Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Günni68

Huawei Mate S

Recommended Posts

Günni68

Hi, kann vielleicht einer mir einen Tipp geben habe seit kurzer Zeit ein Huawei Mate S, es hängt sich öfter auf ich weiß nicht warum? ansonsten ist es einwandfrei und ein super Handy ? wäre toll wenn einer eine Idee hatte Danke

Gruß 

Günni68

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
freedroid

Hallo @Günni68

um irgendwelche Tipps geben zu können, sind ein paar mehr Infos hilfreich. Kannst du vielleicht noch etwas mehr beschreiben wann das Probelm auftritt. Ob du irgendwelche Apps wie Taskmanager oder Antivirenprogramme installiert hast?

Das ist leider nötig sonst können wir nur ins blaue raten wo der Fehler begraben sein könnte.

Gesendet von meinem Huawei Mate 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Günni68

Danke für die schnelle Antwort,habe den Kaspersky Internet Security drauf,bin oft in Play Store drin und schaue nach neuen Apps.

Benutze den Total Launcher,weil mir der hauseigene Launcher?von Huawei nicht gefällt bei Play Store hat sich das Handy öfters mal aufgehängt sory habe Probleme bei der Formolierung.Bin zwar kein Profi aber ich ken mich schon ganz gut aus,weil mich einfach Handy und Android interiesirt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
freedroid

Da haben wir dann schon eines der Probleme. Solche Virenprogramme braucht man nicht da die erstens nix bringen und zweitens genau solche Probleme verursachen können wie du sich beschreibst. In dem anderen Thread von dir schreibst du, dass du zusätzlich noch CM Security drauf hast. Zwei Virenprogramme gleichzeitig sind noch schlechter als eines, da die auf die gleichen Funktionen und Ebenen gehen und sich gegenseitig behindern. 

 

Meine Empfehlung. Einen Werksreset machen und solche Programme gar nicht erst installieren. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Günni68

also heißt es das ich die beiden deinstalieren soll,Kaspersky und auch den CM Security wen ich das richtig verstanden habe,wie bin ich dan zumindestens geschützt wen ich kein

Antivirungs Programm drauf habe?

Danke für die Antwort.....

 

Gruß

Günni68

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
freedroid

Mit einem einfachen deinstallieren wird es aus Meiner Sicht nicht getan sein, da solche Antivirenprogramme manchmal in Systemeinstellungen eingreifen, die bei einer Deinstallation nicht rückgängig gemacht werden. Wenn du die Probleme komplett los haben willst, dann ist ein komplettes Rucksetzen auf Werkeinstellungen ratsam.

Bzgl. Schutz. Dazu brauchst du kein Antivirusprogramm. Das schützt nicht wirklich. Android ist da anders als zB Windows. Der beste Schutz ist der Nutzer selber nichts aus dubiosen Quellen installieren oder irgendwelche fragwürdigen Links klicken. Dann ist alles gut.

Gesendet von meinem Huawei Mate 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Günni68

Danke!!!!!!

wollte mal fragen was hast du für Apps drauf bez.der Sache Schutz?

Ich denke mal auch auf Android kann man sich einen Virus einfangen?

Wie kann ich mich als Eigennutzer schützen?

Ich will ja nicht sagen oder behaupten das du keine Ahnung hast,glaube dir ja auch was du geschrieben hast

ich habe halb noch nicht so die Erfahrung.

Deswegen bin ich ja froh das es das Forum gibt da kann man sich echt gut austauschen........

Danke für deine Hilfe.....

 

Gruß

Günni68

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
freedroid

Ich selbst nutze auf meinen Android Geräten keine Schutzsoftware. Diese ist aus meiner Sicht überflüssig. Wie gesagt Android ist nicht Windows.

 

Klar gibt es im Netz Gefahren aber diese kann man einfach umgehen indem man nur Apps aus offiziellen Quellen installiert und beim Internetsurfen nur auf vertrauenswürdigen Webseiten surft. Wenn man das beachtet dann wird man als Normalnutzer nie mit Schadsoftware zu tun haben. Das greifen die Standard Schutzmechanismen in Android oder im Google Play Store.

Einen Virus kann man sich auf Android kaum einfangen, da diese immer Systemzugriff brauchen um aktiv werden zu können. Bei einem Standard Androiden sind diese Zugriffe auf Bootloader und Root in der Regel gesperrt. Außer der Nutzer öffnet diese bewusst. Die größere Gefahr liegt hier in Sicherheitslücken durch die bei Malware oder Ransomware kommen können. Aber auch diese fängt man sich nur aus dubiosen Quellen und da kann dann auch kein Virenscanner helfen. Sicherheitslücken müssen vom Smartphonehersteller bzw. Google geschlossen werden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Günni68

ok das ist sehr hilfreich,danke für die Antwort.......

Nochmal was anderes darf ich mal nachfragen wo du das Huawei Mate8 her hast.

Habe schon bei vielen Netzbetreibern nachgeschaut die bieten es nicht an obwohl es ja schon drausen ist,man bekommt es bei ebay wie ich gesehen habe.....

 

Gruß

Günni68

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
freedroid

Gerne dafür ist das Forum ja da. ☺️

Das Mate 8 gibt es z.B. bei Amazon, Media Markt oder Saturn. Die Netzbetreiber haben Dual SIM Geräte nicht gerne in ihren Angeboten, da man da dann nicht zwingend deren Tarife nutzen muss. Daher haben viele auch das Mate 8 nicht.

Gesendet von meinem Huawei Mate 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.