Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Guest jack-hammer

normale Kopfhörer passen nicht perfekt in die ipod touch/iphone buchse

Recommended Posts

Guest jack-hammer

Hallo erstmal an alle,

und zwar hat sich meine Freundin Noname Kopfhörer für 20 € gekauft, die sie dann für ihren ipod touch 2ter Generation verwenden wollte.

Leider jedoch ist seit anfangs das Problem, wenn sie unten beim Stecker ruckelt, dann hört sie auf einem Ohr nichts.

also gut hab ich gesagt, gehen wir wieder in den Laden und tauschen das Ding um.

Jetzt erzählt mir die Verkäuferin das das möglich sein kann, da apple ein minimales spiel bei seinen Buchsen eingebaut hat, und das nur original Apple Kopfhörer, oder Kopfhörer mit der aufschrift "ipod/iphone kompatibel" kompatibel seien, und das Apple dazu auch schon Stellung genommen habe.

Natürlich hab ich mich erstmal dagegen aufgelehnt, und sagte sie solle Sie doch bei sich prüfen, gesagt wie getan, die Kopfhörer wurden angeschlossen, und alles hat so funktioniert wie es sollte.

Jetzt meine frage, kann es wirklich sein das Apple für diese Frechheit verantwortlich ist ?

Oder ist nur der alte Ipod Touch schon so ausgeleiert?Aber dann hat die gute Frau mich ja hinters Licht geführt.

und wenn ja, was zur Hölle denkt sich Apple dabei ? wenn ich einen Kopfhörer mit einem 3,5 mm Klinkenstecker kaufe, dann will ich doch das der auch in meine 3,5 mm Buchse an meinem iphone/ipod/ipad passt.

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Lion2

also das wäre mir neu, und davon habe ich noch nie was gehört.

Meine Freundin nutzt auch nen Ipod und die hat auch normale Kopfhörer dran für 4 Euro.

Und auch bei uns in der Filiale ist sowas noch nie vorgekommen.

Teste doch mal andere Kopfhörer von nem Bekannten oder so aber ich denke das es totaler Unfug ist.

gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Palmin

Da hat eher die Klinkenbuchse des iPods Kontaktschwierigkeiten und die Verkäuferin dir einen Bären aufgebunden ^^

Steckertechnische Problemchen gab es lediglich beim guten alten iPhone der ersten Generation (iPhone Classic) - hier konnte es durch die etwas eigenwillige Vertiefung der Buchse schonmal zu kleineren Problemen kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Guest jack-hammer

Also, sie meinte sie hat es bei nem Bekannten getestet, und da wars ebenso (war kein Apple Produkt)..

Allerdings hab ich bei meinem Iphone 4S die Kopfhörer getestet, und Die giengen ohne Probleme..

das kann eigentlich nur drauf hinauslaufen das die Verkäuferin mich angelogen hat oder ? Da ich selbst diese Unterbrechung bei den Kopfhörern meiner Freundin gehört habe.

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Palmin

Insofern es sich um ganz normale Kopfhörer mit 3,5mm Klinke handelt (kein Headset mit speziellen erweiterten Ringen am Stecker) sollten diese einwandfrei am iPod funktionieren.

Die Aussetzer rühren von Kontaktschwierigkeiten, evtl. ist mit der Zeit etwas Staub / Schmutz in das Innere des Anschlusses im iPod geraten. Besorge dir hierzu am besten etwas Kontaktspray im Elektronikhandel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Guest jack-hammer

Alles klar, da ich selbst Diesen Beruf ausfüre, ist das kein Problem, allerdings bin ich grad in Weihnachtsurlaub ;), da werd ich wohl etwas warten müssen..

aber es ist ausgeschlossen, das Apple dafür gesorgt hat, das nicht alle 3,5 mm Stecker passen ?

Denn sonst werde noch einmal in diese Filiale gehen und diese Verkäuferin zurechtweisen, und verlangen das sie mir dementsprechende Beweise vorlegt, die diese Vorwürfe rechtfertigen.

Denn ich kann kaum glauben, das diese Frau Informierter ist als dieses Forum..

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Handy-Nanny

Hi!

Schon seltsam was manche Leute hier empfehlen....

Nimm auf keinen Fall Kontaktspray !

Damit kannst du höchstens dein Gerät ruinieren,den Fehler beseitigst du damit nicht!

Ausserdem hinterlässt Kontaktspray unter Umständen einen Schmierfilm,der Staub/Fusseln erst recht festhält...

Falls es sich wirklich um Kontaktschwierigkeiten aufgrund von Verschmutzungen handelt,hier ein kleiner Tipp:

Es gibt in der Apotheke oder evtl. im nächsten Supermarkt um die Ecke,in der Zahnpflegeabteilung,kleine Bürstchen,zur Pflege/Reinigung der Zahnzwischenräume.Diese gibt es auch in verschiedenen Durchmessern,musst halt sehen,welche sich vom Durchmesser gut eignen.

Soll nur ein Beispiel sein:

https://www.rossmannversand.de/DesktopModules/WebShop/images/420/497794_1.jpg

Damit kannst du wunderbar die Köpfhörerbuchse reinigen.(zur Sicherheit deines Gerätes im abgeschalteten Zustand!)

Falls es hartnäckigere Verunreinigungen sein sollten,kannst du auch einen Tropfen reinen Alkohol (auch erhältlich in deiner Apotheke),auf die Bürste geben.

Falls du mit Alkohol reinigen solltest,warte nach der Reinigung einige Minuten,bevor du das Gerät wieder einschaltest,damit der Alkohol verdunsten kann.

Achte darauf,das keine Plastikteile mit dem Alkohol in Berührung kommen!Normalerweise kann dabei zwar nichts geschehen,manche Kunststoffe jedoch (und Lackierungen) reagieren evtl. allergisch... :icon_neut

Hoffe es hilft bei deinen Kontaktproblemen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Guest jack-hammer

okay..dann also kein Kontaktspray, reinen Alkohol hab ich noch was da, versuche es demnächst mal mit deinem vorschlag handy-nanny :P..

grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.