Jump to content
  • 0
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Kannesnichtfinden

Odys Xelio Phone Tab 3 - SIM-Karte

Frage

Kannesnichtfinden

Hallo an alle,

ich hab mich hier in der Hoffnung auf Hilfe registriert.

Ich habe mir vor einer Weile ein Odys Xelio Phine Tab 3 bei Conrad gekauft. Dachte, ich mache ein Schnäppchen.

Naja, W-LAN klappt. Trotzdem macht sich bereits jetzt leichte Enttäuschung bemerkbar. :-(

Nun möchte ich mit dem Teil auch mal telefonieren. Immerhin hat es 130 Euro gekostet und man soll damit telefonieren UND im Netz surfen können und noch ein paar andere Dinge.

Laut Betriebsanleitung ist der Einschub für die  SIM-Karte am oberen Ende des Handys. Leider sieht mein Phonetab von der gleichen Seite nicht so aus wie auf der Anleitung. Ne andere Anleitung finde ich nirgends. Somit kann ich zur Zeit weder ne SIM-Karte noch ne Zusatzspeicherkarte einsetzen, da ich beide Einschübe einfach nicht finde.

Kann mir vielleicht jemand aus diesem Forum helfen?

Ansonsten schicke ich das Teil zurück und nehme wieder mein altes Nokia von 2001, das arbeitet zuverlässig und kann genausoviel: Freisprechen, Internet, PDF-Dateien lesen, Excel und Textdateien erstellen und bearbeiten. Und es hat sogar noch Fax und selbstverständlich ist alles in Farbe. Ich hab einen Nokia Communicator 9310 ...

 

 

 

Anleitung Handy PhoneTab (2).pdf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

7 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

  • 0
freibergisch

Hier ist er ;)

Also das Xelio Phonetab 3 ist das gleiche wie das Orbit.. 
Mein Orbit hat auf der Rückseite oben die Kamera und diese ist in einer Klappe, die man öffnen kann.
Das obere Teil ist also abnehmbar. Auf dem Produktfoto sieht man in etwa, was ich meine:

1305388_BB_01_FB.EPS_1000.jpg

Oben der Teil mit der Cam und den Beschriftungen meine ich. Den kann man abnehmen und dahinter verbergen sich die passenden Einschübe.

Danke auch an @Holger, der mich empfohlen hat :D (Cool zu wissen, dass ein @ auch funktioniert hier :D)

bearbeitet von freibergisch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
  • 0
scremlyn

Ich kenne das Gerät nicht direkt.

Aber nach Fotos die ich fand, hätte ich jetzt vermutet das man die Rückseite irgendwie aufbekommt und dort dann die Einschübe "versteckt" sind.

Hast du das mal probiert?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
  • 0
Kannesnichtfinden

Hab ich. Aber ich wollte auch nchts kaputt machen. Vielleicht kann man die hintere Abdeckung abmachen? Aber mit Fingernagel gehts nicht. Evtl. mit einer Schere? Es steht ja nirgends, daß man ne Abdeckung öffnen muss.

Vielen vielen Dank für Deine Antwort und den Tipp!

bearbeitet von Kannesnichtfinden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
  • 0
Schrammel

Ich würde eher auf die Seite tippen denn laut pdf wird die Rückseite separat behandelt. Gibt es an der Seite kein mini Loch wo man z.b eine Büroklammer oder ähnliches einschieben kann ? Dann würde ein Schieber zum Vorschein kommen wo die SIM Karte eingelegt werden kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
  • 0
Kannesnichtfinden

Vielen vielen Dank an euch alle! Ihr habt mir super weitergeholfen.

Es hat gestern abend noch geklappt und Ich hab es inzwischen hingekriegt. Man muss die Abdeckung oben an der Ecke mit dem Fingernagel anheben und dann die Rückabdeckung wegschieben. Dort sind die Einschübe sowohl für die SIM-Karte als auch für die Speicherkarte.

Leider hab ich schon das nächste Problem....

bearbeitet von Kannesnichtfinden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Diese Frage beantworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.