Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
poll09

Samsung Galaxy Note 10.1 (2014) - TWRP Recovery

Recommended Posts

poll09

Galaxy Note 10.1 (2014) - TWRP Recovery [Quelle]

 

:dankeschoan TeamWin :dankescho

***********************************************************************************************

Downloads

Odin 3.09

SM-P601 (3G) | openrecovery-twrp-2.8.4.0-lt03wifiue.img.tar |*alle Versionen*

SM-p605 (LTE) | openrecovery-twrp-2.8.4.0-lt03ltexx-4.4.img.tar  *alle Versionen*

SM-p605 (LTE) | openrecovery-twrp-2.8.4.0-lt03ltexx-4.3.img.tar |

 

Optional

Kies

Samsung USB-Treiber

***********************************************************************************************

Achtung !!!

Durch das flashen des TWRP- Recovery, wird der Warranty Bit

auf 1 bzw. der Knox Warranty Void auf 0x1 gesetzt.

Das flashen kann zu Garantieverlust führen und

geschieht auf eigene Gefahr.

***********************************************************************************************

Klick --> Was ist Knox ? <-- Klick

************************************

 

Vorbereitung am PC

Entpackt Odin nach „C:/“ oder auf dem „Desktop“.

Kopiert die heruntergeladene ".tar" z.B für das LTE Modell, "openrecovery-twrp-2.7.0.0-lt03ltexx.img.tar" in den Odin Ordner

Stellt sicher das die USB Treiber installiert sind.

Entweder habt ihr Kies Installiert oder nur die USB-Treiber.

Alle Samsung Kies Dienste die im Hintergrund laufen werden beendet.

TaskManager öffnen und kontrollieren.


gallery_889674_1129_1435783387_13515.png

***********************************************************************************************

 

Vorbereitung am Tablet

Im Tablet habt ihr das USB-Debugging in den Entwickler Optionen eingeschaltet


med_gallery_889674_1129_1435783388_13519

wenn diese nicht zu sehen sind geht auf Geräte Info und schaltet die Entwickler Option

durch mehrmaliges antippen der Buildnummer frei


med_gallery_889674_1129_1435783388_13520

Habt ihr die Vorbereitungen getroffen? schaltet euer aufgeladenes Note aus!

***********************************************************************************************

 

Los gehts!

1. Startet das Tablet in den Download Modus durch drücken der„Volume Down“ und der „Powertaste“ zur gleichen Zeit für ca. 3 Sek.

Ihr seht ein Warning Screen.

2. Drückt die Volume + Taste für den Download Modus

3. Startet nun Odin als Administrator.


med_gallery_889674_1129_1435783387_13516

gallery_889674_1129_1435783387_13517.png

4. Verbindet das Tablet mit dem PC


med_gallery_889674_1129_1435783388_13521

 

5. Odin sollte nun das Tablet erkennen und bei ID:COM einen Com Port zuweisen

   „Auto Reboot“ und „F.Reset Time“ sind aktiviert. Unter Message gibt es noch mal die Statusmeldungen

6. Jetzt wählen wir bei AP den Pfad zu unserer openrecovery-twrp-2.7.0.0-lt03ltexx.img.tar

Hier am Beispiel für das SM-P605


med_gallery_889674_1129_1435783387_13518

 

7. Nun können wir den Flash starten.

8. Zum Ende des flashens startet das Tablet neu.

10. Ihr habt erfolgreich das TWRP Recovery installiert.

 

Ihr benutzt diese Anleitung auf eigene Gefahr! Weder ich noch Handy-FAQ übernehmen eine Haftung für etwaige Schäden,

die durch Befolgen oder nicht Befolgen dieser Anleitung geschehen können.

 

bearbeitet von poll09
Formatierung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
cheeta11

bei Versuchen mit TWRP-Recovery 2.7.0.1

ein Backup auf der MicroSD Card (64gb) anzulegen

kommt eine Fehlermeldung "failed to make backup folder"

kennt jemand eine Lösung für dieses Problem?

Hard+Software:

SM-P605 3G+LTE

64gb SDCard SanDisk Ultra SDXC 64GB Class 10

Android 4.4.2 NEE P605XXUCNE2

SDFIX erfolgreich ausgeführt

Root durch XDA Lösung von hier

TWRP 2.7.0.1-lt03ltexx.img.tar link aus #2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.