Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
animeheld

[How-To] G.O.T 2.2.1 Froyo auf dem Milestone

Recommended Posts

animeheld

So, damit die Milestoneuser hier auf handy-faq.de auch in den Genuss von Froyo kommen mit dem originalen Motorolakernel, poste ich auch hier meine Anleitung. Dieses Froyo war vorher ein Testbuild von Motorola, welches das GOT Team in die Hand bekam. Mit vielen Leuten, die bei Credits aufgelistet sind, schafften sie es ein für uns akzeptables Build zu launchen. Dieses Froyo läuft sehr stabil und weist bisher nur wenige Bugs, die auch nicht gerade weltbewegend sind. Die Bugs können aber mit der aktuellsten OpenRecovery recht einfach aufgehoben werden. Recht gute Performance bei recht guter Akkulaufzeit (so 1,5 Tage sind schon drin). Alle Features von 2.2 sind dabei (WiFi Tether, JIT, USB Tether, aktuelle Versionen Kalender, Gmail, Market...).

Wie immer der Disclaimer, ich übernehme keine Verantwortung für eventuelle Bricks oder Probleme.

Credits:

G.O.T. Team

Nadlabak

skrilax_CZ

DAGr8

FuFu

he_stheone64

Alle die dabei geholfen haben, es brauchbar zu machen

Was benötigt man?

- Milestone

- USB Kabel

- PC mit Windows/Linux OS

- USB Treiber

- OpenRevovery V.2.0 von G.O.T

- RSD Lite

- SBF Datei

Wie gehe ich hervor?

1. Möglichkeit Froyo zu bekommen:

1. Schritt:

Ladet euch die neueste OpenRecovery von G.O.T herunter. Es ist sehr wichtig, dass ihr diese OpenRecovery benutzt. [in Schritt 6 steht, weshalb ihr diese OpenRecovery braucht und wozu sie dient]

(Downloadlink - OR-GOTmod_v.2.01.zip)

2. Schritt:

Die heruntergeladene Datei müsst ihr entpacken und aus dem daraus entstandenen Ordner "OR-GOTmod_v2.01" kopiert ihr den Ordner "OpenRecovery" und die "update.zip" file in das Wurzelverzeichniss eurer SD Karte.

3. Schritt:

Ladet euch die SBF File für Germany aus dem G.O.T. Blog herunter. (Downloadlink - GOT_DACH_GERMANY_2_2_1FULL.zip)

4. Schritt:

a) Installiert die USB Treiber. (Zeige Treiber - Droid Download Archiv - Powered by PHCDownload)

B) Installiert RSD Lite (Zeige RSD Lite - Droid Download Archiv - Powered by PHCDownload)

c) Startet nun RSD Lite und wählt dort die vorher runtergeladene und entpackte SBF File aus.

d) Bootloader 90.73:

Öffnet die Tastatur auf eurem Milestone und drückt auf dem Navigationspad (D-Pad) die HOCH Taste. Diese Taste müsst ihr gedrückt halten.

Bei gedrückter D-PAD HOCH Taste nun den Powerbutton drücken.

Bootloader 90.78:

Öffnet die Tastatur auf eurem Milestone und drückt die "x"-Taste. Diese Taste müsst ihr gedrückt halten.

Bei gedrückter "x"-Taste nun den Powerbutton drücken.

Nach 1-2 Sekunden wird das Display grau, und wenn ihr die Tasten loslässt, sieht man den „bootloader Modus“.

e) Verbindet nun euer Milestone mit dem PC und wartet bis in RSD Lite euer Telefon angezeigt wird. Nun könnt ihr mit dem flashen starten.

Mehr Informationen dazu findet ihr hier: [How-To] Fehlerbehebung bei "brick" und neu flashen

5. Schritt:

Wenn der Flashvorgang vorbei ist und euer Stein eingeschaltet ist, dann schaltet es am besten sofort wieder aus. Jetzt geht ihr in die Recovery. [Das heißt, ihr benutzt jetzt den OpenRecovery-Ordner und die update.zip file, die ihr im ersten Schritt heruntergeladen habt. Indem ihr euch in die Recovery bootet (ACHTUNG: Fachbegriffe:icon_mrgr) werden diese Dateien benutzt.]

a) Dazu drückt ihr gleichzeitig erst die Kamera Taste (kurz vorher) und Powertaste, bis ein Dreieck mit einem Ausrufezeichen erscheint.

B) Dann drückt ihr die Lautstärketaste nach oben und gleichzeitig die Kamera Taste.

c) Dann erscheint das Menu und mit der Steuerung "apply sdcard:update.zip" auswählen.

6. Schritt:

Vorwort

Ihr braucht unbedingt diese OpenRecovery, weil diese an 2.2.1 angepasst ist. Nur in dieser OpenRecovery sind Fixes und Overclock dabei, welche bereits an 2.2.1 angepasst sind. Mit anderen OpenRecoverys könntet ihr kein Overclock installieren und da sind auch keine Fixes für 2.2.1 enthalten

Jetzt seid ihr im GOT Menu. Zuerst würde ich einen Fullwipe machen ("wipe data/factory reset"+"wipe cache partition"+"wipe dalvik cache") bevor man etwas installiert. Man kann dabei sowieso nichts falsches machen.

Solltet ihr unbedingt beachten!!!: Anschließend geht ihr auf "Launch 2.2.1 Menu" und installiert "Fix 2.2.1 Bugs". Auf "Android_ID Bug Menu" wählt ihr was für eine Android_ID ihr installieren wollt [entweder "Set Random Android_ID" um eine zufällige zu erstellen oder "Set Own Android_ID (own_id.cfg)" um eure alte wiederherzustellen. Die Android_ID braucht ihr um einige Apps (besonders Spiele) benutzen zu können.]

Was viele nicht wissen: Der Market-Fix muss seperat ausgeführt werden und befindet sich unter "Build.prop Menu", wo ihr "Install Market Fix for 2.2.1" wählt.

Dann könnt ihr wie üblich Overclock installieren, Memhack für mehr freien Speicher und die Busybox. Aber erst nach einem Reboot (Neustart) solltet ihr diese Hacks oder auch Themes installieren.

Danach geht ihr zurück mit "Back to Stock OR" und wer will installiert Root.

Außerdem könnt ihr, wenn ihr "Stock GOT Features Menu" wählt, das Summerblue Theme installieren, dort zu finden unter "GOT_SB_FROYO" oder auch eure eigenen Apps.

Weitere Themes findet ihr hier: Themes he_stheone64 FROYO GOT 2.2.1

(Großen DANK an he_stheone64 für alle seine tolle Themes und für die Arbeit die er leistet)

7. Schritt:

Wenn ihr eure Apps installiert und alles eingerichtet habt, bootet ihr euch in die Recovery [siehe Schritt 5. a,b,c]

Dort geht ihr auf "Wipe & Cleaning Menu" und wählt dann "Wipe Dalvik Cache", bei Bedarf könnt ihr auch "Wipe Cache Partition" ausführen.

Dies macht ihr um Probleme zu reduzieren, die ev. auftreten könnten.

2. Möglichkeit Froyo zu bekommen:

Ich habe ein Nandroid Backup von einem sauberen 2.2.1 GOT Froyo gemacht. In diesem Backup ist nur der "Fix 2.2.1 bugs" installiert. Das heißt, wenn ihr dieses Nandroid Backup restored, dann habt ihr 2.2.1 GOT Froyo + Fix 2.2.1 bugs.

Um dieses Backup zu restoren müsst ihr folgedes tun:

1. Schritt:

Ladet euch die neueste OpenRecovery von G.O.T herunter. Das ist sehr wichtig, dass ihr diese OpenRecovery benutzt.

(Downloadlink - OR-GOTmod_v2.01.zip)

2. Schritt:

Die heruntergeladene Datei müsst ihr entpacken und aus dem daraus entstandenen Ordner "OR-GOTmod_v2.01" kopiert ihr den Ordner "OpenRecovery" und die "update.zip" file in das Wurzelverzeichniss eurer SD Karte.

3. Schritt:

Ladet euch das Nandroid Backup herunter, entpackt es und kopiert es auf eure SD Karte nach "/sdcard/nandroid/openrecovery/".

(Downloadlink - Sauberes 2.2.1 GOT Froyo + Fix 2.2.1 bugs)

4. Schritt:

Schaltet euer Milestone aus und geht jetzt in die Recovery. [Das heißt, ihr benutzt jetzt den OpenRecovery-Ordner und die update.zip file, die ihr im ersten Schritt heruntergeladen habt. Indem ihr euch in die Recovery bootet (ACHTUNG: Fachbegriffe:icon_mrgr) werden diese Dateien benutzt.]

a) Dazu drückt ihr gleichzeitig erst die Kamera Taste (kurz vorher) und Powertaste, bis ein Dreieck mit einem Ausrufezeichen erscheint.

B) Dann drückt ihr die Lautstärketaste nach oben und gleichzeitig die Kamera Taste.

c) Dann erscheint das Menu und mit der Steuerung "apply sdcard:update.zip" auswählen.

5. Schritt:

Wenn ihr nun im GOT Menu seid, wählt ihr "Nandroid".

Ganz wichtig: Ihr müsst auf "New Nandroid System (1.44)" gehen. Mit dem alten Nandroidsystem funktioniert das nicht.

Dann geht ihr wieder auf "Nandroid" und wählt dort "Restore".

Jetzt wählt ihr die Datei "Sauberes2.2.1Froyo+fix" oder ihr habt die Datei umbenannt und wählt diese dann. Dann führt ihr ein Fullwipe durch.

6. Schritt:

Jetzt geht ihr auf "Reboot System" und siehe da: Ihr habt 2.2.1 GOT Froyo!!!

7. Schritt:

Wenn ihr eure Apps installiert und alles eingerichtet habt, bootet ihr euch in die Recovery.

Dort geht ihr auf "Wipe & Cleaning Menu" und wählt dann "Wipe Dalvik Cache", bei Bedarf könnt ihr auch "Wipe Cache Partition" ausführen.

Dies macht ihr um Probleme zu reduzieren, die ev. auftreten könnten.

Bevor ihr irgendwelche Probleme posted, solltet ihr euch erstmal dieses Thread ansehen:

G.O.T.-Froyo / Bugs + Issues --> Lösungen, Workarounds

Aktueller Stand:

OpenRecovery

17.10.2010 OpenRecovery V.2.00 (G.O.T) Downloadlink

22.10.2010 OpenRecovery V.2.01 (G.O.T) Downloadlink

SBF File for Germany

17.10.2010 GOT_DACH_GERMANY_2_2_1FULL Downloadlink

Nandroid Backup

18.10.2010 Sauberes 2.2.1 GOT Froyo + Fix 2.2.1 bugs Downloadlink

Viel Spaß mit 2.2.1 G.O.T Froyo!:lol::lol:

bearbeitet von animeheld

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Stopthewar

Ich würd mal sagen hier einfach nochmal alles kurz zusammengefasst:

1. Image holen

2. Mit RSD Lite flashen

Backup nicht vergessen...alles wird geresettet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Stopthewar

Und? Funktionieren dann auch flashapplikationen im internet???

JA! Funktionieren...aber langsam

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
helomoto4

kannst du auch irgendwie mal links adden oderso ?? Ich brauche vor allem den Link zum Open Rec-Menü und dem "Sauberen" Nandroid backup!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
diasterhonk

Welche Bugs exestieren denn?

Und welche neuen Funktionen sind alle enthalten, die mit 2.1 noch nicht enthalten sind?

Gibt es schon Erfahungsberichte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Noobieandroid

Okey ich habe das ganze geschaft habe bei dem got menu bis 800 mhz 52 vsel gestellt und habe fast beim benchmark 1ooo punkte, ist es schlimm fur das handy? Und wie komme ich ins got menu? Komme nur ins alte rein?

danke

bearbeitet von Noobieandroid

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
helomoto4

sind 52 vsel nich viel zu wenig für 800 mhz? Mein miley (jaja, mein milestone hat nen namen) hat bei standart 550 mhz alleiin schon 56 vsel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Noobieandroid

Ich habe es geändert in 900 mhz 56 vsel ist das eine gute einstellung oder schlechte für das handy

bearbeitet von Noobieandroid

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
prodamn

CM kannste wegschmeißen!!!

also das hier ist ja mal einsame spitze! niemehr was anderes! (außer die orginale version :D)

bearbeitet von pzumk
...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Coole Sache Animeheld :)

Ich bin Zeitlich durch meine Umschulung ziemlich eingeschränkt, daher seltener im Forum unterwegs. Ich muss unbedingt mal einiges an Anleitungen hier reinstellen, sonst schläft das Forum ein.

Wer aber bereit ist, Anleitungen zu Posten, gerne :) Ich nehme sie dann mit in die Anleitungs Liste mit auf.

@ Prodamm : Nutzt Du eigentlich jetzt die GOT oder noch CM ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Noobieandroid

Wenn es immer sone anleitungen geben wurde daan ware es coool, ist diese g.o.t gut oder gibt es bessere?

Edit

1.Ich habe einen problem mit dem usb verindung ich kann nicht laden und kein zugriff zur speicherkarte

2.Ich habe den Schritt 2 nicht hinbekommen::::::Dann geht ihr wieder auf "Nandroid" und wählt dort "Restore".

Jetzt wählt ihr die Datei "Sauberes2.2.1Froyo+fix" oder ihr habt die Datei umbenannt und wählt diese dann.

Die Datei sauberes..... finde ich nicht wenn ihr mir helfen könnnt danke

EDIT kennt ihr eine richtig gute auto task killer der bei dieser version geht ?

bearbeitet von Noobieandroid

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
MucTomcar

Hab nun auch auf 2.2. geflasht.

Hat eigentlich auch alles gut geklappt, außer das ich meine LED Leuchte nicht mehr einzeln ansteuern kann und was mich noch mehr stört:

Flash funktioniert nicht :(

Hab ich was falsch gemacht, oder ist in der Version hier noch kein Flash implementiert?

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
MucTomcar

Hm, irgendwie hilft mir das garnicht.

Da steht weder was über das LED noch über das Flash Problem :sad:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
diasterhonk

Anleitung ist Topp und leicht verständlich.

Du solltest aber vlt im ersten Post etwas ergänzen:

die datei: open_rcvr.SHOLS

aus dem ordner: \OpenRecovery\sbin\

in den ordner: /sdcard/OpenRecovery/GOT_mod/GOT_2.2.1/sbin

Sonst will der Launch 2.2.1 Menu nicht starten. (Schritt 6)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Noobieandroid

bei mir will der automatische task killer keine apps schließen!

früher hat es immer funktoniert

Habt ihr lösungen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.