Jump to content
chris270887

Nexus 4 wird von keinem PC mehr erkannt - lädt nur!

Recommended Posts

chris270887

Hi an alle :)

Ich habe seit Kurzem folgendes Problem:

Wenn ich mein Nexus 4 an meinen oder jeden anderen PC anschließe, lädt zwar der Akku des Nexus, jedoch wird das Gerät nicht vom PC erkannt, sprich es taucht weder im Gerätemanager auf, noch ertönt der Windows Typische Sound für ein erkanntes USB Gerät. Keinerlei Reaktion. Das Nexus erkennt meinen PC praktisch nur als Stromquelle und lädt den Akku.

Folgendes habe ich schon versucht:

- USB Kabel getauscht

- Nexus auf Werkszustand zurück

- Google Treiber manuell installiert

- Nexus im Gerätemanager gesucht

- Nexus an verschiedene PCs angeschlossen

- Verbindungstypen gewechselt (MTP / PTP)

- USB Debugging ein- und ausgeschaltet

Folgendes habe ich in letzter Zeit verändert:

- Nexus wurde automatisch per OTA auf Android 5.1.1. aktualisiert

Nun stehe ich ratlos da, denn selbst wenn der Fehler am aktualisierten Betriebssystem liegen sollte, kann ich das Nexus nicht neu aufsetzen, da ich ja auch keine ADB Verbindung kriege.

Ich hab schon mit dem Gedanken gespielt einfach einen CyanogenMod drüber zu spielen und hab die ZIP Datei auf das Gerät runtergeladen, nur um dann festzustellen dass ich den standard Bootloader drauf habe und ohne USB Kabel das Nexus nicht rooten kann um einen anderen Bootloader zu installieren.

Was mach ich jetzt?

Einschicken will ich es nicht, da die Garantie bereits abgelaufen ist.

Bitte helft mir :huh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
chimalia

Hallo chris270887,

entschuldige bitte die späte Antwort.

Ich gehe davon aus das es am USB-Kabel liegt.

Hast Du zufällig noch das original Kabel und kannst es damit testen?

Gruß

chimalia

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
der-holzwurm

Hatte ein ähnliches Problem mit USB-sticks. Der Windowssound erklang, doch das Grät wurde nicht angezeigt. Erst nachdem ich "drivecleanup.exe" habe laufen lassen, ging es. Das Programm löscht alle USB-geräte und Win7 installiert dann alles, was an den USB-Port angestöpselt wird, wieder neu. Dadurch sind alle Geräte und Sticks wieder sichtbar.

Das Problem ist nicht beim Nexus, sondern bei Mircosoft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.