denn wenn du auf den internen Speicher schreiben möchtest? Und mit welcher APP? Was passiert wenn du APP´s aktualisierst - dann muss ja auch geschrieben werden. 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
waveracer

Hallo,

ich navigieren über den Android Dateiexplorer zu meiner zu löschenden Datei. Dann klicke ich auf das Papierkorbsymbol. Das System meldet, dass die Datei gelöscht wurde. Sie ist aber noch da. Kann die Datei so oft ich will löschen: nix geht :-(

Bei Aktualisierungen von Apps kommt auch immer wieder eine Fehlermeldung über zu wenig Speicher, obwohl ich keinerlei Spiele auf dem S2 habe und auch so kaum Apps. Wenn ich die Dumpfiles lösche, kann ich wieder für ne Weile Apps installieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
waveracer

Ja Odin macht am Ende noch den Reboot des Handy, das fährt frisch hoch, muss eingerichtet werden, die Apps werden eingespielt, aber meine persönlichen Dateien sind alle unlöschbar auf dem internen Speicher. Wenn ich das Handy mittels USB mit dem Computer verbinde krieg ich auch keine Dateien auf den internen Speicher kopiert :blink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schrammel

Da scheint ein Bereich des internen Speichers wohl nicht mehr beschreibbar zu sein, denn auch beim Löschen muss auch geschrieben werden. 
Versuche bitte mal einen Full Wipe über die Recovery!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
waveracer

Vielen lieben Dank für den Tipp. Habs gleich ausprobiert. Leider mit dem sleben Ergebnis :-( Kann es sein, dass der interne Speicher dann ne Macke hat, oder gibt's noch rabiatere Methoden, den internen Speicher zu formatieren? :ph34r:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
waveracer

Danke für den Tipp. Habs versucht. Leider wollte das Handy danach gar nicht mehr hochfahren. Nun hab ichs mit dem Siyah-s2-v6.0b5 geflasht und damit gerootet. Löschen kann ich leider immer noch nix :unsure:

bearbeitet von waveracer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
waveracer

Falls jemand ein ähnliches Problem hat, wie ich, hier die Lösung die bei mir geholfen hat:

Ich habe mein S2 mittel Siyah-s2-v6.0b5 gerootet. In Recovery-Modus ist mir aufgefallen, dass mein System und Data immer auf "mounted" standen. Habe ich diese unmounted, konnte ich das Handy neu starten und für ca. 2 Minuten auf meinen internen Speicher zugreifen, bis irgend eine App das wieder umstellte. Also habe ich im Recovery-Modus System und Data unmounted, bin danach gleich in den Download-Modus gewechselt und habe das Gerät frisch aufgesetzt mit der Auslieferungy-Firmware. Danach war das Handy kiesfähig. Darüber habe ich die aktuelle Firmware draufgespielt, auf Werkszustand mit Formatierung des internen Speicher gesetzt und - voilá das Handy rennt wie am ersten Tag. Keine Probleme seither mehr :rolleyes:

bearbeitet von waveracer
Die Lösung gefunden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.