Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Guest ili96

Kann mich nicht entscheiden! iphone oder samsung?!

Recommended Posts

saleen.evo

also ich hatte ein iPhone 3G habe danach ein HD2 gekauft gleich Android drauf, was soll ich sagen nächsten tag 3G verkauft :D und ich vermisse es garnicht. iOS ist gegen Android ein witz

IOS bzw ein iPhone ist so wirklich nur mit nem Jailbreak etwas.

Ansonsten eher langweilig, Apples Preise dafür sind in keinster Weise gerechtfertigt und überteuert.

Die Galaxy S Reihe war und ist, aktuell mit dem S2, jedem iPhone haushoch überlegen.

Aber ich glaub damit schür ich nur das Feuer hier in diesem Bereich...:icon_chee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
sabs03

Ich stehe genau vor dem gleichen "Problem" und habe mich nun entschieden...

*Trommelwirbel*

Es wird... ein iPhone! :blob:

Gründe?

Vorab: Ich bin kein Apple-Fan, dafür gibt es ebenfalls diverse Gründe. z.B das Thema Datenschutz, Eingeschränktheit etc. pp.

ABER: Diese Mankos hat auch jeder andere Hersteller, nur in einer anderen Form. :abgelehnt

Apple hat mit seinem iPhone schon damals Maßstäbe gesetzt, alle anderen haben angefangen sich auf den Lorbeeren Appels auszuruhen und fleißig kopiert.

Man kann sagen was man will: Das iPhone funktioniert einfach! (Da ich in einer entsprechenden Branche gearbeitet habe, hatte ich alles aus erster Hand).

Verarbeitung:

  • Apple achtet darauf, dass die Materialien möglichst umweltfreundlich sind und trotzdem sehr hochwertig. Es rechtfretigt zwar nicht komplett den hohen Preis, jedoch zumindest ein wenig. Das Display und die Rückseite bestehen aus extra hartem Glas, welches sehr kratzfest ist. Der Aluminium-Ring außenrum ist auch schick. Insgesamt ist das Smartphone sehr robust und hochwertig. Das Problem mit der Antenne (Empfang) ist inzwischen auch behoben.

  • Samsung dagegen hat eine billige Plastik-Hülle, die nicht sehr hochwertig ist. Weder vom Aussehen noch von der Qualität. Das änderte sich auch nicht deutlich beim Galaxy S2.

Leistung:

Mit einem Doppelkernprozessor ist das Galaxy S2 natürlich besser (schneller) und es soll auch Flash können, jedoch sind das nur kleine und nicht erhebliche Unterschiede.

Multitasking beherrschen beide Geräte und das ist (zumindest aus meiner Sicht) das Wichtigste.

Das Retina-Display des iPhone 4 ist immer noch unangefochten auf Platz 1, auch wenn Samsung mit einem SuperAMOLED(+) kommt.

Das Wichtigste (Telefonieren und SMS schreiben) können sie allemal!

Design:

  • Das Design des iPhones ist mitunter unangefochten, auch wenn ich eher ein Liebhaber der Form des iPhone 3G/3GS bin.

  • Das Galaxy S2 ist erheblich größer, was es meiner Meinung nach unhandlicher macht. Da ich dieses Gerät gut und gerne dauernd bei mir tragen würde, würde es mich zumindest massiv stören, immer so einen "Schinken" mit mir herum zu schleppen. Zudem finde ich es deutlich abekupfert vom iPhone.

System:

Da scheiden sich die Geister... ein System von Apple (iOS) oder doch lieber von Google (Android, gekoppelt mit Samsungs eigenem System)?

Android ist natürlich um einiges flexibler, jedoch dadurch mindestens genauso unsicher. Apple schützt durch seine "härteren Bedingungen" seine Kundschaft so gut es ihnen möglich ist. Wer jedoch darauf verzichten mag und mehr "Freiheit" will, kann das Gerät immer noch mit einem Jailbreak versehen (was das Gerät wahrscheinlich erst richtig intressant macht).

Außerdem zu beachten: Das Samsung Galaxy S2 ist aktuell ganz neu auf dem Markt. Dies bedeutet auch, dass es noch viele Bugs gibt und andere kleinere Schwierigkeiten und Ärgernisse.

Dies ist beim iPhone inzwischen ausgeschlossen. Alle Kinderkrankheiten sind behoben, man steigt mit dem vollen Smartphone-Spaß ein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
ömer_k

die entscheidung musste ich auch vor nicht allzulanger zeit treffen habe mich für das iPhone entschieden da ich schlechte erfahrungen früher mit samsung machen musste hatte ich angst diese erfahrung beim galaxy s zu machen und deswegen erst gar nicht das galaxy s genommen und jetzt bin ich froh das ich das iPhone geholt....

letztendlich ist die entscheidung dir überlassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
christoph88

ich glaube Iphone 4 ist besser! schöne Figur, liegt besser in der hand, berührungsempfindlicher als galaxy (aber ich hab das gehört,touch screen von Iphone 4 ist gleich wie Galaxy??? Produkt aus Samsung???)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Haffjumper

Nimm das iPhone 4. Ich verspreche Dir, du hast alles, was Du suchst! Ob Kamera, Benutzerfreundlichkeit oder Design das iPhone 4 bietet Dir alles! Das Samsung hat zwar Android, doch die meisten Apps gibt es lediglich nur für iOS.

Das einzige Manko beim Apfeltelefon ist (wie eigentlich bei allen Apple Sachen) der etwas hohe Preis, doch mit Vertrag eigentlich kein Problem. Ich finde aber, beim iPhone lohnt sich wirklich jeder Cent.

Ich hoffe, ich konnte dir bei deiner Entscheidung ein Wenig weiterhelfen.

Haffjumper ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
sezo33

600€ für ein Handy auszugeben ist bissle blöd, was 5€ handy kann kann 600€ handy auch, hauptsache kannst du Telefonieren das heist nicht umsonst Handy =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
v3l0

600€ für ein Handy auszugeben ist bissle blöd, was 5€ handy kann kann 600€ handy auch, hauptsache kannst du Telefonieren das heist nicht umsonst Handy =)

immer diese vergleiche lol

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
lFaridBangl

Wobei man anmerken muss das falls man sich ein iPhone holt es lieber nicht bei tmobile macht da man bei anderen Anbietern wie o2 oder Base die 2 Jahre simlock nicht hat was einen Software unlock

Unnötig macht ;) sofern man also nur das Handy will am besten zu O2 gehen da bekommt man es für 25€ pro Monat in der 16gb Version + 79 Euro Anzahlung (25€ für 24 Monate ) ich persöhnlich bereue den Kauf vom iPhone 4 nicht!

Es funktioniert einwandfrei ( da von Base ab werk frei also kein iPad baseband nötig) die benutzeroberfläche ist gut wenn auch nicht perfekt aber durch den jailbreak werden auch diese Macken zu 95% abgedeckt so das ich ein vollkommen zufriedener Apple user bin ;) das war das ganze mal aus meiner Sicht :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
ando96

GALAXY S

kannste viel mehr anfangen

Mach dir dan gleich das Darkeys Rom drauf 100x mal schneller wie iPhone 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Missymiss

Ich wäre auch für Iphone 4, wobei ich jetzt vielleicht auf das nächst warten würde!

Ich hatte schon lang kein Samsung mehr, also kann ich da keine Vergleiche ziehn, aber mein letztes Handy war ein Nokia 5800 und zwischen dem und dem Iphone sind Welten....

Ich geb mein Iphone nicht mehr her :-)!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Big All

Ich habe ein Samsung Wave 8500 und ein Iphone 4 ich konnte mich auch nicht entscheiden. Das Wave ist schon ein Top Handy, aber Leute das Iphone schlägt es :) Ich finde beide Handy supi, dass Iphone kann einiges weniger und wiederum einiges, echt einiges mehr als das Samsung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schwarte1979

Naja, das Wave kann man aber echt nicht mit dem iPhone 4 vergleichen! Ich hatte auch mal das Wave und hab mir vor nem halben Jahr das iPhone 4 zugelegt. Was die Software angeht ist das iPhone wesentlich besser als das Wave.

Was aber wirklich besser beim Wave ist und somit auch beim Samsung Galaxy S1 + S2, ist das Super Amoled Display!

Das Retina Display ist auch schon ne starke Verbesserung im Gegensatz zum iPhone 3GS aber es kommt nicht an die Farbbrillianz und Schärfe des Super Amoled von Samsung heran. Ich hatte Freitag noch den direkten Vergleich Galaxy S2 mit meinem iPhone 4 und das Galaxy S2 Display sah echt besser aus!

Ansonsten bin ich der gleichen Meinung wie Maxiklin: Beim iPhone bzw. beim System iOS ist einfach alles stimmig! Es läuft!

Ich will hier gar nicht die Technik als solches auswerten, aber was hier noch gar nicht gesagt wurde: Das iOS sieht einfach besser aus als die Android-Umsetzung von Samsung! :-) Bei Samsung finde ich die Menüführung und Schaltflächen düster und billig aussehend! Beim iPhone sieht es einfach freundlicher, heller und edler aus!

Jetzt werden Tech-Freaks sagen, dass das kein wichtiges Kriterium sei, aber ich persönlich erfreue mich auch am Anblick solcher Sachen!!! :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gunna50

Das Kann ich verstehen.

Immer wieder eine Augenweide.

vorallem es läuft ,und man kann sich auf die Apps verlassen.

Und das man unbedingt an Itunes gebunden ist. Die Zeiten sind glaub ich schon lange vorbei. Auch ohne Jailbreak

-Und ich habe nichts gegen Samsung und Android

wer es mag, und damit zufrieden ist - warum nicht

post-311495-14356866320566_thumb.png

post-311495-14356866321285_thumb.png

post-311495-14356866322003_thumb.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Lunchbox

Wisst ihr auch, warum iOS ach so flüssig läuft? Keine graphischen Effekte, schlichte Untermenüs, nichts. Da kann es ja nur flüssig laufen.

Bei Android gibt es viele Effekte, dafür läuft es nicht zu 100% flüssig. Aber Mikroruckler sind zu verkraften. Ansonsten gibt es Custom ROMs, dann läuft es auch flüssig.

Warum sollte man ein iPhone kaufen? Das ist ein reines Statussymbol, doch es haben schon viel zu viele Leute. Man muss iTunes verwenden (Ausnahme: JB), kann es nicht als Massenspeicher verwenden, wird permanent von Apple überwacht (die können dir also sagen, wo du am 27.9.2009 warst ;)), Apple zensiert den App Store, kein Flash,...

Noch etwas: will ich für Android eine App schreiben, kann ich mir das SDK kostenlos und ohne Beschränkungen herunterladen. Bei Apple muss ich 100$ bezahlen und brauche einen PC mit Mac OS. Für Android kannst du auf Linux, Windows,... entwickeln. Soviel also dazu.

Bei Android hast du ein offenes System, auf dem man auch Fremdanwendungen installieren kann und Full Flash. Was ist ein Handy ohne Flash? :P

Und die ganzen Custom ROMs machen das SGS erst so richtig interessant. Es gibt zum Beispiel eigenständige ROMs wie CyanogenMod7 oder auch MIUI, die ausschließlich von der Community entwickelt werden. Gibt es etwas Vergleichbares bei Apple? Nein. :P

Wenn man ein idiotensicheres (sorry, ist aber so ;)) OS will, führt kein Weg an iOS vorbei (außer vielleicht WP7). Allen anderen sei Android ans Herz gelegt. ;)

Und weil vorher von der Touchscreenempfindlichkeit geredet wurde: da nehmen sich die beiden nichts. Apple tut immer so, als ob sie alles in jahrelanger Entwicklungsarbeit selbst entwickeln würden, in Wirklichkeit kommen die meisten 'Innereien' vom EiFön von Samsung.

Und Apple achtet so auf die Umwelt (stand in einem der Beiträge)? Aber wohl weniger auf die Menschen, die die Produkte zusammenbauen. Ider was war da mit der Selbstmordserie bei Foxconn?

ANDROID FTW!!

Sent from my CM7ed GT-I9000

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Lunchbox

Dieses Problem hast du aber bei jedem System, das nicht vollkommen geschlossen ist. ;)

Wie ist das eigentlich bei Mac OS? Dafür könnte doch theoretisch auch jeder Programme schreiben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Guest kkongo

Ider was war da mit der Selbstmordserie bei Foxconn?

Ist mir neu, das Foxcon nur für Apple produziert.

Ausserdem ist Foxcon für die eigenen Mitarbeiter verantwortlich - nicht Apple.

Machst Du auch COOP dafür verantwortlich, dass sie Bananen verkaufen und es den Bananen-Anbauern nicht gut geht.

Scheinheilig.

Warum sollte man ein iPhone kaufen? Das ist ein reines Statussymbol, doch es haben schon viel zu viele Leute. Man muss iTunes verwenden (Ausnahme: JB), kann es nicht als Massenspeicher verwenden, wird permanent von Apple überwacht (die können dir also sagen, wo du am 27.9.2009 warst ), Apple zensiert den App Store, kein Flash,...

Sry, Standard-Blabla (und falsch-Standort)..

Bei Android gibt es viele Effekte, dafür läuft es nicht zu 100% flüssig.

Na, dann geniesse mal Deine Effekte.

Zur Sache, ich habe beide Geräte - und mag sie Beide.

Man muss nicht immer den einen schlecht machen, und der andere (eigene) ist natürlich viel besser.

Egal, für welches Du Dich entscheidest - sind beide sehr gut.

Beim Support gibt es ein klares Plus für Apple.

Nach wie vor ist IOS unschlagbar intuitiv.

Mehr Gestaltungsmöglichkeiten bietet Android.

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Guest cof-666

Wisst ihr auch, warum iOS ach so flüssig läuft? Keine graphischen Effekte, schlichte Untermenüs, nichts. Da kann es ja nur flüssig laufen.

...

Was brauchts denn klickibunti Untermenüs die wirre Animationen liefern? Ein Untermenü soll einem Anwender den Weg zur Applikation weisen und nicht flackern und flickern und bunt leuchten.

Ich könnt auch zu Deinen anderen Stino-Antworten was posten, aber heut ist Feiertag und ich hab grad überhaupt keine Lust dazu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schwarte1979

Warum sollte man ein iPhone kaufen? Das ist ein reines Statussymbol, doch es haben schon viel zu viele Leute.

Das ist ja ansich ein Widerspruch! Ein wirkliches Statussymbol hat eben nicht jeder!

Die Zeiten in denen das Ding vielleicht mal ein Statussymbol war, sind doch vorbei! Guck dich mal um auf der Straße, da hat mittlerweile jede S.. das iPhone! Es ist eher zu einem Standardgerät als Statussymbol geworden.

Nicht umsonst haben schon viele Autohersteller zu den eingebauten Radios nen iPod/iPhone Anschluss eingebaut. Und das ist jetzt nur ein Beispiel. Es gibt auch noch etliche Hersteller, welche Soundanlagen passend fürs iPhone anbieten. Das gibts für andere Handys meines Wissens nach nicht.

Und bei der Programmierung von Apps richten sich Unternehmen auch erst nach dem iPhone, dann kommen andere Plattformen. Man sieht es doch dauernd in der Werbung: Auch als iPhone App erhältlich. Autoscout24, Trivago, RTL usw.!

Versteht mich nicht falsch, ich bin kein Applejünger und finde das alles nicht total toll, aber objektiv betrachtet sieht es nunmal so aus! Ob es uns gefällt oder nicht, Apple hat mit dem iPhone und seinem Marketing einen Standard geschaffen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Lunchbox

Ich könnt auch zu Deinen anderen Stino-Antworten was posten, aber heut ist Feiertag und ich hab grad überhaupt keine Lust dazu.

Bitte, nur zu... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.