Jump to content
leeeloinost

6S Akkulaufzeit?

Recommended Posts

leeeloinost

Ich wollt mal Fragen wie es mit dem Iphone 6S Akkulaufzeit aussieht.Ich hab gegoogelt um raus zu finden wie viele Stunden der Akku eines Normalen 6S hält, aber habe nichts gefunden.

 

Die Frage gillt jetzt hier an alle 6S besitzer. Findet ihr das euer Iphone 6S mehr Stunden aushält als das 5S z.B ?

Wie viele Stunden und/oder Tage bleibt euer Iphone 6S an ohne nachzuladen (mit 100% Akku)  und ohne das es in nutzung ist ?

Und wie viele Stunden/Tage bleibt euer 6S an währed einer benutzung (auch mit 100% Akku) ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
cplpro227

Hallo @leeeloinost,

 

wie du vielleicht mitbekommen hast, wurde das iPhone 6s aufgrund der kleinen Batterie im Vergleich zum iPhone 6 in den Medien regelrecht auseinandergenommen.

Ich konnte in den Genuss beider Geräte kommen, sowohl iPhone 6 - gefolgt von dem iPhone 6s. 

 

ALLERDINGS kann ich mich wirklich nicht beschweren. Ich bin den kompletten Tag unterwegs und mein Akku hält auf jeden Fall den Tag durch. 

Rein aus Gewohnheit hängt mein iPhone jede Nacht am Ladegerät, sodass ich es morgens mit 100% abnehmen kann und in den Tag starte. 

 

Wenn ich dir Zahlen nenne, so würde ich auf eine reine Nutzungszeit von 8-10 Stunden schätzen. Den Rest des Tages verweilt es dann im Standby. 

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
leeeloinost

Danke^^.

Das Akku auf meinem Normalen 5 hält +3 Tage durch bei mir.Nach 3 Tagen hab ich auf mein 5 44% Akku (im standby natürlich).

Jetzt bin ich mal aufs 6S gespannt :o.Entweder hat das 6S wirklich weniger Akku oder es liegt daran das ich nie Mitteilungen auf dem Iphone aktiviert habe und viele Features deaktiviert habe da ich sie nie verwende.

Und was IOS 9 angeht: ich hatte jetzt Jahre lang ein Iphone 5 mit Ios 7.Ich hatte noch nie Ios 8 oder 9 und bin echt gespannt.

bearbeitet von leeeloinost

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
cplpro227

@leeeloinost

 

Das iPhone 6s wird durch iOS 9 (und auch bald schon iOS 10) mit vielen neuen Features begleitet, die sich wirklich lohnen und echt super umgesetzt sind,

somit kannst du wirklich mal gespannt sein. 

 

Ich hoffe, du kannst dich auch vorerst ohne Jailbreak für das Gerät begeistern.

 

Was dein iPhone 5 angeht, musst du ja echt top mit deinem Akku umgegangen sein, dass er so lange durchhält! Nutzt du keine mobilen Daten? 


Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
indiana1212

Ich habe und hatte schon immer bei meinen iPhones ca. 5 Tage Nutzungsdauer. Wenn ich viel und richtig das Teil Nutze, 2 Tage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
leeeloinost
vor 9 Stunden, cplpro227 said:

@leeeloinost

 

Das iPhone 6s wird durch iOS 9 (und auch bald schon iOS 10) mit vielen neuen Features begleitet, die sich wirklich lohnen und echt super umgesetzt sind,

somit kannst du wirklich mal gespannt sein. 

 

Ich hoffe, du kannst dich auch vorerst ohne Jailbreak für das Gerät begeistern.

 

Was dein iPhone 5 angeht, musst du ja echt top mit deinem Akku umgegangen sein, dass er so lange durchhält! Nutzt du keine mobilen Daten? 


Gruß

 

Mobile Daten? Ich hol mir nie Internet Flat für meine Eplus Simkarte, selbst wenn ich viel unterwegs bin.Und mein WLAN ist auch immer aus, ob ich zuhause bin oder nicht.

Ich schalte das WLAN abends für 10min ein und lese meine Whatsapp Nachrichten z.B und wenn ich fertig bin ist das WLAN auch gleich wieder aus ^.^.

Mobile Daten sowie 3G Netz hab ich nie verwendet.

 

vor 4 Stunden, indiana1212 said:

Ich habe und hatte schon immer bei meinen iPhones ca. 5 Tage Nutzungsdauer. Wenn ich viel und richtig das Teil Nutze, 2 Tage

Genau so gehts mir auch :D.

 

Wenn ich mit mein Iphone 5 Lange Spiele hält es dann auch exakt 2 Tage, also passt es :D.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
leeeloinost

Ich habe mal noch eine Frage:

 

Früher gab es für Iphone 3 oder 4 so Spezielle akkus die man bestellen konnte im internet und selbst einbauen konnte.Die akkus hielten Tage oder sogar Wochen Lang....weiß einer wie das heißt ? und gibt es das auch für Iphone 6S ? Nur für den Fall das ich nicht zufrieden bin mit meinem Original Akku.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
cplpro227

Hallo @leeeloinost,

 

das erklärt natürlich sofort, wieso dein Akku so lange hält - sehr viel wird durch die Mobilen Daten / WLAN gesaugt. 

Solltest du also diese Funktionen im Standardbetrieb nicht nutzen, sehe ich viel Potential für dich in dem iPhone 6s! :) 

 

Was den Akku angeht, gibt es für das iPhone 6 / 6s nur diese Power Pack Cases.. D.h. es handelt sich um eine Smartphone Hülle,

welche allerdings auch gleichzeitig dein Gerät mit Strom versorgt. Andere Akkus weiß ich nichts von, und vor Allem würde ich, was Akkus angeht, 

nur zu originalem Zubehör greifen. 
 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
leeeloinost
vor 5 Stunden, cplpro227 said:

Hallo @leeeloinost,

 

das erklärt natürlich sofort, wieso dein Akku so lange hält - sehr viel wird durch die Mobilen Daten / WLAN gesaugt. 

Solltest du also diese Funktionen im Standardbetrieb nicht nutzen, sehe ich viel Potential für dich in dem iPhone 6s! :) 

 

Was den Akku angeht, gibt es für das iPhone 6 / 6s nur diese Power Pack Cases.. D.h. es handelt sich um eine Smartphone Hülle,

welche allerdings auch gleichzeitig dein Gerät mit Strom versorgt. Andere Akkus weiß ich nichts von, und vor Allem würde ich, was Akkus angeht, 

nur zu originalem Zubehör greifen. 
 

Gruß

 

Du bist ein Held! 

Zwar gab es früher diese Spezielle Akkus die man selber mit dem Iphone Original Akku umtauschen musste, aber mittlerweile gibt es schon Iphone Cases wo ein Akku integriert in einem Case ist ? wow :o.Das ist mir echt neu.

 

Ich weiß jetzt nicht ob die Iphone Power Cases vom Apple sind oder nicht, aber ich hab die in ebay gegfunden und angeschaut und die gefallen mir sehr.Aufjedenfall hol ich mir die! vielen lieben Dank.

bearbeitet von leeeloinost

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
cplpro227

Guten Morgen @leeeloinost,

 

freut mich, dass ich dir weiterhelfen kann! :)

Die Cases gibt es natürlich auch von Apple, kosten dann aber ein wenig mehr. 

 

Apple Smart Battery Case

 

Ansonsten solltest du auch sicherlich Alternativen hierzu finden, welche wesentlich preiswerter sind... 

 

Kannst ja nochmal Bescheid geben, für welches Case du dich letztendlich entschieden hast. :P 

 


Gruß

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
leeeloinost
vor einer Stunde, cplpro227 said:

Guten Morgen @leeeloinost,

 

freut mich, dass ich dir weiterhelfen kann! :)

Die Cases gibt es natürlich auch von Apple, kosten dann aber ein wenig mehr. 

 

Apple Smart Battery Case

 

Ansonsten solltest du auch sicherlich Alternativen hierzu finden, welche wesentlich preiswerter sind... 

 

Kannst ja nochmal Bescheid geben, für welches Case du dich letztendlich entschieden hast. :P 

 


Gruß

 

 

Die sind von Apple die Cases? wusst ich garnicht :o.

 

Bin auf deinem Link gegangen und sehe da gibt es nur 2 Farben: Schwarz und Weiß.

Und ich hab bekloppt stunden lang in ebay nach Rosa gesucht haha.

 

Ich hab mich für das hier entschieden als ich merkte das es kein Rosa gibt: https://www.ebay.de/itm/Apple-MGQM2AM-A-Official-Smart-Battery-Case-for-iPhone-6s-6-White-/272247394571?hash=item3f6335910b:g:8acAAOSwk1JWhGB0

Da steht was von  "MGQM2AM/A" und ich hab keine ahnung von solchen begriffen da ich mich nicht auskenne mit Batterie Begriffe XD.

 

ps.Du bist echt ein Top und aktiver admin @cplpro227

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
cplpro227

@leeeloinost

 

Super, dann hast du ja bereits das originale Apple Case gewählt! :)

Sieht finde ich, echt gut aus! 

 

Wünsche dir damit sehr viel Spaß und hoffe, dass du nun die für dich optimale Akkuleistung zur Verfügung hast! 


Gruß

 

PS: Vielen Dank, freut mich dass ich dir helfen kann! :P

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
kevka_93
On 3. Juni 2016 at 12:56, cplpro227 said:

 

 

Wenn ich dir Zahlen nenne, so würde ich auf eine reine Nutzungszeit von 8-10 Stunden schätzen. Den Rest des Tages verweilt es dann im Standby. 

 

 


Hallo @cplpro227, erstaunlich :o wie schaffst du das? ich komme auf 5 stunden Nutzungszeit über den Tag verteilt und "muss" bei 20% in den Batteriesparmodus. Vermutlich liegt es an den unterschiedlichen Apps die wir nutzen....

@leeeloinost, falls du dir nicht sicher, ob dein Akku wirklich nichts mehr taugt und du zufällig ein MacBook besitzt oder Ipad(bin mir jedoch nicht sicher ob es die App dort gibt) kannst du dir das Programm "CoconutBattery" runterladen , dein Iphone anschließen und die Kapazität der Batterie auslesen, falls sie in geringer Zeit( weiß nicht wie lange dein Handy besitzt?) sehr niedrig ist, kannst du das gute Ding zum Applestore bringen und die kümmern sich darum...

 

also ich mein 6S jetzt bald 1 Jahr und hab eine Kapazität von ca 92%

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
cplpro227

@kevka_93

 

Das kann gut möglich sein, dass es an den Apps liegt. Welche App verbraucht denn bei dir am meisten Akku?

Bin mal gespannt, wie die Akkulaufzeit vom iPhone 7 wird.

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
kevka_93

@cplpro227

auf die letzten 7Tage bezogen Whatsapp,Facebook,Musik,FB Messenger und dann Safari... und bei dir?

Ich weiß nicht, war von der Keynote jetzt nicht so ganz überzeugt, werde wahrscheinlich bis zum 8s warten und während dessen mal den Akku austauschen lassen, falls die Kapazität unter 60% fällt... zum Umsteigen auf Samsung z.B. fühle ich mich nicht bereit :D

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
cplpro227

@kevka_93

 

Eigentlich sieht es bei mir nicht viel anders aus, statt dem Messenger kommt bei mir mehr Snapchat in Nutzung.
:P

 

Was genau hat dich denn nicht überzeugt, weshalb du von dem Kauf eines iPhone 7 abgeschreckt bist? 

Ein Wechsel zu Samsung würde ich niemals wagen, davor lauf ich lieber ohne Smartphone rum..


Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
kevka_93

@cplpro227

abgeschreckt ist glaub ich das falsche Wort :unsure: mir haben die "Neuerungen" nicht so angetan... Hatte aber auch keine große Erwartungen.
Das Iphone7 ist für mich eher eine Evolution des 6s, statt einer Revolution, abgesehen natürlich von den neuen Kopfhörern die einen Haufen Geld kosten :D

Was seitens Apple ziemlich clever ist, aber für den Enverbraucher schade ist, dass die 64GB Version abgeschafft wurde. Somit drängt man eigentlich den Kunden dazu direkt das 128GB zu nehmen, da trotz besserer Kamera usw. die Daten natürlich noch größer werden. Sehe da nicht so ganz den Sinn, vielleicht soll ein künstliches unteres Preissegment geschaffen werden. Hab jetzt bei meinem 6S die 64GB Version, bei der die 32er es wahrscheinlich auch getan hätte, aber letztes Jahr haben die natürlich das gleiche gemacht und die 32GB gegenüber dem 5s abgeschafft, aber die 16GB behalten, was totaler nonsens ist... und jetzt ist die 32GB Version des 7er die alte 16GB Version des 6s. Hätte lieber 64GB,128GB und 256GB eingeführt. Unabhängig davon finde ich es etwas unsinnig, jedes Jahr das neueste Iphone zu holen, aber das ist ja subjektiv und kommt auf das Budget eines jeden einzelnen an. Eigentlich ist der Zyklus der Softwareunterstützung 4Jahre, deswegen warte ich noch etwas, da ich aber auch grundsätzlich die S-Modelle bevorzuge.

 

Gruß

bearbeitet von kevka_93

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
cplpro227

@kevka_93

 

Gebe ich dir im Prinzip voll und ganz Recht.

 

Wenn natürlich niemand bei uns das iPhone 7 hätte, würde ich bei uns keinerlei Kompetenz sehen, Usern bei Ihren

Problemen zu helfen. Ein weiterer Grund, wieso das iPhone 7 bald bei mir sein wird.

 

Die Speicherkapazitäten sind der Weg zu Apples erfolgreicher Marketingstrategie.

Würden sie das 7er mit 64, 128 und 256GB verkaufen, würde jedem das 64er Modell ausreichen.


Mit 32, 128, 256 überdenkt man das alles nochmal und greift lieber doch zum teureren. ;) 

 

Bin aber froh, dass sie wenigstens schon vom 16GB Modell weg kamen, das wäre ja echt unschön geworden!

 

Gruß

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
kevka_93

@cplpro227

 

da hast du Recht. Darauf wollte ich auch im Endeffekt hinaus, man überlegt sich ein Iphone zu kaufen und denkt sich dann:"Hmm 32GB reicht nicht  werde ich wohl doch was mehr ausgeben müssen" und Apple reibt sich die Hände :D. Soll jetzt auch kein Gehetze sein bin ja selber Apple-User.^^

Kannst ja mal per PN deine ersten Erfahrungen mitteilen :P vor allem die Kopfhörer würden mich interessieren. :ph34r:

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
cplpro227

@kevka_93

 

Klar, gebe meine Erfahrungen dann mal an euch weiter! :)

 

Gruß

 

PS: Ich schätze, dann werden auch meine Bluetooth Kopfhörer richtig genutzt :P

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.