Jump to content
Pille_S5830

[Anleitung] Mate S vollständig debranden

Recommended Posts

lukaas123

Wieso die Version Schweden ?

Factory Reset aus dem Recovery - Was meinst du damit ?

Hab ich nach dem Update kein Reset ?

Soll ich bevor ich die B145 drauf mache alles Löschen ? (Wiederherstellen)

Kingroot -> also soll ich nicht nach der Anleitung hier im Forum vorgehen ? Die sieht ja vor es über TWRP und SuperSu zu machen..

Was ist der Unterschied ?

bearbeitet von lukaas123

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
pikko

Die Version heisst halt so:

https://download-c.huawei.com/download/downloadCenter?downloadId=63321&version=223375&siteCode=se

Nach der Installation cer B145 ins Recovery booten

 Neustarten, dabei Powertaste und Lautstärke + gedtückt halten, dann dort Factory reset

Wenn Du ein Forced Update macgst ist eh alles was jetzt drauf ist weg.

Kingroot ist einfacher und schneller:

Kingroot installieren , https://forum.xda-developers.com/devdb/project/dl/?id=19156

in Kingroot Rooten drücken und fertig.

Dann gehts weiter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
lukaas123

Hätte mir jetzt die Firmware von https://www.huaweiblog.de/handys/huawei-mate-s/#firmware

herutergeladen, ist das die gleiche ? Da steht halt nirgends Schweden...

 

Zum vorgehen:

1. B145 runterladen -> auf sd Karte ziehen dann Handy herunterfahren -> alle drei Tasten gedrückt halten bis es automatisch updated.

Ist das Handy nun benutzbar ?

2.  Neustarten, dabei Powertaste und Lautstärke + gedtückt halten -> dann sehe ich die Option einen Factory Reset durchzuführen -> was ich dann auch tue.

3. Kingroot installieren -> rooten

4. Die debranding Anleitung befolgen.

 

5. Fertig, ich habe kein Branding mehr und root Rechte.

 

Zu 1. : kann ich die Firmwaredatei auch auf dem Handy speichern ? oder muss es die SD Karte sein ?

In welcher Form lege ich die Firmware ab ? schon entpacken vorher oder ?

Wo genau leg ich die Firmware auf der SD Karte ab?

 

Stimmt es sonst soweit ? :D

Danke für die Hilfe !

Habe ein kleinwenig bammel davor ... vllt ist es dem ein oder anderen aufgefallen... :P

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
pikko

Nicht ganz,

Du musst erst checken, welche Vendod Du hast

Nach dem Factory reset im Telefonmodus:

*#*#2846579#*#*

Gehe dann auf 3. Network Information

Dann 4. Vendor

Wenn dort Vendor: dt und Country: de 

steht, dann kannste rooten und mit de  Debranden lt. Anleitung vorgehen, und erst dann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
lukaas123

Hallo bin gerade dran mein Huawei Mate S zu debranden, nachdem ich aber die oeminfo.zip runtergeladen hab find ich darin keine .exe datei ? An was kann das liegen ? LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
lukaas123

Hallo, nachdem ich das .exe problem nicht lösen konnte habe ich mir eine fertige eominfo.img datei aus dem android-hilfe.de forum runter geladen und diese verwendet...

Jetzt sitz ich im Bootloop fest :(. Bzw in TWRP.

Wenn ich versuche die alte eominfo.img datei wieder zu überschreiben kommt in adb immer: /sbin/sh: su: not found. Was kann ich tun ? 

 

Kann es sein das ich im TWRP recovery keine root rechte habe ? Und ich deshalb die Datei nicht überschreiben kann ?

 

Bitte helft mir :'(!

 

bearbeitet von lukaas123

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Yppes

Nachdem ich nun die bearbeitete oeminfo.img wieder zurück geflasht habe, kann ich nicht mehr ins System booten.. Startet immer wieder neu und komme nur ins twrp. Kann ich von dort aus wieder das Stock Recovery flashen bzw. eine Rom, sodass ich mein Mate S wieder benutzen kann? 

 

Okay, nach einem Wipe im twrp bootet mein Mate S wieder ganz normal.

ABER: Wenn ich über  *#*#2846579#*#*  den Erfolg überprüfen will kommt die Meldung: "Vendor: Vendor Country files not exist"

Wie kann ich das beheben und was bedeutet das? Hat das irgendwelche Auswirkungen?

 

Update:

Alles klar, habe HIER die  CRR-L09C432B321  runter geladen und über forced update (Volume up + Volume down + Power Button) geflasht. Danach hatte ich hw/eu und mir wurde auch die  CRR-L09C432B361  sofort per OTA angeboten. Also zum Glück alles Tutti soweit! :)
Danke nochmal für die Anleitung hier!

 

Beste Grüße

bearbeitet von Ypsmann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.