Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
stp402

Motorola Xoom 2 - Test / Erfahrungsberichte / Testberichte

Recommended Posts

stp402

Test / Erfahrungsberichte / Testberichte

Welche Erfahrungen habt ihr mit eurem -Motorola Xoom 2- schon gemacht?

Lasst es uns hier wissen!

Gruß stp402

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
lungenking

Die Optik des Tablets ist dem RAZR nachempfunden, was einen modernen Eindruck vermittelt. Gute Verarbeitung und Griffigkeit. Zwischen Display und Gehäuse ist kein sichtbarer und fühlbarer Spalt.

Erfreulicherweise hat Motorola dem Xoom 2 einen universalen Micro-USB Anschluss spendiert, über den das Tablet auch geladen wird. Selbiger befindet sich, mit einem Micro-HDMI Anschluss an der Unterseite des Tablets.

Rechtsseitig Ein/Ausschalter und Lautstärken-Wippen. Den Ein/Ausschalter beim Xoom 1 fand ich besser.

An der Oberseite sind Infrarotsender und Audioanschluss. Auf der Rückseite Kamera und Licht.

Software mässig ist das Tablet ausgestatten, wie das Xoom 1. Als Neuerung ist die Fernsteuer App interessant.

Subjektiv besteht in der Reaktionsgeschwindigkeit des Displays zum M1 kein Unterschied, Internetseitenaufbau schnell, Audioausgabe erwartet mäßig. Videowiedergabe OK.

Abschließend ein Satz zum Speicher. Laut Datenblatt ist der USB Anschluss als Host/Client geschaltet. Hat bisher noch nicht funktioniert. Werde mit dem georderten USB-OTG-Adapterkabel weiter probieren. Eine Nachfrage beim Motorola-Service, betreffs der Verwendbarkeit des USBanschlusses, wurde sehr ungehalten nicht beantwortet.

Nach weiterführenden Tests melde ich mich wieder.

Gruss lungenking

Erhältliches Zubehör, getestet: Universales HD-Dock

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
lungenking

Für das Xoom 2 wird eine Micro-Simkarte benötigt. Da ich diese Information bisher nicht hatte, trotz intensivster Suche, habe ich jetzt noch eine normale Simkarte. Nunja kommt die eben ins Sony Tablet S.

Gruss lungenking

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
lungenking

Das jetzt vorhandene OTG USB-Kabel schafft es, das ein USB Stick vom M2 erkannt wird. Direkt vom Speicherstick können Video's und Audiodateien abgespielt werden. Da das M2 Optionen für "8" externe USB-Speicher bietet, werde ich das mal mittels eines USB-Hub's probieren.

Der Sound, nun ja, ist um einiges besser als beim Sony Tablet S. Kopfhörer bzw. kleine externe Lautsprecher dürften angebracht sein.

Gruss lungenking

bearbeitet von lungenking

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
lungenking

Habe ein unerklärliches Verhalten des M2 festgestellt. WLan angeschaltet, steht im Dock, schaltet das WLan eigenständig ab um in's 3G Netz zu gehen.

Da ich eine Prepaid-Karte eingesetzt habe, geht das glücklicherweise nicht.

Geht man auf die Netztwerkeinstellungen, wird das WLan noch als ON angezeigt, erst nach Entfernen des Häckchens und neu setzen wird die WLan-Verbindung neu aufgebaut und das 3G Symbol verschwindet.

Hat Jemand schon diesbezügliche Erfahrungen?

Gruss lungenking

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
lungenking

Habe heute ein neues Xoom 2 erhalten. was als erstes auffällt ist, das bereits die aktuelle Android-Version 3.2.2 installiert ist und weitere, eigentlich nicht erwünschte, Apps hinzu gekommen sind. Das WLan-Problem stellte sich auch ein, habe jetzt testweise auf nie ausschalten gestellt.

Werde über den weiteren Verlauf berichten.

Gruss lungenking

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
toxicOne

UNBOXING-MOTOROLA XOOM2 - Testbericht

MOTOROLAXOOM2.jpg

Motorola Xoom 2 - Technische Daten / Datenblatt

Gut drei Wochen ist es jetz wieder her, das ich das

Motorola Xoom v2 für diese Zeit mein nennen durfte. Zur Verfügung gestellt wurde es mir freundlicherweise von www.getgoods.de

Im möchte mich in erster Linie bei allen Beteiligten Bedanken und euch dieses Gerät natürlich auch jetz vorstellen.

Viele weitere Tablets findet ihr ebenfalls auf getgoods / Tablets

Schaut doch mal rein!...:wave:

Schlank, handlich, gutes Display! Das sind die Dinge die mir das Motorola Xoom 2 derzeit zu eines der besten Android-Tablets machen und dazu noch eine echte Alternative für alle iPad-Verweigerer ist.

Das zweite Tablet aus dem Hause Motorola ähnelt vom Form- und Designfaktor her seinem Cousin, dem Smartphone-Blockbuster Motorola Razr – dieselben abgeschrägten Ecken. Es besticht durch sein sehr angenehmes & Edles Design Look and Feel heißt da die Divise, mit einer Aluminiumrückseite und dezent gummierten Kunststoffelementen an den Seiten. Letztere verleihen dem Tablet Grip, sodass es gut & sicher in den Händen liegt. Ein Gewicht von knapp 600 Gramm ist zudem erfreulich leicht, und so wird das 10-Zoll-Modell auch auf Dauer nicht zur Dauer- Belastung für die Arme. Dank einer wasserabweisenden SpritzWasser- Beschichtung geht das Tablet nicht gleich baden, wenn es mal mit Kaffee oder Cola bekleckert wird.

Fantastisch sind auch die Power+Laustärke- Wippen.

Bisher kannte ich bei Tab´s lediglich oben angeordnete Wippen, diese sind hingegen äußerst griffig und praktisch wie ich finde!

Frontseitig ist eine kleine Kamera für Videochats integriert; die Linse auf der Rückseite schießt Fotos mit 5 Megapixeln & Videos in guter HD Qualität. Die Aufnahmen sind recht ordentlich.

Bilder und Videos lassen sich über die im Gehäuse integrierte HDMI-Schnittstelle direkt und ohne Umwege auf einem kompatiblen Fernseher betrachten. Ansonsten erfolgt der lokale Datenaustausch zwischen Tablet und PC via Micro-USB. ( Günstig via ebay ersteigert! ) Multimedia-Dateien lassen sich aber auch ganz einfach kabellos über die vorinstallierte Motocast-App von einem ans Internet angeschlossenen Rechner auf das Tablet streamen.

Hinter einer abnehmbaren Gummikappe sicher verstaut, liegen die Steckplätze für die Micro-SIM- und Micro-SD-Karte. Somit ist klar: Das Xoom 2 hat ein Funk*interface und kann auch fern von WLAN über UMTS oder GSM ( MicroSIM. ) ins Internet. Strahlender Sonnenschein ist aber leider nicht ohne weiteres drinn, das Display spiegelt doch recht stark für meinen Geschmack sogar zu stark. Dafür sind die Kontrastwerte in geschlossenen Räumen sehr gut, die Blickwinkelstabilität gerät dagegen eher durchschnittlich. Und auch die ermittelte Ausdauer von circa fünfeinhalb Stunden fällt vergleichsweise mittelprächtig aus – das iPad 3 etwa kommt auf eine Laufzeit von rund achteinhalb Stunden.

Der Kontrast des Bildschirms bleibt über einen weiten Winkelbereich gut und stabil; besonders in geschlossenen Räumen kann er überzeugen.

Als Besonderheit hat Motorola eine Infrarotschnittstelle verbaut, mit der sich kompatible TVs bedienen lassen. Die dazugehörige App „Dijit“ gibt’s kostenlos im Android Market, der mittlerweile in „Google Play Store“ umbenannt wurde. Im Auslieferungszustand kommt das Xoom 2 mit Android 3.2, der Rollout von Version 4.0 soll noch vor dem Sommer starten. Aber auch so ist in Sachen Software vom Start weg viel geboten, etwa eine schicke Notiz-App, Organisations- und Office-Tools sowie Amazon Kindle für E-Books.

Großer Pluspunkt ist das Nutzererlebnis/ Das Tab nimmt alle Eingaben sofort an, setzt sie zielsicher um und arbeitet sehr flüssig und schnell. In Kombination mit dem handlichen Format und den insgesamt guten Display- und Ausdauerwerten verdient sich das Xoom 2 einen guten Titel

Alles in allem, ein ordnedliches, solides Design & gutes Material wurden verarbeitet!

Fazit

Ich würde es mir kaufen.

Zum einen möchte ich mich nochmals bei getgoods.de für das Testgerät bedanken und zum anderen sind Fragen / Lob / Kritik gerne hier im Thread erwünscht. Vielleicht konnte ich auch dem Einen oder Anderern weiterhelfen.

SCREENS

MFG toxicOne ...:wave:

bearbeitet von toxicOne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
toxicOne

Ja, warum denn auch nicht?... :what:

Send via Tapatalk SKYBLUE DELUXE ~ MOTOROLA XOOM2 ME ~ TAB

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
geforce2

Mir ist keine 16gb Variante mit SD Slot bekannt und Akku ist mal lipo mal liion in den Daten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
toxicOne

Ja ok in dem ersten Punkt gebe ich dir recht, das haben die sich für die 32gb ausgespart... ;)

Wie auch immer auf meinem packet steht nunmal der akku

Send via Tapatalk SKYBLUE DELUXE ~ MOTOROLA XOOM2 ME ~ TAB

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
geforce2

Auch versteh ich nicht warum einmal der tegra2 und einmal der powervr als gpu genannt wird

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
toxicOne

Ganz einfach.

Weil es das Motorola Xoom v2 in meheren Ausführungen gibt"!

Grüße toxicOne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
toxicOne

Na nun habe ich die Verpackung eh nicht mehr... :(

2nDualBoot PURE.ICS.V7.5 on GT-i9100 via Tapatalk ICS SkyBlue

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.