Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
1napstar1

Per iPad auf FTP-Server zugreifen?!

Recommended Posts

1napstar1

Hallo Leute,

ich habe da mal eine Frage und zwar:

Ich habe zuHause eine Netzwerkfestplatte, diese habe ich über Dyndns registriert und kann somit von überall ( per FTP Zugriff ) auf meine Daten zugreifen. Mit dem Rechner auch gar kein Problem.

Gibt es die Möglichkeit mit einem APP auch von unterwegs mit dem iPad auf meine Daten zuzugreifen?

Habe gelesen, dass mit dem APP "FileBrowser" es nur im heimischen W-LAN Netzwerk geht. Es gibt wohl noch eine alternative "Files Connect", geht es damit auch von unterwegs? Ja oder Nein?

Oder hat jemand eine andere Idee wie ich mein Problem lösen kann?!

MfG 1napstar1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
BigEddie

Hallo.

Soweit ich das bisher im Store gefunden habe, gibt es eine größere Anzahl von Apps, die einen Zugriff via FTP erlauben.

Ich greife via ACE Player per FTP auf meine umfangreiche Musik, Video und Bildersammlung zu. Dabei werden diese auf das iPad gestreamt und nicht erst heruntergeladen.

Die App. ist aber nicht nur ein Mediaplayer, sondern erlaubt es mir auch beliebige Dateien oder Dokumente via FTP auf mein iPad herunter zu laden.

Daneben nutze ich auch noch iTransfer. Beide sowohl ACE Player als auch iTransfer gibt es als kostenlose und kostenpflichtige App. wobei die kostenlosen Varianten durchaus ausreichen.

Dies funktioniert über 3G und WLAN egal von wo. Bei Nutzung eines öffentlichen HotSpots nutze ich aber eine VPN Verbindung über meine Fritz!Box.

Gruß

Edgar

bearbeitet von BigEddie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
1napstar1

Okey danke für die Tipps. Habe mir gerade iTransfer geladen. Aber bekomme irgendwie keine Verbindung zum Server.

Habe die Adresse ftp://servername.com eingetragen aber irgendwie verbindet der nicht.

Muss ich irgendwas beachten?

MfG 1napstar1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
BigEddie

Hmm...

... eigendlich nicht. Einfach unten links auf "Add Server" klicken, dann FTP/SFTP auswählen und dann die Daten eingeben.

Also meine Einstellungen bei iTransfer lauten:

Name: My!FTP (hier muss der Netzwerkname stehen, der der Festplatte im Netz gegeben wurde)

Host Name: xxx.dyndns.org (xxx steht für den Domainnamen ohne Länderkennung für den ich die feste IP bei Dyndns.org registriert habe)

Remote Path:/

Port:21 (der entsprechende Port muss im Router dann auch freigegeben sein)

User Name:xxx

Password: xxx

Gruß

Edgar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.