Jump to content
Delia.L

Note 4 friert ein und fährt dann runter

Recommended Posts

Delia.L

Hallo,

 

seit gestern friert mein Note 4 ständig ein, fährt dann runter und wieder neu hoch. :(

Habe heute nach und nach einige Apps deinstalliert, aber hat nichts gebracht. 

 

Danach habe ich versucht Dalvik und Cache über TWRP zu löschen, aber kam nur bis zum Startbildschirm "Teamwin". Nachdem ich dann Nandroid online und Nandroid Manager deinstalliert und habe dann wieder versucht ins TWRP zu starten... hat auch geklappt, sodass ich dann die Caches löschen konnte. 

Leider hat dies auch nichts geändert... Note 4 fuhr nach einiger Zeit einfach wieder runter und auch wieder hoch.

 

Habe gelesen, dass es eventuell an der Micro SD (Samsung 64 GB) liegen könnte... werde die nachher mal formatieren und hoffen, dass dann alles wieder läuft.

 

Hat hier jemand eine Idee, was es noch sein könnte?

 

Wäre für jede Hilfe dankbar. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schrammel

Wenn die SD Karte entfernt ist und dieser Fehler weiterhin auftaucht könnte es ein drohender Hardwaredefekt sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
edgonzo

@Delia.L

Wenn das auch kein Erfolg bringt, versuche es mal mit einem factory reset, vielleicht hilft das ja.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
edgonzo

Wenn du ein factory reset machst ist das Handy auf Werkseinstellung und alles weg was du im Nachhinein darauf installiert und eingestellt hast!

Wenn es aber dann wieder normal läuft, ist zu mindestens der Übeltäter weg der das ganze verursacht hat.

Wenn es immer abstürzt, hast du auch nichts davon, also wäre es den Versuch wert.

Root kannst du wieder danach machen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Delia.L

Stand der Dinge ist nun folgender:

Factory Reset mit TWRP, dann Root über TWRP und Handy neu eingerichtet... hat nichts gebracht. Sobald Micro SD eingesteckt war, fuhr Handy runter und hing beim hochfahren fest.

Factory Reset mit TWRP ohne Root danach... brachte auch nichts.

Normal auf Werkseinstellung über System zurücksetzen... brachte auch nichts. Darum heute Morgen SD Karte entsorgt. 

 

 

Habe dann Akku getauscht, brachte aber auch nichts.

 

Komischerweise habe ich das Gefühl, wenn ich mit dem Handy ohne S View-Cover arbeite, läuft es besser. Kann es eventuell noch zusätzlich daran liegen?

 

Ich wollte auch nochmal versuchen einen Original Kernel zu installieren... vielleicht ist das auch noch eine Möglichkeit?

Weiß jemand wo ich mir diesen downloaden kann?

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schrammel

Original Kernel kannst du nicht separat flashen. Dafür musst du eine Stock Rom flashen, da ist der Kernel mit dabei. Ich befürchte aber trotzdem, wie du es beschreibst, einen Hardwaredefekt. Warum sollte der Kernel, der die ganze Zeit funktioniert hat, jetzt zu so einem Fehler führen ?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Delia.L

Keine Ahnung... Suche nur nach einer Lösung, die es wahrscheinlich nicht gibt.

 

Das Note 4 läuft im Moment halbwegs, zumindest wenn ich es ohne S View-Cover nutze... Der Zusammenhang ist mir allerdings nicht ganz klar.

Aber Hauptsache ich kann es noch so lange nutzen bis ich mir ein neues Handy kaufe.

 

Das was allerdings jetzt auch ewig nervt ist die Anzeige: Sicherheitshinweis: Es wurden nicht autorisierte Vorgänge entdeckt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schrammel

OK, dann musst du die Sicherheitsrichtlinien in den Einstellungen aktualisieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Delia.L

Ich würde es trotzdem gerne versuchen eine Stock Rom zu flashen. 

Bleibt nur die Frage, wo finde ich solch eine Stockrom und kann ich eine brandingfreie nehmen?

 

AP: N910FXXU1COI3

CP: N910FXXU1COI3

CSC: N910FOXA1COI3

Androidversion: 5.1.1

 

Kann es beim flashen mit Odin passieren, dass das Display einfriert und das Note 4 runterfährt?

Wenn ja, kann ich dann nochmal versuchen zu flashen oder ist es dann komplett Schrott?

 

:dankescho schon mal für die Hilfe. :)

 

 

 

 

 

bearbeitet von Delia.L

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Delia.L

Kurze Frage: Ist flashen sicherer ohne Simkarte oder kann sie im Gerät bleiben. Bin mir nicht mehr ganz sicher. :wacko:

Ich meine mal gelesen zu haben, dass man sie sie vor dem flashen raus nehmen soll...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
edgonzo

Das kommt davon wenn andere Leute in anderen Foren so einen Quark verteilen!

Du kannst die Sim und deine SD beim flashen drin lassen, diese werden dabei nicht geflasht!

Sorry das ich mich einmischen musste.

Gruß Ed

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Delia.L

Das ist leider der Nachteil, wenn man viel im Internet liest... jeder schreibt was anderes. :wacko:

 

Ich habe nun alles durch, aber der Zustand beim Note 4 hat sich leider nicht verändert. Bleibt also nur noch in die Tonne drücken.

 

Wenn ich unterwegs bin und das Handy kalt ist, kann ich noch halbwegs mit arbeiten. Sobald das Note 4 warm wird, ist Ende... selbst beim aufladen fährt es inzwischen runter.

 

Vielen Dank für eure Hilfe. :dankescho

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
edgonzo

Dafür sind wir doch da, auch wenn wir dir in deinem Fall nicht helfen konnten. :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Delia.L

Ja leider :sad:

Note 4 reparieren lassen lohnt sich nicht, da die Hauptplatine inclusive Reparatur irre teuer ist. Ein neues kaufen ist dann billiger. :icon_roll

 

Ich habe auch noch keine Idee was für ein Handy ich mir kaufen soll. Einen Hardwaredefekt hatte mein Mann beim S 4 und ich nun beim Note 4... vielleicht sind die Iphone besser? Ich will auch kein Handy mit verbautem Akku, denn wenn mir da das Display einfrieren sollte, habe ich noch nicht mal die Möglichkeit den Akku raus zu nehmen. 

Habt ihr denn eine Idee, welche Marke man kaufen könnte?

bearbeitet von Delia.L

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.