Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Thorbjoern

Sony Xperia Z — Original-Firmware per Emma oder Flashtool?

Recommended Posts

Thorbjoern

Hey,

mein Xperia Z ist gerootet und es befindet sich ein Custom ROM darauf. Da das Display blöderweise gerissen ist, würde ich das Gerät gerne einsenden und hoffen, dass es eventuell aus Kulanz repariert wird. Eine manuelle Reparatur würde sich kaum lohnen.

Nun möchte das Handy ich aus diesem Grund gerne in den Auslieferungszustand zurücksetzen und meine Frage ist hier nun: Mache ich das auf die einfache Weise mit Emma oder lieber über das Flashtool? Wenn ich Emma verwende, habe ich Angst, dass womöglich später nachvollziehbar ist, dass der Bootloader einmal unlocked und das Gerät gerootet war. Auf der anderen Seite habe ich Schwierigkeiten, noch ein Stock ROM mit T-Mobile-Branding im Internet zu finden. Zumal ich immer Respekt vor x-beliebigen Internetseiten und deren Software habe.

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Jaaster

Hmm es ist auch sehr schwierig eine gebrandete deutsche Version von einer aktuellen Firmware zu finden. Mit dem Emma das ist aber eine berechtigte Frage.

Ich könnte dir eine ungarische Firmware (Klick) anbieten, die ein T-Mobile Branding hat, aber weis nicht ob die das dann merken werden; eine deutsche konnte ich bisher auch leider noch nicht finden, suche aber mal weiter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Thorbjoern

Oh, super! Vielen Dank für deine Mühe!

Mh... Die Frage ist natürlich, ob eine ungarische Firmware auf einem deutschen Handy oder eine ungebrandete Firmware auf einem Handy, das über die Telekom verkauft worden ist, auffälliger ist.

Feststeht, dass Emma im Handy vermerkt, wenn es dessen Bootloader unlockt (oder relockt). Passiert all dies über das Flashtool, so könnte Emma bei einer Verbindung mit dem Handy dennoch nachträglich den Unlock irreversibel vermerken.

Verwende ich nun Emma im gesamten Prozess bis einschließlich des Unrootens und Relocks nicht, sollte der Unlock eigentlich nicht auffallen. Habe ich einen Stock-ROM auf dem Handy, ist der Verdachtsmoment außerdem zum Einen ziemlich gering, zum anderen muss ich für die Installation dieser nicht zwingend einen Unlock vorgenommen haben — sie kann auch von Sony stammen, was bei einer Custom-ROM nicht der Fall ist. Zudem kann ich mir kaum vorstellen, dass tatsächlich der Aufwand betrieben wird, zu überprüfen, ob das womöglich die Stock-ROM sein könnte, die ab Werk installiert war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Thorbjoern

Um es mit Boris Becker zu halten: "Das ist ja einfach!" Vielen Dank! Daran werde ich mich dann demnächst mal versuchen.

bearbeitet von Thorbjoern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.