Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
krteddy

LG P970 Optimus Black - Root Methoden

Recommended Posts

taxishop

es hat alles geklappt, bis auf punkt 12. nachdem ich reboot recovery

gedruckt habe (Dazu gebt ihr folgendes in der Konsole ein: reboot recovery) , reboot und blinkt in 10 Sekunden Takt bei schwarzem Display...

ich habe es 2 mal probiert und es klappt nicht. nacht punkt 12 geht in einer bootschleife, blinkt also in 10 s takt.

einmal mit dem frisch aufgespielten firmware 20Q und 20O ausprobiert.

Schließlich hat es geklappt, indem ich 10a aufgespielt habe und mit gingerbreak mit 2 klicks gerootet habe.

Also ganz einfach, danach spielt man sowieso CM10 drauf, ist egal welche firmware vorher darauf ist.

Ich bin auf jeden Fall begeistert, CM10 ist deutlich schneller als 2.3.4...

bearbeitet von taxishop

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Table

Ich hab jetzt v10a drauf und versuche es zu rooten. Habe Treiber installiert und wenn ich "Root" drücke kommt da wieder eine Fehlermeldung, dass ich einen Treiber nicht installiert hätte. Wenn ich dann auch OK drücke und abwarte bleibe ich im SuperOneClick irgendwann mal stecken und nichts bewegt sich mehr weiter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
chimalia

Ich hab jetzt v10a drauf und versuche es zu rooten. Habe Treiber installiert und wenn ich "Root" drücke kommt da wieder eine Fehlermeldung, dass ich einen Treiber nicht installiert hätte. Wenn ich dann auch OK drücke und abwarte bleibe ich im SuperOneClick irgendwann mal stecken und nichts bewegt sich mehr weiter.

Hallo Table,

wenn du die v10a drauf hast, kannst du dein Gerät auf mit der App "Gingerbreak" rooten!

Einfach die App downloaden (bekommst du selbstverständlich nicht im Play Store), auf deinem Gerät installieren und ausführen - fertig!!

Gruß

chimalia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Table

YAAAAAAAAAAAAAAAAAY es hat endlich funktioniert!!! Danke für die Hilfe!

bearbeitet von Table

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
taxishop

ich habe mal eine komplette Anleitung geschrieben, von root bis cm10, die vielleicht ergänzend auch unter Anleitungen stehen könnte...:

- Sicherung anlegen + Vorbereitung

1. Kontakte und alle wichtigen Daten sichern mit LG Suite(als vcf und csv).

2. Auf dem PC die LG Driver installieren + Antivirus abschalten.

- 10A Firmware aufspielen.

3. Gerät in S/W Upgrade modus starten - Taste oben links und usb anschließen.

4. Dieser Anleitung folgen und firmware 10A installieren -> zu finden auch unter https://www.handy-faq.de/forum/lg_p970_optimus_black_forum/237409-lgp970_optimus_black_original_firmware_wiederherstellen_smartflash.html

4a. SFT.rar entpacken

4b. BIN_LGP970AT-00-V10a-EEU-XXX-MAY-09-2011_0.zip entpacken

4c. Smarphone in S/W Update modus starten.

4d. B_SmartFlashTool_Extern.exe als Admin ausführen.

4e. ROM copy D/L bookmark tab auswählen.

4f. Select mode -> Normal mode

4g. CP file: LGP970AT-00-V10a-EEU-XXX-MAY-09-2011+0_CP.fls browsen und auswählen.

AP file: LGP970AT-00-V10a-EEU-XXX-MAY-09-2011+0_AP.bin browsen und auswählen.

4h. COM port und LGE Mobile USB Serial Port in SmartFlashTool auswählen

4i. Start Button drücken und LG startet neu mit 10A Firmware.

Tipp - Nach der Datei BIN_LGP970AT-00-V10a-EEU-XXX-MAY-09-2011_0.zip googeln/suchen und herunterladen.

- Rooten

5. Danach Gingerbreak auf dem Gerät kopieren

6. USB debugging Modus aktivieren – Einstellungen -> Anwendungen -> Entwicklung -> USB Debugging Modus

7. GingerBreak installieren, beispielsweise mit Polaris Office->Datei öffnen->gingerbreak.apk auswählen.

8. GingerBreak öffnen und Root anklicken.

9. Root Fertig - Danach startet Android neu automatisch. - Rooten ist beendet.

- CWM Recovery + CM10

10. Nun die letzte CyanogenMod10 herunterladen und natürlich auf SD-Card speichern.

11. Rom Manager installieren aus dem Android Market.

12. Rom Manager öffnen und dort ClockwordMod Recovery installieren (erste Punkt von oben) anklicken und damit installieren

13. Superuser erlauben? Ja.

14. CWM Recovery Touch update? Nein.

15. Neustart in Recovery Modus.

16. Im Recovery Modus

- wipe data/factory reset (mit Yes bestätigen)

- wipe cache partition (mit Yes bestätigen)

- ->advanced->Dalvik Cache(mit Yes bestätigen)

- ->advanced->Wipe Battery Stats(mit Yes bestätigen)

- Install zip from sd card

- choose zip from sd card

- normalerweise unter /downloads die CM10 zip Datei - cm-10-2012xxxx-NIGHTLY-p970.zip auswählen

- yes - Install - auswählen

17. Nun wird CM10 installiert und startet danach neu.

Das ist die komplette und einfachste Methode CM10 zu installieren (und mmnach funktioniert zu 100%. Es wurde auf mehreren Systemen erfolgreich getestet.)

bearbeitet von taxishop

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
taxishop

bei deiner frage bin ich :shocked:...

erstmal, welches AV?

bei avira (und allgemein mit der rechten taste auf dem symbol unten rechts klicken) -> echtzeitscanner aktivieren klicken (also deaktivieren) - klingt seltsam...

p.s: bzw. googlen, je nach programm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
tollkuehn

@Sascha_94

Sorry, aber sei mir echt nicht böse, aber es ist dein PC und du solltest schon noch wissen was du installiert hast und wie und wo man es deaktiviert!

Du nennst ja noch nicht einmal dein Virenprogramm und die meisten davon haben ein Schnellmenü das man über die Taskleiste aufrufen kann. Mal abgesehen davon, dass diese Frage weder hier noch anderswo im Forum was zu suchen hat, weil sie nur mit deinem PC zu tun hat!

Möchte mir auch die Anmerkung nicht verkneifen: Wenn man so wenig Plan hat und nicht mal die paar Grundkenntnisse zum PC und deren Software hat, dann sollte man auch die Finger vom rooten lassen, weil das noch ganz andere Gefahren in sich birgt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Tortules

Hallo Leute

Ich würde sehr gerne die CM10 installieren, doch wenn ich mein Handy rooten möchte, hänge ich bei Schritt 8 fest

7. Schritt

Öffnet den Task-Manager (Rechtsklick auf die Taskleiste --> Task-Manager starten) wechselt in die Registerkarte "Prozesse" und sortiert das ganze nach dem Arbeitsspeicher (auf Arbeitsspeicher klicken)

8. Schritt

Im geöffneten KDZ-Updater muss nun "Launch software update" ausgewählt werden!

Nun wechselt in den Task-Manager und beobachtet den Prozess "KDZU.exe".

Sobald dieser Prozess etwa 400.000K Speicher zugewiesen bekommen hat könnt ihr mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Der Prozess KDZU.exe bekommt bei mir nur 12k Speicher zugewiesen.

ich benutze Cheat Engine 6.1 und habe die standart Room 2.3 installiert.

Ich habe auch schon versucht die 10C wieder zu installieren und mit SuperoneCLick zu rooten, doch auch das klappt nicht

Hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
taxishop

vergiss alle Methoden und versuche meine Methode, sie wurde auf ca. 20 handys getestet und funktioniert perfekt für alle Firmware-Versionen die es gibt und geben wird. nicht für handys ab version x, y, totaler unsinn und total unübersichtlich die ganzen vorgänge. anstatt zig Anleitungen zu schreiben, besser eine die überall funktioniert ohne probleme. spielereien und Zeitverlust. ich habe keine ahnung, warum sie bei manche funktionieren und bei manche nicht. mmnach unsinnig, solche anleitungen im netz zu lassen, die meist nicht funktionieren und danach die fragen zu beantworten. zeitverlust und frust beiderseits:

- Sicherung anlegen + Vorbereitung

1. Kontakte und alle wichtigen Daten sichern mit LG Suite(als vcf und csv).

2. Auf dem PC die LG Driver installieren + Antivirus abschalten.

- 10A Firmware aufspielen.

3. Gerät in S/W Upgrade modus starten - Taste oben links und usb anschließen.

4. Dieser Anleitung folgen und firmware 10A installieren -> zu finden auch unter LGP970 Optimus Black - Original-Firmware wiederherstellen [smartFlash]

4a. SFT.rar entpacken

4b. BIN_LGP970AT-00-V10a-EEU-XXX-MAY-09-2011_0.zip entpacken

4c. Smarphone in S/W Update modus starten.

4d. B_SmartFlashTool_Extern.exe als Admin ausführen.

4e. ROM copy D/L bookmark tab auswählen.

4f. Select mode -> Normal mode

4g. CP file: LGP970AT-00-V10a-EEU-XXX-MAY-09-2011+0_CP.fls browsen und auswählen.

AP file: LGP970AT-00-V10a-EEU-XXX-MAY-09-2011+0_AP.bin browsen und auswählen.

4h. COM port und LGE Mobile USB Serial Port in SmartFlashTool auswählen

4i. Start Button drücken und LG startet neu mit 10A Firmware.

Tipp - Nach der Datei BIN_LGP970AT-00-V10a-EEU-XXX-MAY-09-2011_0.zip googeln/suchen und herunterladen.

- Rooten

5. Danach Gingerbreak auf dem Gerät kopieren

6. USB debugging Modus aktivieren – Einstellungen -> Anwendungen -> Entwicklung -> USB Debugging Modus

7. GingerBreak installieren, beispielsweise mit Polaris Office->Datei öffnen->gingerbreak.apk auswählen.

8. GingerBreak öffnen und Root anklicken.

9. Root Fertig - Danach startet Android neu automatisch. - Rooten ist beendet.

- CWM Recovery + CM10

10. Nun die letzte CyanogenMod10 herunterladen und natürlich auf SD-Card speichern.

11. Rom Manager installieren aus dem Android Market.

12. Rom Manager öffnen und dort ClockwordMod Recovery installieren (erste Punkt von oben) anklicken und damit installieren

13. Superuser erlauben? Ja.

14. CWM Recovery Touch update? Nein.

15. Neustart in Recovery Modus.

16. Im Recovery Modus

- wipe data/factory reset (mit Yes bestätigen)

- wipe cache partition (mit Yes bestätigen)

- ->advanced->Dalvik Cache(mit Yes bestätigen)

- ->advanced->Wipe Battery Stats(mit Yes bestätigen)

- Install zip from sd card

- choose zip from sd card

- normalerweise unter /downloads die CM10 zip Datei - cm-10-2012xxxx-NIGHTLY-p970.zip auswählen

- yes - Install - auswählen

17. Nun wird CM10 installiert und startet danach neu.

Das ist die komplette und einfachste Methode CM10 zu installieren (und mmnach funktioniert zu 100%. Es wurde auf mehreren Systemen erfolgreich getestet.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Tortules

Soll ich die benötigte Software aus dem Theard LGP970 Optimus Black - Original-Firmware wiederherstellen laden?

und wofür wird die BIN_LGP970AT-00-V10a-EEU-XXX-MAY-09-2011_0.zip benötigt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
taxishop

darin sind beide Dateien, steht auch in der Anleitung -> Entpacken:

"4b. BIN_LGP970AT-00-V10a-EEU-XXX-MAY-09-2011_0.zip entpacken"

CP file: LGP970AT-00-V10a-EEU-XXX-MAY-09-2011+0_CP.fls

AP file: LGP970AT-00-V10a-EEU-XXX-MAY-09-2011+0_AP.bin

CyanogenMod10 herunterladen unter:

https://get.cm/?device=p970

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
5ch0lli

Also ich habe selber ne Anleitung verfasst die 10 mal funktioniert hat. leider wird ein darin verwendetes Tool vom Forum nicht gut geheißen.

Zudem wollen manche Leute ihre aktuelle VErsion behalten um nicht über Cloud Dienste sondern beispielsweise Titanium Backup zu sichern. deswegen halt die eigene Version rooten und nciht alles löschen. ne Neue aufspielen die dann zwar einfach ist zu rooten aber das Daten sichern vorher ist nen "pain in the ass".

MfG

5ch0lli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
taxishop

google?

sft.rar lg black in google eingeben -> https://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1448803

dort in der Anleitung stehen alle links: Downloads:

- SmartFlash Tool (mirror) [password: radkor@XDA]

- stock ROM V10A EEU XXX with .bin & .fls. [CRC MD5: d880b8834400575b5827bafbf29a745e] - DepositFiles, FileServe, WUpload.

Other bin/fls ROMs are HERE. (All these links are working again!)

You need to install LG Mobile drivers. They are located HERE. [CRC MD5: e4614071e72c0292d3a8238908b5c7ba]

google suche nach -> gingerbreak -> https://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1044765

also, ganz einfach... :blob:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
tollkuehn

vergiss alle Methoden und versuche meine Methode..

...version x, y, totaler unsinn und total unübersichtlich die ganzen vorgänge. anstatt zig Anleitungen zu schreiben, besser eine die überall funktioniert ohne probleme. spielereien und Zeitverlust..

..unsinnig, solche anleitungen im netz zu lassen, die meist nicht funktionieren und danach die fragen zu beantworten. zeitverlust und frust beiderseits:

Deine Anleitung ist ja ganz Ok und funktioniert auch soweit.

Aber diese ist ja bereits im Forum vorhanden, nur viele wollen eben nicht lesen und kommen trotzdem nicht klar.

Wo ich dir aber ganz klar wiedersprechen muss: Die anderen Anleitungen sind absolut kein Blödsinn, weil nicht jeder erst mal den Umweg über eine alte Firmware gehen will und auch nicht jeder eine alternatives ROM drauf haben will, sondern so manche einfach nur ihre aktuelle v20q oder wie auch immer gerootet haben wollen. Also lass bitte solche Behauptungen und das verbannen alternativer Anleitungen!

"SchOlli" hat ja bereits schon mal eine absolut und mehrfach getestete Anleitung, die wirklich bei allen aktuell verfügbaren Original ROM's funktioniert hier eingestellt, nur die lesen viele schon mal wieder nicht und einzelne verstehen sie auch einfach wieder nicht. Aber diese werden auch deine nicht verstehen, weil denen einfach nicht zu helfen ist.

Soll ich die benötigte Software aus dem Theard LGP970 Optimus Black - Original-Firmware wiederherstellen laden?

und wofür wird die BIN_LGP970AT-00-V10a-EEU-XXX-MAY-09-2011_0.zip benötigt?

Sei mir echt nicht böse, aber das ganze mit dir und dem rooten geht nun schon seit Monaten und du hast schon Anleitungen und Links zu genüge bekommen. Auch das Thema mit der oben benannten "BIN..zip" hat "taxishop" oben schon beschrieben, ist hier im Anleitungsbereich ebenso beschrieben und wir haben es dir schon mehrfach vorgebetet und dennoch haktst du jetzt wieder nach. Auch die ganzen notwendigen Programme zu oben aufgeführter Anleitung sind alle hier im Anleitungsbereich zu finden und du fragst wieder nach, wo denn alles zu finden sei.:rolleyes:

Wie wäre es denn, wenn du dir jetzt wirklich mal für ein paar Tage den Anleitungsbereich mal komplett zu Gemüte führst, 1 und 1 zusammenzählst und mal wichtige Links bei dir im Browser abseicherst, dann brauchst auch nicht immer auf's neue nachfragen, wo was zu finden sei und es klappt dann vielleicht auch mal bei dir mit rooten!

@SchOlli

Deine Anleitung ist in jedem Fall OK hier, auch wenn "chimalia" diese wegen Fremdsoftware hier nicht gerne sieht. Aber auch bei den anderen Anleitungen wird Fremdsoftware benötigt, die nicht von LG kommt und dennoch wird sie hier im Anleitungsbereich eingestellt. Die Mods hier im Board brauchen sie ja nur mal abzuarbeiten, dann würden sie auch sehen, dass hiermit nichts böses geschieht, sondern nur die Dateien 1:1 gewandelt werden. Wer will kann sich ja gerne die alten Vorgängerversionen von dem Converter ansehen und kann alles schön in der cmd verfolgen. Beim aktuellen Konverter ist ja nur alles Automatisiert worden und nicht mehr! Ansonsten ist ja nur noch CWM Injekt integriert worden, welcher ja bei der aktuellen Rootanleitung von "chimalia" ja auch benötigt wird, nur ist da alles viel umständlicher und funktioniert noch nicht mal über alle ROM's hinweg.

bearbeitet von tollkuehn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
5ch0lli

Dann hier nochmal meine Anleitung für alle die möglicherweise ihre alte Frimware rooten wollen!

Bitte dran denken, dass der LG-ROM Converter CWM in die Original Firmware PAtched und möglicherweise Fremdsoftware eingeschleust werden könnte

(Teile von stp402s Anleitung dabei! https://www.handy-faq.de/forum/lg_p970_optimus_black_forum/237409-lgp970_optimus_black_original_firmware_wiederherstellen_smartflash.html)

Format dieser Anleitung:

kursiv geschriebene Sachen sind Anzeigen der Programme

in {}-Klammern sind Eingaben auf der Tastatur

Bitte sichert VORHER eure Daten, sprich LG Suite, MyPhoneExplorer Titanium Backup....

Folgendes Downloaden:

wie wirds gemacht:

  1. .kdz-Datei und LG-ROMConverter in einen Ordner kopieren auf dem Rechner
  2. LG-ROMConverter starten
  3. voranstehende Nummer (falls ihr mehrere .kdz-Dateien habt) der zu konvertierenden .kdz-Datei eingeben und {ENTER}
  4. kurz arbeiten lassen
  5. Auswahl ob CWM Recovery gepatched werden soll mit {y} und {ENTER} bestätigen
  6. letzte Zahl vor ANDROID! (ist eine mehrstellige Zahl, es steht öfters: $$$Zahl$$$ + ANDROID!, von diesen ganzen die letzte) eingeben und mit {ENTER} bestätigen
  7. wenn gefragt und die Nummer stimmt, noch einmal mit {y} und {ENTER} bestätigen
  8. {n} und {ENTER}
  9. Tool sagt wenn es fertig extracted ist
  10. weiter mit stp402s Anleitung für Smartflash:

    1. Ladet euch die Flash-Firmware und das P970-Tool-Paket (7Z-Archive) herunter.
    2. Entpackt diese z.B. auf den Desktop.
      Führt die Datei "B_SmartFlashTool_Extern.exe" (bei Win7 als Administrator) aus.
    3. Schaltet euer Black aus, entfernt den Akku & die SD-Karte und schließt es per USB-Kabel mit gedrückter oberer Lautstärketaste (VolUp +) an eueren PC.
    4. Falls der PC nach Treibern fragt müsst Ihr noch die "LGUnitedMobileDriver....Ver_3.6.exe" aus dem Tools-Archiv installieren.
    5. Wählt dann "'ROM Copy D/L'-Tab" aus.
    6. Stellt sicher, dass der "'Normal Mode'" aktiviert ist.
    7. Stelle auch sicher, dass "'Erase CAL'" NICHT aktiviert ist. (IMEI wird sonst gelöscht)
    8. Klickt nun auf den Durchsuchen-Button neben "'CP Bin:'" und wählt das entsprechende ".fls" File aus dem Firmware-Ordner.
    9. Klickt nun auf den Durchsuchen-Button neben "'AP Bin:'" und wählt das entsprechende ".bin" File aus dem Firmware-Ordner.
    10. Dateien aus dem neu entstandenen Unterordner nehmen, wo ihr LG Tool und .kdz-Datei hattet
    11. Klickt nun auf "Start" und wartet den Flashvorgang ab.

[*] mit der nun startenden Recovery einen FULL WIPE/FactoryReset machen

[*] auf advanced gehen und danach Wipe Dalvik Cache auswählen

[*] zurück ins Hauptmenü mit Go Back

[*] Für Root: superuser.zip auf SD-Karte kopieren und mittels install .zip from sd card flashen, ansonsten einfach ins Hauptmenü zurück

[*] reboot system now

[*] Handy sollte neustarten

[*] Für NICHT-ROOT User: ROM-Manager deinstallieren

MfG

5ch0lli

PS: Mehrmals von mir ausgeführt und hat immer funktioniert :-)

Hoffe mal die Anleitung kann auch allgemein übernommen werden! Source war xda-Developers!

5607_discaimer_footer_sowa.png

bearbeitet von 5ch0lli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
ManneOne

hallo,

ich habe mein Black mit hilfe der anleitungen hier gerootet bekommen.hab jetzt cyanogen 7.2 drauf und bin auch eigentlich zufrieden.Nun sind mir ein paar sachen aufgefallen die mich stören:

-ich hab keinen flashplayer mehr und kann auch von nirgends ein installieren. hab gelesen das adobe irgendwie nicht mehr unterstützt oder so.. aber da muss man doch was machen können? die youtubeapp läuft, wenn ich aber in der facebookapp ein video anklicke komm: Leider unterstützt ihr Androidgerät dieses Video nicht.

- haptische Signale sind alle aus, jedoch bei dem Liveticker von der Kickerapp vibriert es trotzdem wenn eine Benachrichtigung kommt

-die uhrzeit stellt sich nach einem Neustart nicht automatisch ein obwohl der Haken bei "aus dem Netzt beziehen" ist

-weder PC noch Laptop erkennen das Black wenn ich es per USB anschließe

kann mir da jemand helfen?

edit:das mit der Uhr scheint nur im wlan nicht zu funktionieren

bearbeitet von ManneOne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.