Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Zorko1994

Iphone 6S vor 6 Monaten gefunden

Recommended Posts

Zorko1994

Hey,

ich habe vor 6 Monaten ein Iphone 6s gefunden und auf dem Fundbüro abgegeben. Da es nicht abgeholt wurde bin ich nun der Eigentümer..

Nach einem Anruf bei Apple hat sich herausgestellt, dass das Iphone wegen der Lock für mich unbrauchbar ist.

Ist das wirklich so?

 

Wäre cool wenn jemand eine Antwort darauf wüsste.

 

Viele Grüße

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Hallo Zorko

 

Willkommen hier im Forum !

 

Ich kenn mich mit Apple-Geräten nicht so gut aus.

Wenn Du zum Fundbüro gehst und Dir bescheinigen lässt, dass Du in der Zwischenzeit der rechtmässige Besitzer bist, müsste sich doch in einem Applestore was machen lassen.

Schliesslich ist das iPhone offiziell in Dein Eigentum übergegangen.

 

Wie man das Handy auf illegalem Wege öffnen kann, dazu wirst Du hier im Forum keine Tips bekommen !

 

Gruss Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
cplpro227

Hallo @Zorko1994 und herzlich Willkommen bei Handy-FAQ! :) 

 

In der Tat ist es so, dass das Gerät momentan unbrauchbar für dich ist,

da die Aktivierungssperre nicht geöffnet ist.

D.h. du benötigst entweder das Passwort der Apple ID des Vorbesitzers, ODER 

im Normalfall die Originalrechnung des Gerätes. 

 

Wie mein Kollege @KST66 bereits erwähnt hat, werden illegale Wege hier nicht gedulded und supportet. 

 

Du könntest wirklich mal den Weg zum Fundbüro einschlagen, dir bestätigen lassen, dass das gefundene iPhone mit der folgenden 
IMEI Nummer, nachdem sich niemand meldete, in deinen Besitz übergegangen ist. Die IMEI findest du unter dem Info Icon im Einrichte-

Bildschirm. Anschließend schilderst du mit Hilfe der Bestätigung Apple den Vorgang, evtl. lässt sich was machen. Zumindest ein Versuch ist es denke ich wert.

 

Gruß

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Doggi

Witzbolde, nicht mal dem FBI wurde in einem Terror Fall geholfen. Ich denke mal das du schlechte Karten hast.

bearbeitet von Doggi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Und was hat das Eine mit dem Anderen zu tun ?

Es geht hier ja nicht darum das Handy auszuspionieren, sondern es einem rechtmässigen Besitzer freizuschalten.

Ein guter Freund von mir der schon immer Apple Handies hatte meinte, dass die Chancen, bei einem amtlichen Nachweiss durch das Fundbüro ganz gut stehen.

Mag sein, dass der Nachweiss einige Euros auf dem Amt kostet, aber das wäre es mir wert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
cplpro227

@Doggi

 

Ich glaube, du solltest nochmal aufmerksam nachlesen, was das Problem ist. 
Die Aktivierungssperre tritt dann ein, wenn das Gerät wiederhergestellt wurde. Absolut keine Verbindung zu FBI und Spionage im Terrorfall. 

 

Außerdem wurde nicht gesagt, dass es funktionieren muss, sondern kann. 

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Doggi

Ich wollte eigendlich nur damit sagen das sie sich damit schwer tun und die Chancen nicht so gut sind. Hatte hier mal ein iPad und der Vorbesitzer hatte es warum auch immer nicht gelöscht. Ich hatte die Rechnung des Geräts und trotzdem wollte Apple im Store mir nicht helfen. Mag natürlich sein das es immer auf den Mitarbeiter ankommt aber nun ja. Zu dem Ipad mußte ich so lange warten bis der Gute aus dm Urlaub kam und das Pad gelöscht hat.

Aber vielleicht ist es bei einer amtlichen Bescheinigng hier in Deutschland anders. Wer weiß das schon.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
cplpro227
vor 6 Minuten, Doggi said:

Ich wollte eigendlich nur damit sagen das sie sich damit schwer tun und die Chancen nicht so gut sind. Hatte hier mal ein iPad und der Vorbesitzer hatte es warum auch immer nicht gelöscht. Ich hatte die Rechnung des Geräts und trotzdem wollte Apple im Store mir nicht helfen. Mag natürlich sein das es immer auf den Mitarbeiter ankommt aber nun ja. Zu dem Ipad mußte ich so lange warten bis der Gute aus dm Urlaub kam und das Pad gelöscht hat.

Aber vielleicht ist es bei einer amtlichen Bescheinigng hier in Deutschland anders. Wer weiß das schon.

 

 

Ok, ja das ist wirklich ärgerlich. 


Abhängig von den Mitarbeitern ist es glaube ich immer, hatte da auch schon meine Erfahrung bei Apple.

 

 

Gruß

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

So

 

Ich hab jetzt mal bei Apple beim telefonischen Servicekontakt angerufen (0800 6645451).

Nach ein paar Minuten hatte ich auch eine Dame an der Strippe.

Sie hat sich das Problem auch angehört, und mir erst mal Name, E-Mail Adresse und Telefonnummer rausgeleiert.

Da ich dachte, sie müsse sich erst mal erkundigen und mich dann kontaktieren, gab ich ihr auch meine Daten.

Witzigerweise gab sie mir aber sofort eine Antwort (für was dann meine persönlichen Daten, Unverschämt):

Ob amtliche Bescheinigung oder nicht, das iPhone wird von Apple nicht reaktiviert, lediglich mit der Originalrechnung.

Da hat Doggi recht !

Auf meine Anfrage, der jetzige Besitzer wäre den, in Deutschland korrekten gesetzlichen Weg gegangen, und somit der offizielle rechtmässige Besitzer, ging die Dame nicht ein.

In einer ziemlich arroganten Art meinte sie: "Ob Fundbüro, ebay oder Rechnung auf einer Serviette (!!), Apple würde das Gerät nicht reaktivieren".

Sie meinte noch, ich solle mich an die Pressestelle (??) von Apple wenden, warum auch immer.

Super Service, ich möchte mich jetzt lieber nicht zu Apple äussern, @cplpro227 hat Recht, es kommt wohl bei Apple oft auf die Laune und Hilfsbereitschaft des jeweiligen Mitarbeiter an.

 

Definitiv werde ich aber noch eine E-Mail an Apple schicken, das hätte ich gerne schriftlich von denen, dass sie sich über einen amtlichen Eigentumsnachweiss einer offiziellen, deutschen Behörde drüber wegsetzen !!!

So gehts ja auch nicht.

 

Ich melde mich wieder

Klaus

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
cplpro227

Da spiegeln sich immer wieder die klaren Vor- und Nachteile der Sicherheitsvorkehrungen. 
Klar geht man Betrügern somit aus dem Weg, aber für die Nicht-Betrüger gibt es kein Durchkommen.

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen und Impressum & Datenschutzerklärung. Wir haben Cookies auf deinem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist.