Jump to content
Gast

S2 defekt ?

Recommended Posts

Gast

Hallo Experten,

hab hier ein S2 von meiner Frau. Genau gesagt, ein Galaxy S2 GT-I9100 ohne G. Handy wurde nie Gerootet oder sonstwas. Hat ganz normal die JellyBean 4.1.2 DBT als letzte FW drauf. Offiziell natürlich. Wegen unserer kleinen waren ein Paar Kinderspiele aus dem Playstore drauf. Heute morgen, merkte meine Frau das das Handy im bereich der Kamera sehr warm war, obwohl das Handy über Nacht auf Standby nur auf dem Tisch lag. Keine Programme aktiv. Sie wolle kurz ins Telefonbuch schauen und drückte hierzu kurz die Poweraste sodas der Lockscreen angeht um selben per Wischen zu entsperren. Der Lockscreen ging auch an, ließ sich aber nicht entsperren. Sie hat dann den Akku aus dem Hand heraus genommen und das Handy so liegen lassen. Heute Abend wollte ich mir das Mallheur mal ansehen und habe das Handy gestartet. Ergebnis: Es hing offensichtlich im sogenannten Bootloop. Heißt das es bis zum Samsung Logo geladen hat und dies immer wieder neu. Habe dann auch den Akku entfernt. Wollte dann ins Recovery, was aber nicht ging. War die ganze Zeit nur das Androidmänchen zu sehen, aber keine Schrift oder sonstiges. Nach 5 Minuten habe ich wieder den Akku entfernt und seitdem geht gar nichts mehr. Es lässt sich erst gar nicht Einschalten. Hat jemand von euch eine Idee was da los ist und ob das Handy irgendwie noch zu Retten ist ?

 

P.S.: Den Akku längere Zeit aus dem Handy zu entfernen und es anschließend versuchen im Recovery zu starten, wurde probiert, geht aber nicht. Handy lässt sich, wie gesagt gar nicht mehr Einschalten. Was auch noch aufgefallen ist, wenn der Akuu ins Gerät eingelegt wird, wird es im Bereich der Kamera wieder lau Warm obwohl das Handy offensichtlich aus ist. Dazu auch eine Idee ?

 

Hoffe ihr könnt mir/uns helfen.

 

Gruß

Daniel16121980

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schrammel

Hallo Daniel,

auf Grund der Erwärmung im Ausgeschaltetem Zustand tippe ich sehr auf einen Hardwaredefekt. Ich hatte mal ein Note 3 und da war dieser Effekt der selbe. Alle Versuche scheiterten das Gerät wieder Leben einzuhauchen. Wenn du einen anderen Akku zu Hand hast, könntest du als letzten Versuch diesen einmal tauschen wobei ich einen Akkudefekt fast ausschließe.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Akku kann ich Ausschließen. Dieser ist neu. Er wurde vor ca. 8 Wochen gekauft, weil der alte nicht mehr lange die Ladung halten konnte. Mit dem neuen war das Beseitigt. Also heißt es dann wohl Adieu S2, wenn ich das richtig Verstehe ?

Gruß

Daniel16121980

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schrammel

ja, leider. Du könntest in der Bucht z.b nach einem defektem S2 (z.b Displayschaden) suchen und das Logicboard umbauen. 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Ok, danke. Schade eigentlich. 4 Jahre für ein Handy was nie Misshandelt oder Gerootet wurde, nie runter gefallen ist und kein Wasser jemals abbekommen hat und zudem im Laden seinerzeit 469,- Euro gekostet hat.......Umgerechnet 938 ,- D-Mark. Finde ich teuer. Bin ja mal Gespannt wann mein S4 stirbt, welches jetzt ende November 2 Jahre alt ist. Hat aber Gottseidank auch nicht mehr gekostet. War schon am Überlegen ob ich mir ein S6 edge Finanziere um somit meiner Frau mein S4 geben zu können, aber wenn die Smartphones im Schnitt nur 4 Jahre halten sind mir die 579,- Euro die das S6 edge Kosten soll, entschieden zu viel.

Gruß

Daniel16121980

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schrammel

Du könntest das S2 für rund 50 Euro wieder reparieren. --> https://www.ebay.de/itm/Samsung-Galaxy-S2-II-i9100-Mainboard-Motherboard-Fully-working-Unlocked-/151871314704?hash=item235c3c5b10:g:yccAAOSwT5tWNntu

Mit dieser Hauptplatine würde dein S2 wieder starten und mit ein wenig Suche in der Bucht findet man bestimmt noch eine günstigere Platinen. Der Umbau ist auch nicht so schwer und du kannst dir hier Unterstützung mit Videoanleitungen holen. 

LG

bearbeitet von Schrammel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Danke Dir. Umbauen wäre kein Problem. Hab an dem S2 schon mal den Kopfhöreranschluss erneuert, nachdem das S2 meinte Nachts Disco spielen zu müssen (Display an, aus, an, aus, usw.) und auch den Micro-USB Anschluss wurde erneuert, weil es nicht mehr Laden wollte. Also wird das Logicboard ja keine große Herausforderung mehr sein. Hab jetzt 2 optionen, die mir aufgrund des gleichen alters aber eher Magengrimmen bereiten. Das eine ist nur ein Logicboard, was gerade bei 11,- Euro steht (Auktion) und heut Mittag endet. Das andere ist ein komplettes Handy mit allem Schnick und Schnack, wo das Display gebrochen ist, aber noch ein normales Bild anzeigt. Wäre ja beides ne Option das S2 zu Reanimieren. Möchte da aber nicht mehr wie 20 - 25 Euro ausgeben, da die Boards ja bestimmt nicht jünger sind als das aus dem S2 meiner Frau.

P.S.: Ein Fabrikneues Board hat ja finanziell gesehen keinen Sinn. Selbst wenn ich so eines für unter 100,- Euro bekäme, bliebe glaube ich noch das Problem mit der IMEI oder ? Meine mal gelesen zu haben, das neue Boards erst "Programmiert" werden müssen !

 

Gruß

Daniel16121980

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schrammel

Ja das stimmt, wenn du ein neues Logicboard kaufst musst du erst die IMEI in der EFS Partition schreiben und das geht nicht immer ohne zusätzliche Hardware. Wenn du aus einem defektem S2 mit Displayschaden das Logicboard nimmst, übernimmst du natürlich die IMEI dessen Gerätes. Das ist aber nicht schlimm, da das andere ja eh dann "Tod" ist und somit sich nicht zwei gleiche IMEI´s im Netz befinden.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Ah, ok. Mittlerweile sind die Würfel gefallen, wie man so schön sagt. Habe das Logicboard aus dem Gerät entfernt und den Rest als Ersatzteil Konvolut bereits verkauft. Haben dann ein Galaxy S4 mini, genauer gesagt ein GT-I9195i gekauft. Wollten kein aktuelles Handy haben, sondern nur eines das der Ausstattung und Leistung etwa dem S2 gleich kommt. Mussten dabei zwar auf 8 GB internen Speicher verzichten, ist aber nicht weiter Tragisch, da meine Frau meistens nur ein paar Bilder macht und wenig bis gar keine Videos oder Musik speichert.

Also gehts bei Problemen mit dem Gerät dann künftig im S4 mini Abteil weiter. Hoffen wir nur das da vorerst dann mal Ruhe ist. Gerät ist immerhin Neu.

 

Gruß

Daniel16121980

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schrammel

Dann wünsche ich dir viel Spaß mit deinem neuem S4mini - sicherlich eine gute Wahl :-)

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Dankeschön. Ja hoffen wir es, das es eine gute Wahl war :) Jedenfalls ist meine Frau jetzt wieder Erreichbar und soweit bislang auch schon sehr Zufrieden. Nochmals Danke für die Unterstützung. Wirklich ein tolles Forum.

 

P.S: Hätte da noch eine Frage oder Anmerkung zum Login in diesem Forum. Wo muss ich mich damit Hinwenden ?

 

Gruß

Daniel16121980

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.