Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
SevenOfNine1981

Xoom - [Recovery] Clockworkmod 3.2.0.0 R4

Recommended Posts

SevenOfNine1981

Hier die Anleitung und Downloads für das

Clockworkmod Recovery 3.2.0.0 R4b von SolarNZ, alle Credits gehen an ihn und sein Team.

Ich gebe hier nur die Anleitung wieder, die diesem Originalthread

gefunden habe.

Getestete Geräte:

USA Verizon Xoom 3G

USA Verizon Xoom WiFi

Flash via Fastboot:

1. Herunterladen der Recovery:

https://www.multiupload.com/4VK6HH85O5

2. kopiert die Recovery.img Datei in den Ordner eures SDK's wo die fastboot.exe drin liegt

3. verbindet euer xoom mit dem PC und Bootet es in den Bootloader

adb reboot bootloader
4. prüft das Device
fastboot devices
Gibt diese Prüfung eine Zeichen Zahlenkombination zurück, macht weiter bei 5. ansonsten stimmt eure SDK-Umgebung nicht oder das Xoom ist nicht richtig mit dem PC verbunden 5. Flash des Recovery
fastboot flash recovery recovery-solarnz-R4-050611-1515-cwm.img
6. Abwarten bis das Xoom folgendes anzeigt:
 Status: - Done!
7. Die Recovery prüfen:
 fastboot reboot recovery
FERTIG. Die Recovery sollte jetzt SO aussehen 2nt53k-46.jpg Wer schon Clockworkmod von solarnz drauf hat, kann das Update auch über CWM flashen. Dazu einfach dieses File: https://www.multiupload.com/8CHE2HP41Z 1. downloaden 2. auf die EXTERNE SD KARTE kopieren 3. Recovery booten 4. ZIP File installieren Changelog:

 3.2.0.0 (R4b-060611-1300)

- Disabled partitioning the sdcard as per request.


- Included changes from koush's sources upto clockworkmod 3.2.0.0

- Implemented Advanced backup. This allows you to choose what partitions you want to backup.


  3.0.2.8 (120511-2030)

- Fixed mounting the sdcard for some users


  3.0.2.8 (080511-1630):

- Modified to skip /data/media or /sdcard in nandroid backups.

- Modified formatting /data to remove directories and folders so we can keep media.

- Place a file called eraseData in the clockworkmod directory on your EXTERNAL sdcard to revert to the normal restoration method.

Viel Spass damit!

bearbeitet von SevenOfNine1981

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
htc-hd

Hallo,

habe es grade bei meinem Xoom T-mobile probiert.

Funktioniert nicht bei mir.Wurde normal geflasht,beim Versuch Recovery zu booten bleit es hängen:-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
SevenOfNine1981

Habe mit beidem probiert.Bei beiden das Selbe.

okay, ich postes nochmal im irc von solar. danke für den hinweis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
fokus

die Version 3.2.0.0 läd bis "reading odm fuse 1" dann passiert nichts mehr.

Bei mir das selbe!

Habe versucht mit fastboot neu zu flashen

Beim flashen bleibt aber alles stehen: "sending "recovery"... " und nix passiert...

Mist wie kann ich denn nun die alte Version zurückspielen?

Habe sowohl die 3.2.0.0 als auch die alte 3.0.2.8 probiert - immer das selbe...

Danke schonmal für eure Hilfe...

fokus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hamster

Du flashst aber auch im fastboot mode neu, oder? Nicht wenn odm fuse 1 da steht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
fokus

Du flashst aber auch im fastboot mode neu, oder? Nicht wenn odm fuse 1 da steht?

Ja klar, "adb reboot bootloader"

DAs geht auch - erst wenn die Übertragung los geht bleibt er hängen... :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hamster

Was genau gibst du ein? Eher komisch das es hängen bleibt...

Lade dir das Recovery Image nochmal neu runter. Vielleicht gibt es ja einen Fehler damit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hamster

Lade dir das alte recovery image nochmal runter. Findest du in der clockworkmod Anleitung und versuch es damit nochmal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
fokus

Auch dieses Problem habe ich gelöst :icon_smil

Ich habe es jetzt mal an einem anderen Rechner (Win7 64bit) probiert, da hat's geklappt.

THX an Alle!

Fokus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Nieschnell

Gibt jetzt die R4c, die zumindest bei mir das Problem gelöst hat, dass ich nicht in die Recovery Partition kam und bei "reading ODM fuse:1" hängen geblieben bin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.