Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
akz

HTC one mini nach root verusch wiederherstellen

Recommended Posts

akz

Hallo,

 

ich habe heute versucht mein HTC one mini zu rooten(da der power button kaputt geht und ich es gerne über das HTC logo ein und ausschalten wurde). So nun habe ich zuerst den bootloader deaktiviert dann den recovery manager intstalliert und anschließend den SuperSu. Nun wollte ich einen Rom isntallieren wasnn dann leider gescheitert ist da immer beim Boot vorgangn eine Fehlermeldung kam. 

Nun wollte ich diese wieder deinstallieren und habe mich hierbei sehr vertan(ich bin absoluter anfanger). Nun hangt das HTC beim start bei dem HTC logo immer fest. Wie kann ich es wiederherstellen dass es funktioniert?

 

Danke schon mal 

 

akz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Ich geh mal davon aus, dass du kein Stock Backup vorher angelegt hast. ;)

Am besten du bootest jetzt mal in den Bootloader und verbindest dein Handy so mit deinem PC, wie du es beim Bootloader Unlock gemacht hast. Sprich da sollte dann Fastboot USB auf dem Bildschirm zu lesen sein. Dann öffnest du auf deinem PC, ähnlich wie beim Unlock, die cmd (Kommandozeile) und navigierst in das Verzeichnis, in dem deine Fastboot ud ADB Treiber sind. Sobald das getan ist, musst du nur noch folgenden Befehl ausführen und das Ergebnis hier posten (IMEI und Seriennummer vorher rauslöchen, die gehen nur dich etwas an!!!):

fastboot getvar all

Mit dem Ergebnis dieses Befehls können wir dir sagen, welche Firmware momentan auf deinem Handy installiert ist und auf welchem Wege wir es wieder ans Laufen bekommen.

 

Kleine Info für's nächste Mal, wenn du eine Frage hast: Leider sind deine Aussagen, wie "eine Fehlermeldung" oder "habe mich hierbei sehr vertan" nicht wirklich hilfreich. Wir besitzen alle keine Kristallkugel und müssten daher schon genau wissen, was da für ein Fehler genannt wurde und was genau du getan hast. ;)

 

Edit: Ich seh grad, das war dein erster Post hier bei uns. Daher, willkommen bei Handy-FAQ! ;)

bearbeitet von Flippy498

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
akz
Hallo,
 
danke für die schnelle antwort. Ich habe jetzt die Infos mal hier darunter gepostet .Ich hoffe das hilft eucht.
 
version: 0.5
version-bootloader: 2.22.0000
version-baseband: 1.28.40e.00.24
version-cpld: None
version-microp: None
version-main: 4.09.161.6
version-misc: PVT SHIP S-ON
serialno: 
imei: 
meid:
product: m4_ul
platform: HBOOT-8930
modelid: PO5820000
cidnum: VODAP102
battery-status: good
battery-voltage: 4305mV
partition-layout: Generic
security: on
build-mode: SHIP
boot-mode: FASTBOOT
commitno-bootloader: dirty-0e1af350
 
und danke bereits :)
hbootpreupdate: 11
gencheckpt: 0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Mhm... Ok. Wir haben folgendes Problem: Für die Vodafone Firmware (erkennbar an der SKU 161 und deiner CID), die du auf deinem Handy hast, gibt es leider kein Backup und auch keine RUU*. Es bleiben im Prinzip 2 Möglichkeiten:

  1. Du lädst ein T-Mobile Backup (erkennbar an der SKU 111) oder ein ungebrandetes Backup (erkennbar an der SKU 401) mit der Version 4.XX.XXX.X von hier, machst mit der Custom Recovery TWRP einen Full Wipe (d.h. du löschst alles über "Wipe>Advanced Wipe"), erstellst dann ein Backup der "Boot" Partition (das wird später streng genommen gar nicht benötigt, es geht nur um die Ordner, die dabei auf deinem Handy angelegt werden), entpackst das Backup auf deinem PC und kopierst es dann in den Ordner "TWRP/BACKUPS/<WieAuchImmerDeineSeriennummerLautet>" auf dein Handy. Dann solltest du das Backup über das Menü "Restore" wiederherstellen können und hast wieder ein funktionierendes System, sodass du dein Handy normal nutzen kannst. Mögliche, zukünftige Sicherheitsupdates lassen sich dann aber nicht mehr installieren, da dein System nicht zu deiner Firmware passt.
  2. Alternativ können wir versuchen eine Custom Rom ans Laufen zu bekommen. Welche wolltest du denn installieren? Wenn du dich für diese Option entscheidest wäre es evtl. sinnvoll, wenn du nochmal versuchst, sie zu installieren und dann den genauen Wortlaut des Fehlers hier postest.

 

* Das is' 'nen kleines Programm, dass dir ein werksfrisches System auf dein Handy bügelt. Funktioniert bei dem Status "security: on" (auch als S-ON bezeichnet) allerdings nur, wenn die RUU mindstens dieselbe Version hat, wie dein Handy aktuell. Ein Downgrade der Firmware ist mit S-ON leider nicht möglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
akz

okay danke.

zu der 2 Möglichkeit ich wollte die Room Insercoint 5.0.8 installieren. Das Problem dass ich jetzt aber sehe ist dass ich mein Handy nicht mehr im explorer als Massenspeicher sehen kann und somit die rom nicht draufkopieren kann - stimmt das ? wenn ja wie löse ich das ?

Und falls ich mich für die Möglichkeit entschließe muss dann zuerst wieder beginnen den Bootlocker zu entsperren dann eine recovery flashen und dann die Rom oder wie gehe ich nun vor. Sorry für meine unwissenheit ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Ist dein Bootloader momentan denn gesperrt? Dann öffne den bitte wieder. Sobald man eine Custom Recovery installiert hat, startet das System nicht mehr bei gesperrtem Bootloader und du kannst bei gesperrtem Bootloader auch die Recovery Funktionen nicht so wirklich nutzen.

Anhand der Insert Coin Website würde ich mal sagen, das konnte so auch nichts werden. Die Version 5.0.8 scheint es nur als OTA, also als Update, zu geben. Das ist keine vollständige Rom. Du hättest zuerst Version 5.0.7 installieren müssen.

bearbeitet von Flippy498

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
akz

okay ich hab den bootloader wieder entsperrt und eine custom recovery installiert.

Den Tipp mit der Room habe ich ebenfalls befolgt und besorge mir gerade die version 5.0.7.

Das einzige Problem ist dann noch wie kriege ich die room datei auf das Handy? ich habe mich versucht ein bissichen einzulesen und versuche die adb sideload zu aktivieren um es dann mittels eingaubeaufforderung adb sideload update.zip zu isntallieren aber es wird mir eine lange liste von möglichen befehlen in der Eingabe auffoderung angezeigt nichts aber ausgeführt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
warci

Das dir die Liste mit den möglichen Befehlen angezeigt wird ist ein Anzeichen dafür das der eingegebene Befehl fehlerhaft ist.

Deine Möglichkeiten und die richtigen Befehle findest du sonst hier nochmal:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
akz

also ich habe es jetzt geschafft die 5.0.7 Version dieser Rom zu installieren und es war erfolgreich.

jetzt kommt aber beim start die meldung 

 

unfortunately the process com.android.systemui has stopped

bearbeitet von akz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
warci

Hast du mal versucht die ROM nochmal neu drüber zu flashen bzw. nen Full Wipe gemacht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
akz

ich habe die rom bereits 3 mal neu draufgespielt und davor jeweiles den die data,cache und cache dev... gewiped das ist ein full wipe oder ?

 

kann es einfach an der rom liegen ? sprich andere rom 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.