Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
bonsaibaum

Telekom Gerät komplett auf Stock setzen

Recommended Posts

bonsaibaum

Hallo liebe Leute! Ich hoffe, dass mir hier geholfen werden kann. Hab schon woanders gepostet, aber bisher habe ich nur wenig Hilfe bekommen.

Was ich bereits getan habe:

Stock ROM Backup geflasht (Backup erstellt bevor ich Cyanogenmod installiert hatte, direkt nach dem Factory Reset durch das Unlocken des Bootloaders (< falsch), von XDA heruntergeladen) und überall gesucht. Habe schon mehrere Threads hier durchgraben, aber einige enden einfach ohne Ergebnis und bei einigen bin ich mir nicht sicher, ob sie zu mir passen.

Was ich erreichen möchte:

Das HTC One Mini soll wieder soweit zurück auf Stock, dass ich die Möglichkeit hätte es, aufgrund eines Problems mit dem Akku, an die Telekom zurückzugeben (spinnende Anzeige der %-Ladung und voreiliges Runterfahren). Habe schon kalibriert und mit Roms jongliert... Daher die Entscheidung mit Stock.

Technische Daten und aktueller Zustand:

Stock Telekom ROM 4.4.2 mit Sense 5.5

Recovery: TWRP 2.8.0.1

Kernel 3.4.10-g8974365 root@abm030 #1 SMP PREEMT

CID: T-MOB101

version-main: 3.10.111.4

TAMPERED

UNLOCKED

M4_UL PVT SHIP S-ON RL

HBOOT-2.22.0000

RADIO-1.24.40e.00.26

OpenDSP-v19.2.0268.0927

OS-3.10.111.4

eMMC-boot 1024MB

Feb 14 2014, 17:48:26.0

Was vermutlich gebraucht wird:

  • Entfernen von Root
  • Entfernen von Tampered und Unlocked
  • OTA Update Funktionalität (aktuell brechen OTA Updates mit Stock Recovery mit einem roten Dreieck + Ausrufezeichen ab)

Nur leider ist dieser Wald von Anleitungen recht unübersichtlich. Einige Sachen überschneiden sich etc. Und da ich natürlich tunlichst vermeiden will, in dem Jungle mein Gerät noch zu bricken, verfasse ich lieber diesen Thread und hoffe, dass mir jemand genau sagen kann, was zu tun ist und wo ich die entsprechenden Schritte finde.

Danke im Voraus!

bearbeitet von bonsaibaum

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
luaq

Hallo,

könntest du evtl. deine Backup Datein hochladen?

Brüchte es auch für das zurück flashen meines HTC One Minis, da mein Vorgänger leider keine Sicherung gemacht.

Ich wäre dir sehr dankbar :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Asselalf ™

Das OTA bricht wahrscheinlich ab weil du noch root hast. Du könntest es mit der Anleitung probieren: https://www.handy-faq.de/forum/htc_one_m8_custom_roms/313568-htc_one_m8_unroot.html

Das entfernen von Tampered und unlocked ist nur mit S-Off möglich. Evtl. könnte Sunshine S-Off bei dir klappen: https://www.handy-faq.de/forum/htc_one_m8_custom_roms/308524-htc_one_m8_sunshine_s_off.html

Diese Anleitungen sind zwar alle vom HTC One M8 aber sollten trotzdem funktionieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bonsaibaum

Hallo,

könntest du evtl. deine Backup Datein hochladen?

Ich merke gerade, dass ich das Backup doch nicht selbst erstellt habe. Ich hatte bei XDA ein Upload eines Stock-ROMs gefunden. Ich lad das mal auf meine Dropbox hoch. Könnte aber nicht perfekt sein, siehe unten.

Das OTA bricht wahrscheinlich ab weil du noch root hast. Du könntest es mit der Anleitung probieren: https://www.handy-faq.de/forum/htc_one_m8_custom_roms/313568-htc_one_m8_unroot.html

Unroot scheint funktioniert zu haben! Zumindest geht "su" nicht mehr über die ADB shell.

OTA geht aber immer noch nicht. Es quittiert wieder mit einem roten Dreieck mit Ausrufezeichen.

Ich hatte mal woanders (ist schon was her) gelesen, dass es gewisse Apps auf dem HTC One der Telekom (und übertragbar auch beim HTC One Mini) gibt, die drauf sein müssen, damit das Update funktioniert.

Ich vermisse nämlich die normale Taschenlampe App, die eigentlich drauf war. Es kann somit sein, dass das Backup, das ich heruntergeladen hab, unvollständig ist. Eine Idee, wo ich die fehlende(n) App(s) her bekomme?

Und für S-OFF muss man echt 25$ blechen? Da kann man sich gerade so das Handy leisten... ._. das wird schwierig, das aufzubringen. Firewater und Revone hab ich ausprobiert. Ersteres schreibt einfach für immer "Punkte" im cmd-Fenster, letzteres quittiert mit Segmentation Fault.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
luaq

Ich merke gerade, dass ich das Backup doch nicht selbst erstellt habe. Ich hatte bei XDA ein Upload eines Stock-ROMs gefunden. Ich lad das mal auf meine Dropbox hoch. Könnte aber nicht perfekt sein, siehe unten.

Es wäre echt nett von dir wenn du mir den Link dann dazu schicken würdest.

Kannst mir auch gerne eine Nachricht senden wenn du willst?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bonsaibaum

Danke für den Link.

Da wird eine ganze Menge installiert, die ich so noch nie drauf hatte^^. Musste ich erst mal wieder einiges deinstallieren. Aber Rechner und Taschenlampe sind jetzt drauf.

Leider hat das aber wieder nicht geklappt. Wieder ein rotes Dreieck mit Ausrufezeichen. Gibt es irgendwo Logs der Recovery?

Könnte es vielleicht daran liegen, dass ich einen gerooteten Kernel habe? Hat jemand eine Ahnung, wo ich den originalen Kernel her bekomme? Das ist meine letzte Idee, wieso es nicht klappt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Asselalf ™

Ja daran liegt es auch. Um das OTA durchführen zu können, dürfen keine Systemdateien verändert sein. Ich schau mich mal bei XDA und in unserer Sammlung um. Vielleicht ist was dabei.

EDIT: https://www.androidfilehost.com/?fid=95747613655044999

in der Firmware.zip sollte das boot.img enthalten sein. Also die zip entpacken und dann das boot.img manuell via fastboot flashen

PS: wäre super wenn du uns das OTA zur Verfügung stellen kannst (sollte sich im Download Ordner befinden)

Gesendet von meinem HTC One M8

bearbeitet von Asselalf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bonsaibaum

Danke für den Link Asselalf.

Hab per Befehl die alte boot.img aus deinem Link geflasht. Der Befehl war:

fastboot flash boot boot.img

Nur leider steht beim Kernel weiterhin das gleiche, wie bei meinem ersten Beitrag. Aufgrund dessen schlägt das OTA weiterhin fehl. Ich bin ein wenig ratlos :icon_neut

Hier der Link zum OTA: https://dl.dropboxusercontent.com/u/31140690/OTA_M4_UL_K44_SENSE60_MR_TMO_DE_4.09.111.3-3.10.111.4_release_384046.zip

Hast du noch andere Ideen? Sollte ich vielleicht mal alles wipen und das Stock Betriebssystem installieren und dann Taschenlampe.apk und Rechner.apk nachinstallieren?

bearbeitet von bonsaibaum
Da ist mir ein "l" durch die Lappen gegangen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Asselalf ™

Erstmal danke für das OTA. Ich weiß leider aktuell auch nicht mehr weiter. Habe das Problem aber weitergeleitet

Flashe mal dein Backup nochmal neu. Anschliessend wieder den unroot und dann folgenden Preload Ordner: https://www.androidfilehost.com/?fid=95747613655045018

Dann sehen wir mal weiter ;)

bearbeitet von Asselalf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bonsaibaum

YEAH!

  1. Mit TWRP Standard "Wipe" gemacht, dann noch mal nur "System" gewiped
  2. Stock ROM geflasht
  3. Gestartet und Ersteinrichtung durchgeführt
  4. unsuperuser.zip per TWRP geflasht
  5. Preload per TWRP geflasht
  6. Die Google Apps per WLAN aktualisieren lassen
  7. Stock Recovery geflasht
  8. OTA laden lassen und installiert, funktionierte ohne Probleme

Yeah! Endlich auf der neuesten Version. Die Bezeichnung "root" ist nun auch aus dem Kernel verschwunden. Dankesehr! :)

Jetzt muss ich nur noch S-OFF hinbekommen um Tampered und Unlocked weg zu bekommen. Werde mich mal durch alle Möglichkeiten graben und diese 25$ Version als aller letzten Versuch ausprobieren.

Ich versuche gerade rumrunner. Es braucht sowohl Root als auch einen "unsicheren" Kernel.

Wenn ich jetzt superuser.zip flashe und einen anderen Kernel (JmzM4_Kernel-09-4-13 aus einem anderen Tutorial) um das zu versuchen, komme ich dann wieder auf meinen jetzigen Stand indem ich unsuperuser.zip und das Stock boot.img flashe, nachdem ich das ganze ausprobiert habe? Oder kann ich den jetzigen Stand (boot.img) extrahieren? Ein TWRP Backup habe ich soeben gemacht, nachdem das OTA durch lief.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Asselalf ™

Freut mich das es nun doch noch geklappt hat. Du kannst dir jetzt mit TWRP ein komplettes Backup erstellen (vor dem erneutem rooten). Dann bist du auf der sicheren Seite (wäre super wenn du es anschliessend uploaden könntest - will zwar nicht betteln aber beim One Mini sind wir dringend drauf angewiesen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bonsaibaum

Klar, kein Problem. Bei der Hilfe hier kann man doch gerne was zurück geben :)

Wie kann ich verhindern, dass persönliche Daten im Backup sind? Reicht es einen normalen Wipe in TWRP durchzuführen und dann zu backupen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Asselalf ™

Das wäre eine Möglichkeit - also Factory Reset via TWRP. Du kannst aber auch dein aktuelles Backup nehmen und einfach die Data Partition weglassen beim uploaden.

Danke für das bereitstellen der benötigten Dateien :dankescho

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bonsaibaum

Alles klar, dann lass ich einfach data weg.

Hier ist ein Stock TWRP Backup für das HTC One m4 mit Telekom Branding. Software: Sense 6.0 mit Android 4.4.2

ZyhPZx2l.pngcR8RFnsl.png

Download: https://dl.dropboxusercontent.com/u/31140690/Sense6_Android4.4.2_TMOB.zip

PS: Ich würde das Thema noch nicht 100%ig als gelöst betrachten. Es fehlt ja noch das Entfernen von Tampered und Unlocked.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
warci

Hallo bonsaibaum,

vielen Danke für OTA und Backup. =)

Ich habe mir beide Dateien gesichert und werde sie in unsere Sammlung aufnehmen, du kannst die Dateien daher wieder von deiner Dropbox löschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bonsaibaum

Hey warci, kein Problem. Man hilft doch gern! Die Links sind jetzt ungültig.

Ich stehe jetzt vor einem leicht anderen Problem.

Für revone (und im übertragenen Sinne auch für rumrunner) soll ich wie hier beschrieben JmzM4StockRootedOdex-WWE-1.22.401.1 & Jmz M4 Kernel flashen.

Weder das eine, noch das andere wird per TWRP geflasht. Der Aufbau der Archive ist ganz anders als die normalen Backups, die TWRP herstellt. Wie flashe ich diese Dateien denn? Habe entsprechende Tutorials natürlich abgegrast, aber alle sagen, dass man es einfach per "Install" installieren soll. Tut sich aber nichts :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Asselalf ™

Beim One Mini hat sich irgendwann mal das Partitionslayout geändert. Deswegen funktioniert das nicht. Revone wird aber eh nicht mehr funktionieren weil HTC die Sicherheitslücken wieder geschlossen hat. Laut meinem Wissen geht nur noch Sunshine S-Off.

PS: Ich will jetzt nicht zuviel versprechen aber wenn du es wegen Garantie einschicken möchtest dann sollte es auch reichen wenn du den Bootloader wieder auf relocked setzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.