Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Buddler

Samsung Galaxy S3 - Internationale Modems

Recommended Posts

Schmiddi1008

Hab mich gerade im web umgeschaut. Überall wird das Modem für cwm angeboten. Wird dir nichts anders übrig bleiben als dein Handy zu rooten.

Ich habe dieses Modem seit gestern Abend auf meinem SIII und muss sagen, ich bin echt zufrieden mit dem Empfang. Hatte im Geschäft meistens nur G und 1 Balken Netz. Mit diesem Modem habe ich 4 Balken und H+ :-D .

Was so ein Modem alles ausmacht^^

Über die Akkuleistung kann ich noch nichts sagen wird aber noch kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
drdoulittle

@JonnyEK10

Ich habe das Modem NEDLI1 als tar aber mein Dev Hoster ist down....dauert etwas, weiß nicht was da los ist. Sobald ich wieder zugriff habe sende ich dir die tar für Odin per PM.

Ich hatte es ja auch mal probiert und ich flashe meine Modems und Kernel ausschließlich mit Odin /PC oder mobil Odin.

Da du aber kein Root hast kannst du mobil Odin nicht nutzen, warum du nicht rooten willst versteh ich zwar nicht aber interessiert mich auch nicht. Du kannst ganz normal den Root Kernel 6.3 flashen mit Odin, flasht das Modem per Recovery und danach setzt du deinen Counter auf 0. Dann flasht du mit Odin deinen Stock Kernel und schon ist wieder alles wie es war, hast aber das NEDLI1 Modem...Entweder Warten oder Entscheiden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
chris264

Bitte nicht per Pn.

Bitte stell sie wenn möglich allen Usern zur Verfügung.

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
drdoulittle

@JonnyEK10

Link ist in deinem Postfach.

Zip downloaden und darin ist das NEDLI1 Modem_tar.md5

Also zip entpacken und via PC Odin / PDA installieren...

@chris264 also wenn Schmiddi1008 schreibt es ist nirgends zu finden, dann behaupte ich das Gegenteil.

Man sollte nur das richtige eingeben und dann findet man es auch und daher stelle ich die tar nicht Online, weil es andere leicht finden können.

LG

@Schmiddi1008 Data G und 1 Balken mit welchen Modem BITTE? Keines der Jelly-Bean Modems (XXDLID,XXDLIH,XXDLJ1,NEDLI1,PODLJ1) hat so einen Grottenschlechten Data oder Signalempfang und das kannst du mir Glauben. Außer dein Geschäft ist im Keller mit 3m dicken Wänden, dann könnte es hin kommen!

Alle Modems haben einen guten Empfang und Data ebenso, nur im Akkuverbrauch unterscheiden Sie sich dermaßen und das liegt an dem immer auf Fullpower der Frequenz halten und ständiger Wechsel in den Frequenzbändern, dass man es schon am ersten Tag sieht welches Modem besonders zugreift und der Kernel ist ebenso wichtig und trägt eine Menge dazu bei.

bearbeitet von drdoulittle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
edgonzo

So hier bin ich mal wieder.

Nach ein paar Tage Test, kann ich sagen das ich bei diesen beiden Dinge erst mal bleiben werde.

"Modem_PODLJ1/ Kernel_GalaXsih v2 Beta"

Das Handy läuft flüssig, keine Reboot, keine Hänger und ruckeln.

Der Empfang ist mit keinem anderen Modem bis jetzt zu Toppen und der Akku Verbrauch ist auch in Ordnung.

Wobei ich erst noch Testen muss ob sich das mit dem Akku noch ändert.

Da spielen ja mehrere Faktoren eine Rolle!

Aber das Modem "PODLJ1" in Verbindung mit dem Kernel "GalaXsih v2 Beta", ist eine sehr gute kombination.

Habe in meiner Umgebung durchgehend Empfang, wobei ich sagen muss das ich hier eine sehr schlechte Netzabdeckung mit O2 habe.

Die Gespräche sind klar und deutlich und der Wechsel unterwegs von "G" auf "H" bzw "H+" geht flüssig und ohne Störung.

Alles in allem, sehr zu Empfehlen.

Danke an (drdoulittle) für die Empfehlung. :respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
drdoulittle

delete=falsches Forum

Kernelforum GalaXsih nun vorhanden!

bearbeitet von drdoulittle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
edgonzo

edgonzo

der GalaXsih v2.0beta1 ist BOMBE, den kannst du gerne mal testen und ich bin mehr als Zufrieden mit dem PODLJ1 und GalaXyih v2.0beta1 22STD und noch 52% Akku und das nach einem Tag. Also der Akku steigert sich noch nach 2-3 Mal aufladen und ich habe während der Fahrt über Bluetooth einen Super Empfang und Sprachqualität, nebenbei H+ und das fast durchgängig. Also besser geht immer, aber hier kann man meiner Meinung nach nicht mehr viel Steigerung erwarten. Alles läuft flüssig und der v2.0beta1 ist wirklich schnell und verdammt gut abgestimmt.

Link zum Kernel ist hier auf der Seite. Ist aber nur eine Info für Dich GalaXianer:haha2:

LINK_v2.0beta1

Habe mir mal den neuen Kernel auf das Handy drauf gemacht, mal schauen ob ich deine Meinung Teilen kann.:dankescho

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
chris264

Bitte hier keine Kernels Posten.

Weil macht den Thread unübersichtlich.

Bitte für Kernels den passenden Thread nutzen oder selbst ein erstellen.

Sorry das ich den Spielverderber mache.

Lg

Gesendet mit Tapatalk Hd :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schmiddi1008

@Schmiddi1008 Data G und 1 Balken mit welchen Modem BITTE? Keines der Jelly-Bean Modems (XXDLID,XXDLIH,XXDLJ1,NEDLI1,PODLJ1) hat so einen Grottenschlechten Data oder Signalempfang und das kannst du mir Glauben. Außer dein Geschäft ist im Keller mit 3m dicken Wänden, dann könnte es hin kommen!

Alle Modems haben einen guten Empfang und Data ebenso, nur im Akkuverbrauch unterscheiden Sie sich dermaßen und das liegt an dem immer auf Fullpower der Frequenz halten und ständiger Wechsel in den Frequenzbändern, dass man es schon am ersten Tag sieht welches Modem besonders zugreift und der Kernel ist ebenso wichtig und trägt eine Menge dazu bei.

Ich Arbeite in einem Bauzentrum in dem die Wände durchaus dicker sind. Ich konnte dies aber direkt nach dem flashen feststellen, dass mein Empfang um Welten besser ist als mit dem anderen Modem.

Zur Zeit habe ich noch das NEDLI1 drauf. Akkuleistung ist meines erachtens etwas weniger geworden.

21% - Akkulaufzeit: 1T 7S 18M

Hatte vorher knapp 2 Tage und 40-50% bei selber Nutzung.

Werde mir auf alle Fälle dein Modem zum Test flashen. Das bessere werde ich dann behalten.

Zur NEDLI1 ODIN:

Ich habe ganz normal nach NEDLI1 Odin gesucht. Habe aber nichts gefunden. Wäre doch Super wenn jemand den 1. Post bearbeitet und alle Modems auflistet für CWM und Odin.

MfG Schmiddi1008

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
drdoulittle

So für alle Leute die ihr Handy nicht gerootet haben und aber das Modem NEDLI1 haben wollen. Können es per Odin flashen. Das MOdem ist angehangen.

LG

Siehste geht doch ganz einfach..:cool:

Schmiddi1008 es gibt einen Post mit allen Modems per CWM aber nicht per Odin.

Die CMW entpacken, die modem.bin ins Archive packen, komprimieren zur tar. fertig.

Aber Vorsicht mit dem Komprimieren!

Zur Feststellung deines NEDLI1 habe ich bereits schon mal geschrieben, dass das Modem sehr gut ist und auch besser wie das LIH, LID aber mir ist aufgefallen, dass ich mehr Akku benötige und das Switchen zwischen 3G/H/H+ zu intensiv ist, daher habe ich mir das PODLJ1 besorgt und seitdem passt es eben besser, dass ist aber meine Erfahrung und war auch so gemeint Schmiddi1008. Die Leute flashen jeden Tag was anderes und 2 Stunden später sagen Sie TOP ja was denn los. Das Systemtechnische gleich zu erkennen ist max nach 3-4 Tagen wirklich sichtbar. Der GalaXsih Kernel tut sein bestes und kommuniziert bestens mit dem Modem.

Also lass dein Modem mal etwas laufen und dann siehste was los ist, nicht hin und her das bringt dich nicht weiter!

Ich hatte das Modem NEDLI1 3 Tage drauf und danach habe ich PODLJ1 geflasht und das läuft nun fast 1 1/2 Wochen ohne Komplikationen.

bearbeitet von drdoulittle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schmiddi1008

Die Version für Odin hat er doch selbst gezippt und hochgeladen oder nicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
chris264

Siehste geht doch ganz einfach..:cool:

Musste ja es machen wenn du so faul bist :) :) :):wave:

Aber dafür sind wir doch ein Forum.

Aber ist nicht weiter schlimm, Thema erledigt.

8191_back_to_topic.gif

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
drdoulittle

Die Version für Odin hat er doch selbst gezippt und hochgeladen oder nicht?

die tar ist in einer zip weil Sie mehr MB hat als in der zip..das hat nur was mit dem Dateiendungen zu tun die manche Foren nicht erlauben..

@chris264 zu Faul.....???????????......ne Google ist eben für alles da und daher habe ich mir das erspart, aber es gibt ja DICH hier:wave:

Zum festlichen Anlass eine Modemliste (nur CWM)

LINK

Das NEDLI1 ist nicht dabei weil es für den Nordic Raum ist!

Das PODLJ1 ist bei mir auf dem Hoster als CWM!

bearbeitet von drdoulittle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vanderzink

kann ich das PODLJ1 unabhängig vom Kernel nutzen, bzw. erzielt es die selbe Leistung mit dem Siyah-Kernel? Oder gibt es dort eine bessere Kombi?

Welches Modem würdet ihr mir generell empfehlen für o2-Netz? Hab in meiner Wohnung keinen empfang nur am Fenster des Schlafzimmers und erhoffe mir durch ein anderes Modem eine bessere "Empfangausbeute".

Danke im Voraus für eure Hilfe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
drdoulittle

kann ich das PODLJ1 unabhängig vom Kernel nutzen, bzw. erzielt es die selbe Leistung mit dem Siyah-Kernel? Oder gibt es dort eine bessere Kombi?

Welches Modem würdet ihr mir generell empfehlen für o2-Netz? Hab in meiner Wohnung keinen empfang nur am Fenster des Schlafzimmers und erhoffe mir durch ein anderes Modem eine bessere "Empfangausbeute".

Danke im Voraus für eure Hilfe

Du kannst das Modem PODLJ1 und jedes andere Modem für dein S3 nutzen ohne den Kernel gleich auszutauschen. An deiner Stelle erst mal den Modemtest machen.

Übrigens und ohne Schmuh. Das Modem PODLJ1 ist bisher 162x gedownloadet worden von meinem Hoster und das sagt einiges aus, dass es recht gut ist.

bearbeitet von drdoulittle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.