Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
minecartuser

Rote LED Bei Boot aber keine Probleme

Recommended Posts

minecartuser

Hallo liebe Handy-FAQ Gemeinde,

tl;dr

FW: 4.4.4/14.A.0.108, locked Bootloader

Root und Dual-Recovery installiert, bei Start kurz vor Sony Logo blinkt LED rot. Bug/Glitch/Fehler/Wichtig?

Volle "Geschichte":

Habe seit kurzem ein Sony Xperia Z1 und bin sehr zufrieden damit. Habe nun auf die neueste Version (Android 4.4.4/14.A.0.108) geupdated und war dann zu faul um alles mögliche mit downgraden zu unternehmen um Root-Zugriff zu erlangen. Schließlich gelang mir dies deutlich einfacher mit dem Easy Root Toolkit v9, jedoch schien mit dem Root etwas nicht zu stimmen:

Apps wie Titanium Backup funktionierten einwandfrei, aber sobald etwas ins System geschrieben werden sollte (so nehme ich an) schlug dies fehl. (z.B. xPosed Installation, BusyBox, AdAway). Deswegen funktionierte die installation einer Recovery mithilfe von dem Tool, welches HIER beschrieben wurde ebenfalls nicht.

Habe dann nach dem neuesten Easy Root Toolkit (v11) gesucht und tadaa! Es funktionierte, xPosed und BusyBox beendeten ihre Installationen und die Recovery-Installation verlief ohne Probleme.

JEDOCH! Habe ich jetzt jedesmal beim Start kurz bevor das Sony Logo aufleuchtet ein kurzes, rotes Blinken der LED, bevor sie sich grün färbt um Auswahl der Recovery zu ermöglichen. Dies ist nirgendwo sonst beschrieben, hat es irgendeine Bedeutung/jemand dieselbe Erfahrung gemacht?

Danke im Voraus,

minecartuser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Das ist normal und gehört zum Dual Recovery. Wenn du während diesem Blinken entweder den Vol+ oder Vol- Button gedrückt hältst kommst du in eines der beiden Recoverys.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
minecartuser

Danke BlackPanter für die Antwort!

War bloß ein wenig verunsichert, da die rote LED nirgends erwähnt wurde und nur von der grünen gesprochen wurde. ;)

Btw: Ich denke, einige Anleitungen hier sollten ggf. geupdated werden, da das Easy Root Toolkit v8, welches hier manchmal erwähnt wurde, nur Probleme verursachte. Außerdem ist es in einigen Guides noch nicht verständlich, dass man sehr wohl bei gelocktem bootloader und neuester Firmware einfach root access und eine recovery bekommen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bgdfwaft

Btw: Ich denke, einige Anleitungen hier sollten ggf. geupdated werden, da das Easy Root Toolkit v8, welches hier manchmal erwähnt wurde, nur Probleme verursachte. Außerdem ist es in einigen Guides noch nicht verständlich, dass man sehr wohl bei gelocktem bootloader und neuester Firmware einfach root access und eine recovery bekommen kann.

Deswegen stand auch bei der Anleitung von uns hier, oder das neuste EasyRootTool.zip hier runterladen!

Habe es aber jetzt geändert, das man gleich auf den Original Anleitung auf XDA kommt um da das neuste EasyRootTool.zip runter zu laden.:icon_wink

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
minecartuser

Vielen Dank bdgwaft!

Hoffe/Denke, dass dadurch einige zukünftige Probleme verhindert werden, wie die, die ich hatte ^^

Dieser Thread kann nun als GELÖST getaggt werden, bin überglücklich mit meinem XZ1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.