Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
game360

Samsung Galaxy Note - Alles zum Thema Akku

Recommended Posts

optimus~prime

Was bedeutet denn langsam? Kläre uns mal mit nackten Zahlen auf. Wie lange brauch er zum Laden?

Liebe Grüße aus Niederbayern

Ralf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
ribo12

also meine monitor beleuchtung ist ganz reduziert und wlan ist meistens an dann braucht er so für 3-4 protzen ungefair ne stunde wenn ich es benutze während es lädt noch länger das ist auch erst seit neuesten so...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
DerNoobikeks

Muss der Akku nicht vor dem ersten Gebrauch ein paar Stunden an der Steckdose hängen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gnusmaS7

Ganz genau.

Man sollte bei einem Gerät grundsätzlich als erstes den Akku vollständig laden und erst danach mit der Nutzung des Geräts beginnen.

Auch wenn die heutigen Akku Technologien keinen Memory Effekt haben, ist dieses Vorgehen noch immer opportun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gnusmaS7

Man sollte sein Mobile Phone durchaus über längere Zeit am Ladegerät hängen lassen können. Die Ladeelektronik regelt das schon. Es kann im Normalfall zu keiner Überladung etc. kommen.

Ich muss aber gestehen, dass ich dies nicht präferiere.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
sonic-2k-

Muss der Akku nicht vor dem ersten Gebrauch ein paar Stunden an der Steckdose hängen?

Nach einem Jahr holst du das ding noch hoch ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Holger

Nach einem Jahr holst du das ding noch hoch ?

Warum nicht? Wenn sich die Frage jetzt bei ihm stellt!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
BadFP

Man muß die Akkus vorm ersten benutzen nicht mehr so Laden.

Das ist ein veralteter Mhytos.

Es reicht den Akku komplett vollzuladen und dann kann man das Handy problemlos nutzen.

Wenn er seine volle Kapazität erreicht hat, ist er halt voll.

Voller geht es nicht mehr und dank der NiMh Technik ist dieses nicht mehr nötig.

Hatte auch erst vor kurzen einen Bericht dadrüber gelesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gnusmaS7

Man muß die Akkus vorm ersten benutzen nicht mehr so Laden.

...

Es reicht den Akku komplett vollzuladen und dann kann man das Handy problemlos nutzen.

Ja was denn nun?

Entweder muss man ihn nicht mehr *so* laden, oder es reicht ihn vollzuladen :eek: Du musst Dich schon entscheiden.

Ich sagte ja, dass die heutigen Akkus eine andere Technologie besitzen, die dies nicht unbedingt erforderlich machen. Ich bleibe aber bei der alten Herangehensweise: Vor dem ersten benutzen, den Akku vollladen.

Man hört und lies so vieles - das höre und lese ich schon längst nicht mehr.:icon_chee

Zumal die von Dir beschriebene NiMh Technologie bereits Akku Steinzeit ist.

Heute reden wir von Li-Ion oder Lithium-Polymer Technologie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
BadFP

Ja was denn nun?

Entweder muss man ihn nicht mehr *so* laden, oder es reicht ihn vollzuladen :eek: Du musst Dich schon entscheiden.

Asche auf mein Haupt, bei der Uhrzeit kein wunder.

Sprach selbstredend von der Li-Ion Technik.

Und das so oder so bezog sich auf das 12h Laden, bzw einen ganzen Tag am Ladegerät lassen beim ersten Laden.

Dieses ist nicht mehr nötig.

Den Akku halt beim ersten mal komplett vollladen und dann ist gut. Das brauch weder 12h noch einen ganzen Tag...

Aber sowas brauch ich einem "IWhat" User ja nich sagen... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.