Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
ShOrTy

Nexus 4 - CyanogenMod 11 [CM11][4.4.2][tägliche Updates][MAKO]

Recommended Posts

Guest hellmichel

Ich würde es mit dem CM Updater machen. Wenn es nicht richtig läuft, kannst du es immer komplett neu aufsetzen.

Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Tattoo.Marcel

Ich habe gerade über den CMUpdater die 10.2 installiert. Gapps muss halt noch nachinstalliert werden und das war's. Funktioniert bisher einwandfrei, nichts negatives aufgefallen.

Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Roman Hammer

Ausser das der root Zugang weg ist

geplapatalked mit meinen Nexus 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Guest hellmichel

Den musst du über die Entwickleroptionen nur wieder aktivieren und ggf das N4 neu starten.

Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Roman Hammer

Danke... Wieder was gelernt ;-)

geplapatalked mit meinen Nexus 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
TraumTanzBaer

hab da mal noch kurz ne frage. da ich CM10.2 nun mal testen will und noch aktuell Cm 10.1.2 am laufen habe, ist es da möglich, jetzt mit 10.1.2 ein backup über CWM zu machen, dann über den CM-Updater auf CM 10.2 updaten und wenn mir es nicht gefällt (aus welchen Gründen auch immer) notfalls wie CWM zurück auf CM 10.1.2 zu flashen und das Backup wiederherzustellen? Und muss ich die Backup-Dateien da vorher irgendwie außerhalb vom Smartphone sichern oder kann ich das einfach so aufm Handy belassen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Qpa

Du musst nur ein Backup über CWM machen. Dann kannst du 10.2 flashen. Wenn es dir nicht gefällt einfach das Backup restoren. Mehr musst du nicht machen. Korrigiert mich wenn ich falsch liege.

send from a paranoid nexus with tapatalk 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
lagan37

Hallo,

habt Ihr unter 10.2 (aktuelle nightlies) auch so einen exorbitant hohen Energieverbrauch?

Gruss,

Lars

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Guest hellmichel

Nein, im Gegenteil. Die Laufzeit ist sehr gut.

Welche Wipes hast du bei der Installation gemacht?

Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
lagan37

Ich muss zugeben, dass ich direkt von 10.1 gekommen bin mit ROM Manager...sollte ich noch mal full wipen? Was sollte ich da bei Helium genau sichern? Nur APPS? Apps und Einstellungen???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Guest hellmichel

Ich würde bei einem Versionssprung immer einen Fullwipe empfehlen. Helium kenne ich nicht, weil ich alles mit Titanium Backup sichere. Dort mache ich immer "Alle Benutzer Anwendungen" sichern. Herstellen tue ich dann immer Apps mit Daten. Wenn eine APP dann Probleme macht, lösche ich die Daten hinterher manuell.

Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Guest hellmichel

Du musst nur den Pfad von Titanium unter 4.3 ändern. Sonst findet er die Dateien nicht. dazu gehst du folgendermaßen vor:

Und so funzt Titanium Backup auch wieder:

1. Titanium BBackup öffnen.

2. Nun öffnet ihr das Menü und dort Einstellungen öffnen. Hier auf den Punkt

Backup-Ordner tippen.

3. NunBackupordner automatisch erkennen und dann Ganzes Gerät wählen.

4. Hier wählt nun den Punkt /storage/emulated/legacy/TitaniumBackup

5. Jetzt auf diesen Ordner verwenden tippen und ggf. Meldung bestätigen.

6. Nun auf den Zurückpfeil tippen und Titanium Backup startet neu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
slook

habe diese mod nun auch installiert und bin richtig begeistert.

bei einer sache hackt es aber.

und zwar möchte ich gerne die statusleiste oben ausblenden, aber trotzdem auf die beiden funktionen die damit verbunden sind nicht verzichten.

also einmal die anzeigen über sms etc wenn man das bild in der mitte runterzieht

und einmal die anzeige wenn man am rechten rand runterzieht.

ist dies irgendwie machbar?

gruß slook

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
johnny.de

Moin,

nach dem Update auf 10.1.3 hab ich auf'm lockscreen unten nicht mehr die Möglichkeit die Schnellstart-Verknüpfungen bzw. Google Now zu starten...

Also unten die schwarze leiste, da ist ja sonst immer dieser Kreis..

screenshot_2013-10-063vp5q.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Qpa

wenn man die Google-Suche wieder aktiviert, funktioniert alles wieder (;

Hallo johnny.de,

entschuldige das du keine Antwort bekommen hast, ist bei mir zumindest irgend wie untergegangen.

Aber gut das du es selber herausgefunden hast.

War die Google Suche (Now) deaktiviert nach dem Update? Oder hast du sie deaktiviert?

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
johnny.de

Hi, kein ding!

Ne die hab selbst deaktiviert, so wie alles andere wo ich keine Verwendung für hab!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.