Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Guest herbertzzz

Samsung Galaxy Note - SpeedMod Kernel

Recommended Posts

Guest herbertzzz

Auch der gute alte "hardcore", der ja schon für das Galaxy S1 hervorragende Kernels herausgebracht hat, entwickelt auch für das Galaxy Note. Das ICS-Brick-Problem dürfte er auch in den Griff bekommen haben, wurde allerdings noch nicht getestet.

>>>Thread XDA<<<

Der Kernel liegt in einer Odin (.tar) und einer CWM-Version (.zip) auf:

K3-15 CWM

K3-15 ODIN

Vorgänger

K3-13

Current features:

Root and CWM:

- Automatically installs root (su) but can be disabled

- Includes CWM Recovery

Screen and misc tweaks:

- MDNIE screen sharpness tuning (improves text readability)

- MDNIE color tuning (reduces over-saturation of color)

- init.d, TUN, CIFS, IPV6 Privacy support

Performance:

- CPU governor tweaks: increase responsiveness

- IO tweaks

- Read ahead tweaks

- Compiled with optimizations using Linaro GCC toolchain

- Switched to SLAB instead of SLUB

- Optimized GPU DVFS

- Optimized CPU hotplug

- ARM CPU topology support

- SCHED_MC multi-core aware scheduler

Turned off unnecessary logging for better smoothness and efficiency:

- Disabled Android Debug Logger / logcat

- Disabled Samsung debug

- Disabled various kernel debugging, statistics and tracing options

bearbeitet von herbertzzz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Guest herbertzzz

Ich hatte ihn kurz drauf, mit dem Flashen einer Rom war er aber am selben Tag wieder weg.

Mir persönlich ist der Speedmod lieber als der Franco, da letzterer bei mir zwar immer schnell läuft, aber auch bald Probleme damit auftauchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
huricane3d

Schon jemand getestet? Wie läuft der speedmod?

Habe Ihn seit gestern drauf, läuft recht gut. Zieht auch weniger am Akku, als der Originale. Bisher hatte ich jedoch 2 unerklärliche Reboots innerhalb von 5 Minuten. Das ist ca. 10 min danach passiert, als ich das Note aus der original Samsung KFZ-Halterung gezogen habe. Das war gestern.

Heute läuft bislang alles tadellos, obwohl ich heute auch mehrmals im Auto unterwegs war, mit Note in KFZ-Halterung.

Ich lasse den erstmal drauf und schaue mir das noch ein paar Tage an.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
malinko22

So, habe den Speedmod auch mal zum Testen drauf. Mal sehen wie der sich so anfühlt.

Habe die CWM Version über den Cf-Root 5.6 geflasht. Ohne Claning Script.

Denke das Clenaning Script ist auch nur beim Wechsel vom Franco weg zu empfehlen, so war es zumindest bei den GB Kernels.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
malinko22

Sooooo,

also habe den Speedmod jetzt fast einen Tag drauf (ich weiss, noch nicht lange und repräsentativ ists auch nicht).

Bin sehr zufrieden damit. Läuft AUF MEINEM NOTE (heisst jetzt nicht das es auf allen Notes so ist, da das Note scheinbar sehr individuell ist) sehr flüssig und in meinen Augen besser als der CF Root 5.6.

Werde ihn erstmal behalten.

bearbeitet von malinko22

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
DiLauro

Kann ich den kernel einfach über meine gerootetest 4.0.3 StockRom drüber flashen (ohne wipe) ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Guest herbertzzz

Das kommt darauf an, ob du die Odin-version oder die CWM-Version heruntergeladen hast.

Im Downloadlink in post#1 findest du beide Versionen.

Ich würde wegen dem Counter, wie malinko22 schon richtig meint, die CWM-Version nehmen und im Recoverymodus flashen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
DiLauro

Ich hab das Baby gestern Abend noch geflasht, allerdings .tar

Nun bin ich auch im besitz des Dreiecks ^^, ich wusste aber das ich mir damit einen Binarycount einfange.

Stört mich auch nicht weiter. Wenn es denn sein müsste könnte ich ja mittels JIG wieder resetten?! richtig?

bearbeitet von DiLauro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
malinko22

Wenn du schon auf ics unterwegs bist, ist der dafuq kernel mit der triangel away app ne gute möglichkeit. Ich habe das bisher immer so gemacht. Besitze auch keinen jig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
DiLauro

danke für die Info. brauch ich aber doch nur machen wenn ich das Gerät einschicken muss, oder? Weil, wenn ich den Triangle-away-kernel flashe ist ja meine gewollter speedmod kernel futsch.

Mal was anderes, da ich ja jetzt einen sicheren Kernel drauf habe könnte ich doch ohne größere Bedenken flashen was ich will ohne von dem Brickbug gebissen zu werden?! oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
andreas02

Es gibt zur Zeit noch keinen 100% sicheren Kernel....halte dich an die im jeweiligen Thread angegebenen Anleitungen und gut ist es.

Haben wir beide doch schon hier besprochen.

LG

Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
DiLauro

stimmt, hab mich auch nicht richtig ausgedrückt :sorry:

Roms flashen laut Anleitung - verstanden.

Mir geht es mehr um Fullwipe. Diesen sollte man mit Stockkernel ja nicht machen wegen Brick Gefahr.

Wenn ich aber jetzt den Speedmodkernel geflasht habe und ein neues rom drauf ziehen möchte sollte man ja (so kenn ich es vom DHD) ein Fullwipe durchführen.

Klar gibt mir keine eine 100% Sicherheit, auch nicht wenn es diesen emmc-bug

nicht geben würde.

Fullwipe mit Stockkernel ---> auf keine Fall

Fullwipe mit Speedmod ---> immer noch gefährlich?

weil wenn ja, dann brauch ich mir kein anderes Rom flashen das ohne Fullwipe meist nur Grütze raus kommt.

Danke für eure Geduld

liebe Grüße

Toni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
DiLauro

Vielen Dank, ich seh den Wald vor lauter Bäumen nicht.

Ist viel Stoff wenn man neu rein kommt.

Nachmal ne Frage zum wipe und backup

https://www.handy-faq.de/forum/samsung_galaxy_note_forum/249100-samsung_galaxy_note_chrack_s_ics.html#post2038781

** Wollt ihr ein Fullwipe machen oder Backup zurück spielen, dann bootet ins Recovery und flasht den Abyss 4.2 Kernel oder den Franco 10 Kernel.

Nachdem dieser installiert ist geht ihr in die "Advanced" Einstellungen und rebootet von dort nochmals ins Recovery.

Jetzt könnt ihr einen Fullwipe machen und das Rom muss neu geflasht werden.

Ebenso könnt ihr auch jetzt euer Backup installieren.

Ist Fullwipe ausdrücklich nur mit diesen beiden Kernel möglich (also nicht mit dem Speedmod Kernel) oder sind das nur Beispiel Kernel.

Sorry wenn ich zu viel Frage, aber lieber einmal zu viel gefragt, als das Note zum Briefbeschwerer umfunktioniert ^^

LG

Toni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.