Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
starbase64

HTC Desire HD - Goldcard erstellen mit HxD HexEditor

Recommended Posts

starbase64

Hallo,

ich beschreibe hier eine weitere Variante zu Erstellung einer Goldcard.

Voraussetzungen:

  1. die angehängte Datei
  2. HTC Sync
  3. HxD Hex Editor (siehe Anhang)
  4. ADB (siehe Anhang)
  5. CID_REVERSER.xls (siehe Anhang)
  6. Windows PC (WinXP SP3 oder höher)
  7. Micro-SD Karte formatiert mit FAT32
    Hinweis: Es wird max. eine 2GB-Karte empfohlen, größere Karten (z.B. mitgelieferte 8GB Karte) funktionieren dennoch meistens.

Vorgehensweise:

  1. installiere den HxD Hex Editor
  2. lege die SD Karte ins Desire HD ein und schließe dieses an den PC an
  3. wähle den Modus "nur Laden"

    mk89qlvv5kts.png
  4. öffne jetzt eine CMD (drücke die Windows + R Taste und gebe CMD ein)
  5. navigiere in der CMD zu einer ADB.exe (z.B. die in der angehängten Datei)

    itc7e33xfw1k.png
  6. nun gebe in der CMD folgendes ein: adb shell cat /sys/class/mmc_host/mmc2/mmc2:*/cid
  7. bestätige mit Enter

    fmmf9vh96aiu.png
  8. wähle nun im Menü der CMD unter Bearbeiten > Markieren

    sf2t13q5g5pk.png
  9. markiere nun mit der Maus die ausgegebene CID

    iegu8gy363g5.png
  10. jetzt wähle im Menü unter Bearbeiten > Kopieren (STRG+C funktioniert hier nicht!)

    2ftmapxwj7vj.png
  11. nun ist die CID in der Zwischenablage,
    du kannst sie vorsichtshalber ins Notepad kopieren
    (drücke die Windows + R Taste und gebe Notepad ein)

    ilshayxj728k.png
  12. Öffne nun die angehängte CID_REVERSER.xls und kopiere deine CID in das obere Eingabefeld. Bestätige mit "Enter"

    nyucimyh3puy.png
  13. Im unteren Feld findest du nun die Reverse CID. Markiere und kopiere sie mit [strg + C]

  14. kopiere sie vorsichtshalber mit ins Notepad

    2n459b91dhy4.png
  15. folge nun diesem Link um das goldcard.img anzufordern

    pmeqq4ufjul4.png
  16. nach einem Klick auf Generate Goldcard! solltest du folgende Bestätigung erhalten

    hxe9mn844t55.png
  17. gehe nun in dein Email Postfach um das Image auf der Festplatte zu speichern

    drnckj9lhon3.png
  18. trenne nun das Desire HD vom PC und schließe es ein paar Sekunden später wieder an
  19. wähle nun den Modus "Festplatte"

    r86vgs5vlxo.png
  20. öffne nun den HxD Hex Editor (bei Vista & Windows 7 als Administrator starten)
  21. wähle im Menü > Extras > Datenträger öffnen

    f94wlz1qr5n2.png
  22. nun das Wechselmedium unter "Physikalische Datenträger" wählen
  23. den Haken bei "Schreibgeschützt öffnen" entfernen

    sr2sywkcut.png
  24. die darauf folgende Warnung müsst ihr mit OK bestätigen

    3uyhzzo2vev4.png
  25. jetzt solltet ihr folgendes sehen

    nwqj36mfoyy6.png
  26. gehe jetzt in das Menü > Datei und wähle > Öffnen
  27. wähle das goldcard.img, welches du vorhin via Mail bekommen hast
  28. klicke auf Öffnen
  29. jetzt solltest du folgendes sehen

    ndbpi939bfs.png
  30. wähle nun im Menü > Bearbeiten > Alles Markieren

    jprng3jyzyu.png
  31. das Ergebnis sieht so aus

    dxyj2jouw134.png
  32. wähle nun im Menü > Bearbeiten > Kopieren

    h7f2lky1q1x.png
  33. die Daten befinden sich jetzt in der Zwischenablage
  34. wechsle nun auf die erste Registerkarte > Wechselmedium1

    ecwrwsrlg8c7.png
  35. du solltest nun folgendes sehen

    a59fb2jxvtd7.png
  36. markiere nun mit der Maus den Offset Bereich 000000000 bis 000000170

    tfkhqvx5hwa2.png

    Es muss exakt der auf dem Bild blau markierte Bereich von dir markiert werden!


  37. wähle nun im Menü > Bearbeiten > Einfügen
  38. nun solltest du folgendes sehen

    eukyjkf1lxqr.png


  39. wähle nun im Menü > Datei > Speichern
  40. die folgende Meldung musst du mit "Ja" bestätigen

    nyd1qv9p9b5d.png


  41. die zuvor rot markierten eingefügten Daten, sollten nun schwarz sein

    ktbmifu839e.png


  42. die Goldcard ist nun fertig

Durch erneutes formatieren, wird die Goldcard wieder zu einer normalen SD Karte!

Ein Goldcard kann eine Goldcard bleiben, sie verhält sich exakt wie eine normale SD Karte!

MfG

starbase64

HxD_1.7.7.0_+_ADB.rar

CID_REVERSER.xls

bearbeitet von c_felge
Neue Möglichkeit für Reverse CID eingefügt, da Link defekt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
tomson011

ich scheitere bereits bei schritt 1,

nach dem ich adb shell cat /sys/class/mmc_host/mmc2/mmc2:*/cid eingegeben habe kommt device not found.

Was soll/kann ich tun?

---> der Fehler war das USB Debugging ausgeschaltet war

was ist eigenkich mit SD Karte max. 2GB formatiert mit Fat32 gemient?

meine sd hat 8 GB ist aber fat 32 formatiert

bearbeitet von tomson011

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
tomson011

das ist mir schon klar aber was heißt das nun?

darf die sd maximal 2 gb haben oder müssen 2gb frei sein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
starbase64

Hallo,

die SD Karte sollte max. 2GB groß sein, andernfalls hätte ich geschrieben es müssen min 2GB frei sein.

MfG

starbase64

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
starbase64

Hallo,

sie ermöglicht das flashen eines Roms mit einer anderen CID.

Z.B.: dein Handy hat die CID T-MOB010 und das Rom hat HTC_102

Dann kannst du mit der Goldcard das HTC Rom über das T-Mobile Rom flashen.

Dabei muss aber die Version des HTC Roms höher sein als die des T-Mobile Roms.

Die Goldcard umgeht also die CID.

MfG

starbase64

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
tomson011

danke!

nun habe ich aber nur die 8gb karte hier,

könnte ich den theoretisch die sd partitionieren und dann nur einen 2 gb bereich formatieren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
tomson011

hallo,

so nun habe ich es zumindest geshaft den downgrade durchzuführen trotz 8GB sd karte.

Meine schritte:

1. kart formatiert fat32 und goldcard erstellt wie hier beschrieben

2. dan diese analeitung befolgt https://www.handy-faq.de/forum/htc_desire_hd_forum/182769-htc_desire_hd_downgrade_1_72_and_1_75_1_32_by_jkoljo-4.html

allerding ging es nur mit der "neue" Rom die etwas weiter hinten im tread zu finden ist.

nun scheint meine urhsprüngliches problem visonary trotz software version 1.75 benutz dann keine netzempfang mehr gelöst zu sein!

Wie bekomme ich nun aber wieder die orginal rom ohne root oder irgend etwas anderes?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
CymanPhoenix

Hallo,

also ich kann bestätigen, dass die gesamte Prozedur auch mit einer frisch formatierten 8GB-MicroSD tadelos funktioniert, auch wenn ich anfangs abgeschreckt von der Fülle der Schritte war.

Deshalb möchte ich gern in der Beschreibung einen Punkt korrigieren:

Unter Punkt 37 steht: "wähle nun im Menü > Bearbeiten > Einfügen"

-bei mir war dies jedoch nicht möglich, weil "Einfügen" transparent blieb.

Vielmehr funktionierte bei mir aber "Bearbeiten > Schreiben"

Der anschließende Downgrade der Version 1.7xx nach der Anleitung hier: https://www.handy-faq.de/forum/htc_desire_hd_forum/182769-htc_desire_hd_downgrade_1_72_and_1_75_1_32_by_jkoljo.html funktionierte ebenfalls ohne Probleme.

MfG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kick-o-Mania

Vergesst die Manipulation der SD-Karte mit dem Hexeditor! :closed:

Verwendet stattdessen einfach das Windows-Programm IMGWriter, dass unkompliziert und auch für Anfänger einfach die SD-Karte in eine GoldCard verwandelt.

@TE: Ich würde dein Posting dahingehend anpassen. Mir ist es zB. mit dem Hexeditor nicht gelungen die GoldCard zu erstellen. Und ich bin kein Newbie. (habe allerdings nicht lange nach dem Fehler gesucht - wozu auch)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Bernd_das_Brot

Punkt 22. funzt bei mir nicht! Ich habe kein Wechselmedium nur eine Optische Platte.

Jemand eine Idee?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Bernd_das_Brot

Danke habe ich entdeckt aber er sagt mir einen Error!!??

Wenn ich die mSD Karte noch einmal formatiere, muss ich dann auch ein neues IMG per Email anfordern oder ist das dasselbe?

post-606414-14356858772618_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Bernd_das_Brot

gemacht, Neu gebootet aber immer noch den Error...?!?

Wenn ich im Win32 auf Load klicke, vorher das Goldfileimage auswähle und auf Write klicke steht sofort DONE da, keine Fehlermeldung! Wie kann ich kontrollieren, ob er was geschrieben hat?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Bernd_das_Brot

Kann mir einer von Euch sagen, wieso mein Wechselmedium anders aussieht?

Egal welche SD Karte ich an 2 Computer formatiere, es sieht nie so aus wie oben!

post-606414-14356859021517_thumb.jpg

bearbeitet von Bernd_das_Brot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Bernd_das_Brot

Kann mir keiner helfen? Wieso sieht mein screen anders aus? man, schon wieder 2 Stunden und keinen mm nach vorne gekommen!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Caboone

Zu schritt 6

Ich geba das genau so ein doch dann kommt

* daemon not running. starting it now on port 5037 *

* daemon started successfully *

error: device not found

USB Debuging ist angestellt...

Mach ich einen fehler??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.