Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
brandsen

iPad 1 als "e-book" reader ?

Recommended Posts

brandsen

Hi,

wie man dem Titel vllt entnehmen kann, stellt sich bei mir grad die Frage ob sich das iPad als e-book reader rentiert ?

Bin Medizinstudent und habe daher ein Haufen Bücher großteils nur als pdf sowie Skripte, Vorlesungen... die ich auch gerne mal bearbeite.

Das Laptop is zu schwer :icon_chee und der Akku auch nicht ausreichend für einen Uni Tag.

Brauche auch keine krasse Grafik, Prozessor.. da es eben primär für pdfs lesen und bearbeiten herhalten soll,( vllt Musik oder mal nen Filmchen) UND das ganze nicht so teuer sein soll:-)

Wie viel darf ein iPad noch kosten (einfachste Version) ?

Oder ist das ganze schon ein Overkill und es gibt was einfacheres für die "Anforderungen" ?

Danke schonmal sagt der brandsen :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
big-w

Hallo brandsen,

ich habe dich mal in unser iPad-Forum verschoben. Dort wird dir bestimmt schneller geholfen.

Ich wünsche dir weiterhin viel spaß bei uns im Forum.

CU big-w

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Herodot

Hi,

schwer zu beantworten, aber am günstigsten fährst du wahrscheinlich schon mit irgend einem "normalen" eBook Reader. Die gibt es ja teilweise schon neu für unter 100,-- Euros.

Wenn du sonst auch Apple Geräte nutzt, fährst du mit einem iPad evtl. schon besser, aber sonst spricht auch nichts gegen einen eBook Reader

Gruß

DJ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
*Capricorn*

Mit einem ebookreader kann man aber keine pdf bearbeiten.

Du solltest dir vielleicht mal ansehen, was du an Software für das ipad brauchst und ob die dann auf dem älteren Betriebssystem auch läuft. Gibt ja für das 1er keine Updates mehr seit längerer Zeit.

Ich weiß nicht, was ein ipad 1 noch kostet. Aber ich kann mir gut vorstellen, dass du preislich vergleichbar auch nach Android tablets schauen kannst, die für deine Ansprüche passen.

Gekritzelt mit meinem Note 2 in tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Palmin

IPad1 WiFi wirst du gebraucht um 150 Euro bekommen - Hier lohnt sich eher der Blick auf ein Android Tablet.

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
brandsen

Hab mich mal umgeschaut und hab Angebote für iPad 2 um die 180€ gesehen.

Vllt geht noch was nach unten

Ich denke da wäre ich gut bedient

Hab mich weiter schlau gemacht und ich denke iOs ist für meine Zwecke gut geeignet, da es für meinen Bereich viele Apps nur für iOs gibt :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Palmin

Dann greife definitiv zum iPad 2, welches schon bereits in einer anderen Liga im Vergleich zum iPad1 spielt!

Wichtig sind vor allem künftige Updates der iOS-Version, hier liegst Du beim iPad1 auf dem Trockenen, zudem dürfte der betagte Akku eines 1er iPads schon einiges hinter sich gebracht haben.

Arbeite selber mit einem iPad mini und gebe Dir recht, viele nützliche Produktiv-Apps gibt es gerade im Tabletbereich (noch) lediglich für iDevices.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
*Capricorn*

Ich habe selbst ein ipad 2 und gerade das neueste update für ios7 erhalten. Das heißt bezüglich Software ist das 2er noch absolut up to date. Wenn es ein ipad sein soll, würde ich somit auch eher das 2er empfehlen.

Ich nutze es auch oft zum lesen. Geht super.

Gekritzelt mit meinem Note 2 in tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
brandsen

werden sich die Preise der alten iPads noch nach unten korrigieren, wenn das iPad 5 erscheint.

Oder macht sich das in den unteren reihen nicht bemerkbar ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Palmin

Apple Geräte sind sehr preisstabil - Dürfte sich deshalb nur unwesentlich auf ipad 1 und 2 im Gebrauchtmarkt auswirken.

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.